Träumerle

Der Blog zur Aue

Tag: Holunderblütenlimonade

Holunderblütenlimonade

Sie ist abgefüllt und verkostet – und wurde für gut befunden.

Rezept:
1 Liter Mineralwasser (medium oder still)
4 Blütendolden (kurz im Wasser abgespült, aber vorsichtig)
Saft einer Zitrone
2 Esslöffel Zucker (bei Bedarf mehr)

Alles in ein Gefäß geben und für mehrere Stunden in den Kühlschrank stellen. Anschließend abgießen – fertig.

Die Reste:

Holunderblütenlimonade01

Ich habe einen schönen alten Glaskrug von früher. Garniert mit einer Scheibe Zitrone oder Minzeblättern kann man das Ganze lecker anbieten.

Holunderblütenlimonade02

Ich habe gleich 3 Liter angesetzt. Und wenn die Blüten da draußen noch ein wenig durchhalten, dann wird morgen noch mal Nachschlag verarbeitet. Spätestens bei den angesagten schweren Gewittern ab morgen Mittag werden wohl dann die feinen Blüten durch die Luft gewirbelt.

Johnny war heut schon 7 Uhr in der Bach baden, jetzt liegt er auf dem Sofa und schläft. 35 Grad werden erwartet, die Fenster sind dicht und der Ventialtor rattert. Habe früh gleich Wäsche aufgehangen, die wird jetzt wieder reingeholt. Bügeln verkneif ich mir, das muss bis zur Abkühlung warten.

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.3
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates