Träumerle

Der Blog zur Aue

Tag: Travemünde

Urlaub am Meer – Teil 2

Wir waren paar Mal im Hafen von Boltenhagen, „Weiße Wiek“.

Hafen „Weiße Wiek“

Da werden auch Schiffstouren zu den Robbenbänken angeboten. Erst zögerten wir, dann wollten wir es versuchen.
Doch da hatten so viele Menschen den gleichen Gedanken (obwohl die Touren jeden Tag 2 x stattfinden), wir kamen nicht mehr mit. Schade.
Weil wir noch im Hafen verweilten, so trafen wir später die Leute wieder, die mitgefahren sind.
Da musste ich doch fragen, ob Robben zu sehen waren. Fehlanzeige, nicht eine einzige.
Logisch, die Tiere halten sich nicht an die Fahrzeiten der Boote und mal sind sie da, mal nicht.

Die kleinen Fischerhütten werden gut erhalten.

Fischerhütten

Einen Tag waren wir in Lübeck-Travemünde. Genau an der Stelle, wo die ehemalige innerdeutsche Grenze verlief.

Ehemalige innerdeutsche Grenze

Jeden Abend haben wir uns ans Meer gesetzt und Leute sowie Schiffe und Möwen beobachtet.

Steine habe ich gesammelt für daheim. Musste meinen Mann einmal sogar fragen, ob er die Tasche tragen kann zum Auto. War bissel schwer 🙂 Nur die Wurzeln habe ich lieber liegen lassen 🙂

3 Tage war ich letzte Woche nach dem Urlaub arbeiten, dann zwang mich mein Rücken erst mal zu einer kurzen Pause. Man sollte eben nicht alles auf einmal erledigen wollen.
Nun ist alles wieder gut.

Träumerle läuft unter Wordpress 5.8.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates