Träumerle

Der Blog zur Aue

Tag: Kette

Fest der Engel – Nachtrag

Da habe ich bei meiner Aufzählung doch glattweg noch Engel vergessen. Vom Nikolaus habe ich diese Kette bekommen. Allerdings hatte ich Probleme beim Fotografieren. Mit Blitz zu hell, ohne zu dunkel. Es ist Modeschmuck, Rotgold, der Stein ist citrinfarben bis orange:

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Auch die Festtags-Tafel stand im Zeichen der Engel. „Goldene Weihnacht“ war dieses Mal mein Motto:

Tafel

Diese Servietten sah ich und mein Motto stand fest:

Serviette

Vier kleine musizierende Engel hatte ich mir gleich nach der Wende gekauft. Und ich finde sie noch immer hübsch:

Engel

Das goldene Tischband war billig und die Kerzenständer sind schon so alt, dass ich sie schon mal fast entsorgt hätte. Doch durch das abplatzende Gold bekommen sie einen neuen Charakter.

Heut ist nun der erste Arbeitstag geschafft. Ruhig war es im Büro, kaum ein Anruf. Und draußen ist es immer noch kalt mit minus 5 Grad. Wie war euer erster Arbeitstag? Stress und Hektik oder auch noch Ruhe?

Chaos, Krempel, alte Schätze – Nr. 13

  Heut wieder mein Krempel- und Schätzetag für Brigitte Blechi.
Ich greife heut mal in mein Schmuckkästchen. Ich mag Schmuck. Von meinen Schwiegereltern hab ich diesen Anhänger bekommen. Sie dachten jedoch nicht, dass ich ihn wirklich tragen werde. Ich habe eine dünne Lederschnur durchgezogen und lege die Kette nun bei Feierlichkeiten oder besonderen Anlässen an. Sieht doch fast so aus, als hätte die Dame ein Träumerle-Hütchen auf, oder?

                        

                        

Träumerle läuft unter Wordpress 5.1.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates