Träumerle

Der Blog zur Aue

Tag: Hitze

Örtlich und gebietsweise

Der Blick geht seit Stunden ständig zum Himmel. Wo bleibt der Regen? Er zieht von Westen her Richtung Osten. Heute Mittag kam es dunkel, fein, ich freute mich. Doch kein Tropfen fiel vom Himmel. Alles verzog sich, die Sonne strahlte weiter.
In unserer Tageszeitung steht heute, dass es bis zu 100 Liter Regen geben wird. Einige Gebiete werden jedoch trocken bleiben.
Fazit: Königsbrück ist „einige Gebiete“.
Regional soll es viel Regen geben. Örtlich Gewitter.
Fazit: Königsbrück ist weder „regional“ noch „örtlich“.

Hoffnung habe ich trotzdem noch, es ist einfach zu heiß und schwül draußen.

Habe mal in meinem Archiv nachgeschaut.
Am 18.08.2010 sah es so bei uns in der Aue aus:

August 2010

Es schüttete damals nur so und die Aue wurde überflutet. Muss nicht sein, aber einen kleinen Teil Regen von damals würden wir gern nehmen.

überflutete Aue

Wer hat schon Regen abbekommen? Wo bleibt es auch trocken?
Irgendwann ist diese Hitze vorbei und wir werden uns daran erinnern. Genau wie die letzten Jahre.

Hitze überstanden

Heiß war es in der vergangenen Woche. Zu heiß für mich, ich konnte nicht viel tun.
Mein Chef ist ab Montag wieder da, das bringt mir auch wieder Erleichterung.

Donnerstag hatten wir fast 39 Grad, Freitag noch mal 36. Von wegen Gewitter und Regen! Ein paar Tropfen sind in der Nacht angekommen, das war es. Ehe die Regenfront vom Westen her im Osten ankommt, da sind die Wolken leer und haben für uns nichts mehr übrig.

Abhängen ist auch bei den Miezen angesagt.

Jeden Abend, wenn ich mich aufs Sofa setze, ist Schmusezeit mit Mauz.

Es geht ihm sehr gut. Er bringt mir wieder Mäuslein an, klappt also auch bestens mit nur einem Auge.

Alles ist verheilt, man muss sich nur an den Anblick gewöhnen.

Habt alle einen erholsamen Sonntag, die große Hitze ist erst mal vorbei.

Heiße Zeit

Die Hitze geht weiter. Alles vertrocknet, das Gras im Garten ist nur noch gelb/braun.
Wir sammeln das Regenwasser in der alten Klärgrube und gießen damit alles.
Wie sieht es bei euch aus, wer einen Garten oder Grundstück hat? Wie gießt ihr, wie sammelt ihr Wasser?

Am Wochenende ist wieder faulenzen angesagt, der Ventilator wird rattern, bei mir geht dann wieder nichts mehr. Auch zum Bloggen fehlt grad die Lust. Wenn der Kreislauf streikt, dann soll man auch auf seinen Körper hören und Pause machen.

Schon ein paar Mal gezeigt, aber immer wieder angebracht: Kindheitserinnerungen an heiße Tage.

Halbiert

Die Temperaturen haben sich halbiert.
Am Sonntag Affenhitze, da ging nichts mehr. Der Ventilator hat den ganzen Tag gerattert, man gönnt sich ja sonst nichts bei den Strompreisen 🙂

Und heute endlich ist Regen angekommen. Sanft wird die Erde betröpfelt, die Fenster sind geöffnet.
Temperatur? Heut Abend werden wir vielleicht Socken anziehen müssen oder die Heizung aufdrehen 😆

Heiß und kalt

Johnny – und Betriebs-Grillen

Es ist immer noch ein Auf und Ab mit Johnny. Einen Tag geht es ihm gut, die nächste Nacht aber hustet er wieder und bringt mich um den Schlaf.
Nun hat er zu allem Übel auch noch wieder eine wunde Pfote, genau wie im Januar. Ursache unbekannt. Er konnte nicht mehr laufen, ich musste ihn tragen.
Nun bekommt er Spritzen und langsam wird es besser.
Leider ist die Nebenwirkung, dass sich Wasser im Körper ansammelt. Dafür mussten wir nun die Dosis der Wassertabletten weiter erhöhen.

So kommt er über die heißen Tage: ein nasses kühles Handtuch hilft ihm.

Johnny mit „Klimaanlage“

Am Freitag hatten wir Betriebs-Grillen. Dieses Mal aber nicht in der Firma, sondern in der Biberhütte am See der Freundschaft.

Biberhütte

Bei der Naturschutzverwaltung bekommt man die Erlaubnis für das Nutzen des großen Grills.
Natürlich musste ich ein paar Fotos vom See machen.

See der Freundschaft

Je nach Lichteinfall erschien das Wasser grün oder blau.

See der Freundschaft

Nun versuchen wir über das heiße Wochenende zu kommen.
Am Montag müssen wir wieder zur Tierärztin. Sollte die Pfote nicht besser werden, so wird sie wohl mal geröntgt werden müssen. Der Ballen ist okay (da löste sich beim letzten Mal die Hornhaut), aber zwischen zwei Zehen ist es wund, geschwollen, nässt.

Kommt alle gut durch den Sonntag, der mancherorts den Hitzerekord sprengen dürfte.

Heißer Mittwoch

Weiße Wattewolken bilden sich am hellblauen Himmel, aber sie bringen uns noch keinen Regen.
Die drei Fellnasen fühlen sich am Morgen am wohlsten, wenn es noch etwas kühl ist in der Aue.

Überall an den trockenen Ästen und Zweigen kann man Spinnweben entdecken.

Und heut früh sah der Morgenhimmel so schön aus.

Behaltet einen kühlen Kopf. Das Gehirn arbeitet bei der Hitze angeblich langsamer. Und langsam machen wird einem jetzt wohl keiner übel nehmen.

Einfach nur noch heiß.

Es gibt wohl derzeit kaum ein anderes Thema als die anhaltende, kaum zu ertragende Hitze.

Die Eicheln fallen von den Bäumen, Blätter werden gelb, alles vertrocknet.

Morgens ist es angenehm kühl in der Aue. Doch mittags laufen wir nur ein paar Minuten im Schatten, dann geht es zurück.

Das Wasser im Mühlgraben reicht gerade noch, um Johnny´s Füße nass zu machen.

Viel wird derzeit nicht im Haushalt, ich bin einfach nur platt. Sport fällt heut zum Glück mal aus, da unsere Trainerin im Urlaub ist.

Kommt gut durch die heiße Zeit!

Wieder ein heißes Wochenende.

Zum Aushalten ist das bald nicht mehr. Hitze, Trockenheit, kein Regen. Was ist das für ein Sommer? Warm ist ja schön, aber der jetzige Zustand ist einfach nicht mehr normal.

Theo sucht morgens Abkühlung im Waschbecken:

Mauz bevorzugt die Betten:

Und Johnny verkrümelt sich in seine Schaumstoffhütte:

Nur wir müssen sehen, wie wir mit der Hitze klar kommen. Hat es irgendwo – bei irgend jemandem – geregnet in letzter Zeit? Jeden Tag schaut es nach Gewitter aus, man hofft. Und wird doch wieder enttäuscht.
Letzte Nacht waren 20 Grad, das war kein entspanntes Schlafen.

Heut wollen wir grillen mit den jungen Leuten und den Eltern von Sohnemanns Freundin. Also wenn heut Gewitter kommen sollte, dann bitte erst später oder nachts.

Kommt gut durch den heißen Tag und wer kann: ab zum Baden.

Träumerle läuft unter Wordpress 6.0.2
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates