Träumerle

Der Blog zur Aue

Tag: Heuballen

Neue Pause nach der Pause

Es ist geschafft, der Rechner läuft wieder ohne Probleme. Es war schwierig dieses Mal, aber mein Mann hat es hin bekommen 🙂

Aber Zeit zum Bloggen gibt es kaum, denn es kommt die nächste – wohl verdiente – Pause. Wir sind dann mal weg ab Sonntag. Dieses Mal geht es ins Rhein-/Mosel-Gebiet. Wir wohnen in der Baunhöller Mühle. Und zufällig – ohne es abzusprechen – fährt meine Schwester genau im selben Zeitraum auch für zwei Wochen ganz in unsere Nähe. Da können wir uns treffen.

Der Bauer hat Heu gemacht in der Aue. Irgendwie schaut das immer schon so spätsommerlich aus.

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Johnny ist eifrig am Stöckchen sammeln.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Und juhu – heut endlich ist unser neues Bett gekommen. Aber zum Aufbauen kommen wir nicht mehr, das muss bis nach dem Urlaub warten. Schade, aber so bleibt die Vorfreude noch ein wenig erhalten.

Habt eine schöne Sommerzeit – bis zum Wiederlesen!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Pfingst-Hitze

Das heiße lange Wochenende ist nun gleich geschafft. Was haben wir geschwitzt! Und auch jetzt noch sitze ich hier am Schreibtisch, die Unterarme kleben fast an, der Ventilator rattert. Wie wenig Kleidung kann man eigentlich tragen und dennoch gesittet ausschauen? Männer schwitzen anders wie Frauen. Ich hasse es, nach dem abendlichen frischen Bad noch mal in die „Zwangskleidung“ zu schlüpfen, die Frau so trägt. Hey, der BH will nicht rutschen auf der Haut :mrgreen: Also gibt es nix mehr drunter in der Hoffnung, dass nicht doch noch irgend jemand klingeln kommt und was will.

In der Aue hat der Bauer schon das erste Heu eingefahren. Sieht doch schon irgendwie spätsommerlich aus:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Das kurze Gras ist ruckzuck vertrocknet. Wir drehen jetzt immer nur Mini-Runden an die Bach. Da ist Toben im Wasser angesagt. Mehr ist einfach nicht drin.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Morgens gegen 8 Uhr ist es noch erträglich im Schatten. Da kann man auf einer der Bänke verweilen, dem Plätschern des Wassers lauschen und tief durchatmen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wir haben am Sonnabend bis nach 24 Uhr draußen gesessen und auch gestern bis 23 Uhr. Es wurde einfach nicht frisch. Aber heut geht es eher ins Bett, morgen beginnt die kurze Arbeitswoche.
Habt alle noch einen angenehm kühlen Abend!

Träumerle läuft unter Wordpress 5.2.3
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates