Träumerle

Der Blog zur Aue

Tag: Amaryllis

Termine in der Vorweihnachtszeit

Ich komme nicht zum Bloggen. Ein Termin löst den anderen ab und die letzten Tage bis zum Fest verfliegen nur so.
Letzten Donnerstag war ich beim Frisör.
Am Freitag hatten wir Betriebs-Weihnachtsfeier.
Am Samstag waren wir zum Geburtstag bei meiner Schwiegermutter.
Am Sonntag hatte ich selbst Geburtstag – mit meiner Mutti zusammen.
Am Montag waren wir zum 50. Geburtstag bei einem Freund.
Am Dienstag war Weihnachtsfeier vom Sport, wir waren in einer Gaststätte im Nachbarort zum Essen.

So, nun ist die Puste fast raus. Es sind einfach zu viele Feierlichkeiten, die man gar nicht richtig genießen kann, weil man in Gedanken schon beim nächsten Fest ist.

Ich habe schon viele schöne Weihnachtsgrüße erhalten und auch Geburtstagswünsche, für die ich mich herzlich bedanken möchte.



Ich habe viele Amaryllis-Blüten geschenkt bekommen und freue mich schon aufs Erblühen.


Die Weihnachtseinkäufe sind fast alle erledigt. Wie sieht das bei euch aus? Alles schon abgehakt oder steht der Großeinkauf noch bevor?


Ich habe WordPress aktualisiert und stehe nun wie die Kuh vorm neuen Tor. Alles ist anders und ich komme schlecht zurecht, muss mich erst durchkämpfen.



Ich hoffe, dass ich den Beitrag nun einigermaßen hin bekomme.
Habt alle stressfreie letzte Arbeitstage bis zum Fest. Ich muss noch bis Freitag arbeiten gehen.

Rote Pracht

Also ich hatte nun doch zwei Eiskringel-Fotos an unsere Tageszeitung geschickt. Und prompt rief man mich an. Wollte wissen wo und wie und warum. Nein, warum die Kringel sich so schön kringeln, das weiß ich auch nicht. Und heut war meine Aufnahme in der Zeitung 🙂

Zum Nikolaus bekam ich von meinem Mann eine Amaryllis geschenkt. Sie ist voll erblüht mit 8 Blüten.

 

Das Rot sticht richtig in die Augen, so kräftig ist es. Nun muss ich die Pflanze nur noch über den Sommer bringen, damit sie nächsten Winter wiederkommt.

Von wegen weiß!

Ich habe ja berichtet, dass ich mir eine weiße Amaryllis im Topf gekauft hatte. Nachdem  sie ihren Platz im warmen Wohnzimmer eingenommen hatte, blühte sie von Tag zu Tag mehr auf. Das ging ruck-zuck. Und? Nicht weiß 🙁 Aber egal, sie ist auch so schön.

Wochenende

Nun ist die erste Arbeitswoche im neuen Jahr geschafft. Relativ ruhig verlaufen ist sie.
Heut feiern wir Schwiegervaters Geburtstag, die Esserei hat dann aber ein Ende. Vorher muss ich noch mit Johnny zur Tierärztin. Aber nur eine kleine Routinemaßnahme, doch das muss sein.

Kommt gut ins sturmfreie Wochenende. Hier hat es keine Schäden gegeben.

Diese Amaryllis steht seit meinem Geburtstag in der Vase im Hausflur. Eine weiße im Topf habe ich mir jetzt ins Wohnzimmer geholt. Bin gespannt, wie sie sich macht.

Träumerle läuft unter Wordpress 5.2.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates