Träumerle

Der Blog zur Aue

Archiv: Freitag, 8. Mai 2015

Die Zeit verfliegt.

Eigentlich wollte ich gar keine kleine Pause machen, es hat sich so ergeben. Es gab die letzte Woche viel zu tun, da rückte der Blog in den Hintergrund.

Es gibt nichts Außergewöhnliches zu berichten, wir drehen unsere Runden immer nur in der Aue.

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Mein Rücken bekam einen kleinen Rückschlag. Schuld daran war Johnny. Ein kräftiger Ruck an der Leine, ein Blitz fuhr durch meinen Rücken – und ich überlegte, ob ich nun stehen bleiben muss oder weiterlaufen kann. Unter Schmerzen ging es wieder nur von Bank zu Bank. Doch nun ist alles wieder gut, hatte mich wohl nur verzerrt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Malerarbeiten standen an, Fenster mussten geputzt werden, Johnny verliert sein Winterfell (Dauereinsatz wieder für den Staubsauger), Arzttermin (Routine), heut eine betriebliche Veranstaltung mit anschließendem Grillen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Nun steht schon wieder das Wochenende vor der Tür, die erste Mai-Woche ist geschafft. Regen ist bei uns ausgeblieben, die Erde ist trocken und ich muss jeden Abend gießen. In anderen Regionen gab es dagegen Unwetter und viel Regen. Ich hoffe, euch allen geht es gut und es hat keinen schlimm erwischt.

Ich habe mich durch die Blüten im Garten gekostet 🙂 Also beim Gundermann schmecken mir die Blüten, aber nicht die Blätter. Löwenzahnblätter schmecken mir auch nicht. Gänseblümchen dagegen wanderten schon als Dekoration in die Suppe, sie schmecken nach Petersilie. Kann man eigentlich auch die Blüten der Butterblume essen? Ich habe es einfach getan, muss ich aber auch nicht haben 🙂

Träumerle läuft unter Wordpress 5.8.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates