Träumerle

Der Blog zur Aue

Archiv: September 2019

Noch einmal Wärme.

Und wieder verfliegen die Tage geschwind, es gibt zu tun und Vorbereitungen für den nächsten Geburtstag sind zu treffen.

Nebel liegt wieder am Morgen über den Wiesen.

Morgen in der Aue

Die Jacke musste ich heut früh bis zum Kragen schließen. 9 Grad sind doch schon recht frisch.
Ganz hat die Sonne den Nebel nicht in magisches Licht tauchen können, aber einen Hauch konnten wir doch wahrnehmen.

Morgenlicht

Ist es bei euch nachts auch schon so kalt? Ich habe die dünne Sommerdecke im Bett gegen die etwas dickere getauscht. Schön kuschelig warm ist es nun erst einmal.

Und es wurde Herbst.

Was für ein schneller Wandel! Am Freitag hatte mein Mann Geburtstag und wir haben abends noch im Garten gesessen und gegrillt.
Und heut haben wir Regen und Kälte.
Aber es stört mich nicht, die Natur muss sich erholen und Wasser tanken.

Heut Abend gehen wir mit Freunden essen.
Unser Förster kommt aus dem Urlaub aus Rumänien zurück, da wird sicher viel berichtet.

Macht euch alle ein gemütliches Wochenende. Die Fenster sind geschlossen, der erste Tee wurde gekocht, die Socken hervor geholt.
Es wird Herbst!

Sonnenaufgang

Not macht erfinderisch

Der Sommer hat sich am Wochenende noch einmal voll ins Zeug gelegt und sein Können unter Beweis gestellt. Da ging noch ordentlich was in Sachen Hitze!
Wir haben am Samstag lange im Garten gesessen und gegrillt.
Da es nun schon zeitiger dunkel wird, saßen wir bald im Finstern.

Not macht erfinderisch und so gab es eine Notbeleuchtung :mrgreen:

Notlicht

Unter dem Pavillon haben wir eine Lichterkette hängen, aber das Licht reichte nicht bis zu unserem Tisch.
Also holte ich das Solarlicht und steckte es in die Gießkanne 🙂

Am Sonntag dann haben wir fast schon die Stunden gezählt bis zur angekündigten Abkühlung in Form von Gewitter und Regen.
Endlich! Endlich hat es geregnet und die Luft wurde gewaschen.
Endlich kühlte es ab und Mensch wie Tiere konnten aufatmen.

Habt ihr die Unwetter gut überstanden? Hier sind die Gewitter vorbei gezogen, wir haben nur den schönen kräftigen Regen abbekommen.

Träumerle läuft unter Wordpress 5.2.3
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates