Träumerle

Der Blog zur Aue

Archiv: Dienstag, 8. Dezember 2020

Vom Suchen und Finden

In meiner Schrankwand steht neben dem Schwibbogen auch eine kleine Gruppe von Rehen und Bäumchen aus Holz.

Stehe ich gestern davor und überlege. Waren es nicht drei Rehe? Es standen nur noch zwei da.

Nun begann das Suchen. Theo hatte im letzten Jahr schon mehrmals die kleinen Kurrende-Sänger vom Schrank geholt. War er schon wieder unbeobachtet hoch geklettert?

Ausgerüstet mit der Taschenlampe robbte ich über den Fußboden, leuchtete alles aus. Nichts.

Spurensuche

Heut bei Tageslicht habe ich noch mal gesucht. Und endlich fand ich es – unter der Schrankwand, hinter einem Stellbein versteckt.

Und nun werde ich den Schlingel genauer beobachten 🙂

Träumerle läuft unter Wordpress 5.8.2
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates