Träumerle

Der Blog zur Aue

Alles neu

Gestern gab es neue Haarfrisur (Harald: Foto kommt vielleicht später, hab es heut nicht hin bekommen). Letzte Woche hab ich mir neue Vasen gekauft. Die hab ich schon so lange im Internet beobachtet und nun endlich mal zugelangt.

Und da meine Schuhe neulich durchgebrochen sind, mussten dringend neue her für die Hunderunden. Also waren wir am Sonnabend in Dresden shoppen. Mein Mann hat mir gute Schuhe eingeredet – und sie sind super! Von der Marke die verspricht, dass man läuft wie barfuß. Und  wie man läuft! Superweich, gedämpfter Tritt.

Heut Abend auf der Hunderunde stach mich plötzlich der Hafer :-D Mitten auf der Runde durch die Aue bin ich einfach los gelaufen. Erst über den Berg, dann noch mal den Weg zurück, über die Wiese auf die andere Seite, den Weg zurück bis zum Viadukt. Johnny dachte sicherlich, ich spinne jetzt. Dann fing jedoch die Jeans an zu kleben, die Jacke ebenfalls, die Tasche mit Kamera baumelte, mein Gesicht glich sicher einer überreifen Tomate :-) Aber es hat so Spaß gemacht, also das muss ich weiter ausbauen. Ich kam mir vor wie der kleine Muck: die Schuhe wollten einfach laufen :lol:

Und das Tollste: ich hab in der Aue die Tierärztin getroffen und sofort wegen Johnny gefragt. So einen Zufall musste ich doch gleich ausnutzen. Sie hat mir ausführlich alle Möglichkeiten erklärt. Aber auch sie denkt, dass es keine Entzündung sein kann, da bis jetzt alles okay ist. Er säuft nicht mehr wie sonst, macht keine Pfützen in der Wohnung, frisst normal, ist aktiv. Also beobachten und wenn es wieder auftritt, eine Urinprobe bringen. Da fiel mir ein Stein vom Herzen – toi toi toi, ich hoffe, es bleibt alles gut.

36 Kommentare

  1. Marianne:

    Ich hoffe mit Dir alles bleibt bestens mit Johnny….ich freue mich für Euch über den Zufall mit der TÄ ;-)…….Glück muss man haben.

    Soweit die Füße tragen……Glückwunsch zu den ‘Muck-Tretern’……laaaaach…….ist es nicht herrlich so bequeme Sch8uhe zu haben……viel Spaß damit auch wenn sie etwas teurer waren….ich sage mir oft….wer billig kauft ..kauft zweimal!

    Die Vasen sind ne Schau;-)……ich wünsche Dir viel Freude damit…….müssen ja nicht unbedingt Blumen rein….Glasmurmeln oder schöne Steinchen……..Sand….Du wirst was passendes finden.

    Gut ausgesucht……so nun fängt Fussball an…….schönen Abend wünscht Marianne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 25th, 2012 21:12:

    Das dachte ich auch: manchmal gibt es Zufälle! Die TÄ war auch joggen – vielleicht treffen wir uns jetzt immer beim Laufen?
    Viel Spaß beim Schauen!

    [Antwort]

  2. Lemmie:

    Hallo Kerstin!
    Solche Treter hätte ich auch gerne. Bisher fand ich noch keine Schuhe, mit denen ich schmerzfrei laufen könnte. Sonst würde ich vermutlich auch so wie Du querfeldein rennen.
    Hoffentlich bleibt Johnny gesund und es ergeben sich keine neuen Probleme mehr.
    Lieben Gruß
    Lemmie

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 26th, 2012 07:58:

    Die letzten Schuhe waren zwar auch nicht billig, aber vielleicht nicht geeignet für vieles Laufen. Die jetzt halten hoffentlich etwas länger. Irgendwie freu ich mich schon auf heut Abend, da renn ich wieder los. Ist verrückt, Laufen wäre das Letzte, was ich für eine bessere Figur tun würde und nun hat es Klick gemacht :-)

    [Antwort]

  3. Der Brotbaecker:

    Träumerle und kleiner Muck, das passt ;-)
    Liebe Grüße nach Köbrü und ein sonniges Wochenende wünscht schon heute Micha – Der Brotbaecker

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 26th, 2012 07:58:

    Euch auch ein sonniges WE, soll ja recht heiß werden. Wir werden Rasen mähen müssen und abends wird sicher gegrillt.

    [Antwort]

  4. Sammy:

    glueckwunsch zum vasenkauf. die vasen gefallen mir. ich wuensche dir viel freude an den neuen teilen.

    ich bin schon gespannt auf’s haarfoto.

    lieben gruss
    Sammy

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 26th, 2012 07:59:

    Ist gar nicht so einfach, Glasvasen zu fotografieren. Es spiegelt zu sehr. Ach Haare sind nur richtig kurz, keine allzu großen Veränderungen. Ist nur immer schlecht, sich selbst zu fotografieren.

    [Antwort]

  5. katerchen:

    glaube solch MUCK Schuhe sollte ich mir auch kaufen..brauche auch NEUE)die sehen übrigens toll aus..die Vasen auch..das es dem Hund nun klasse geht..drücke die Daumen das es so bleibt..

    LG vom katerchen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 26th, 2012 08:33:

    Und ich freu mich schon auf heut Abend. Trage die Schuhe zwar auch früh und mittags, aber abends wird wieder gejoggt :-)

    [Antwort]

  6. Johanna:

    Liebe Kerstin,
    vielleicht ist bei Johnny ein Stein abgegangen und es hat sich damit erledigt? Wie auch immer, Hauptsache, das Kerlchen hat keine Schmerzen und du keine Sorgen. Die Glasvasen sind hübsch und die Schuhe sicher bequem. Wenn sie zum Laufen verleiten, ist das doch der lebende Beweis. Vielleicht sollte ich mir die auch kaufen.
    Liebe Grüße, Johanna

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 26th, 2012 13:12:

    Ich mag Vasen, stelle sie auch nur so zur Deko hin. Aber so schöne große bauchige hatte ich noch nicht, immer nur Standard-Form.
    Jetzt zieh ich mit Johnny und Kamera los, gejoggt wird dann am Abend. Nach dem Mittagessen käme mir sonst alles hoch :-)
    Viele Grüße von mir zu Dir.

    [Antwort]

  7. Soni:

    Die Vasen sehen ja toll aus, was ganz Besonderes und Deine neuen Laufschuhe richtig bequem.

    LG Soni

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 26th, 2012 13:13:

    Die Vasen beobachte ich bestimmt schon 2 Jahre. Aber nun hab ich mir gesagt, wenn nicht jetzt, dann gibt es sie vielleicht mal nicht mehr. Also her damit und Ruhe ist :lol:

    [Antwort]

  8. Brigitte/Weserkrabbe:

    Gratulation zu den Vasen und den neuen Schuhen. Und, dass es Johnny besser geht ist auch super. Vielleicht solltest Du ihm doch Nieren-Diät-Futter geben, damit beugt man vielleicht ein bisschen vor, aber das würde ich vorher nochmal mit der TÄ abklären. Dass Du jetzt das Joggen anfängst, einsame Spitze! Was so neue Schuhe doch manchmal ausmachen. Und Johnny wird es auch freuen. Viel Spass heute abend.

    lieben Gruß
    Brigitte die Weserkrabbe

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 26th, 2012 13:14:

    Johnny hat gestern echt irritiert geschaut und sich immer wieder umgeschaut. Dachte, weil ich die Richtung ändere und wieder rückwärts renne, kommt jemand, dem ich ausweichen möchte. Aber dann ist er schön langsam neben mir her gerannt. Nur ab und zu muss ich halten, weil er auch mal Beinchen heben will. Freu mich schon auf heut Abend.

    [Antwort]

  9. Beate Neufeld:

    Liebe Kerstin, ich habe mal einige Artikel zurück gelesen, und wünsche Deinem Johnny alles Gute für seine Gesundheit.
    Deine Berichte sind so vielfältig wie das Leben, erfreuliches und Tragisches liegen dicht beieinander. Deine Vasen sind sehr hübsch. Das Eichelhäherfoto echt klasse. Mich wundert, dass der da so ruhig sitzen blieb, obwohl Du einen Hund an der Leine dabei hattest, wenn ich mit Priska unterwegs bin, dann habe ich keine Chance auf solche Fotos ;-)
    Sei herzlich gegrüßt und genieße das Laufen mit Deinen “Siebenmeilenschuhen” :-)
    Beate

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 26th, 2012 13:15:

    Eichelhäher gibt es hier viele. Sie schimpfen und flattern, hüpfen durchs Gras und lassen sich nicht stören. Neulich saßen 8 Stück auf einem toten, laublosen Baum. Das war ein Bild!
    Viele Grüße!

    [Antwort]

  10. Kerstin:

    Ja für das was Du auf den Beinen bist brauchts schon gscheite Schua ;-)
    Und neue Vasen glei dazu – die gefallen mir total gut!! Mal ein bisserl was anderes!

    Ich drück weiter die Daumen für Johnny!! Ist ja prima wenn einem die Ärztin beim Gassigehen in die Arme läuft ;-)
    Lieben Gruß
    Kerstin

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 26th, 2012 13:16:

    Das ist das Gute an so einer Kleinst-Stadt. Man läuft sich oft über den Weg. Und die Tierärztin wohnt gleich zwei Häuser weiter. Zufall, dass sie aber gerade da auch joggen war, mittwochs ist nachmittags die Praxis zu.

    [Antwort]

  11. Mathilda:

    Diese Schuhmarke bevorzuge ich auch in der Freizeit und zum Wandern, da kommt wirklich Luft an die Füße.
    Alles Gute für euren Johnny und liebe Grüße

    Mathilda ;-)

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 26th, 2012 20:21:

    Bin vorhin wieder gejoggt und hat Spaß gemacht. 20 Minuten durchlaufen ist für mich wahnsinnig viel. Wäre bisher jede Wette eingegangen, dass ich nach 100 Metern aufgebe. Aber man soll ja langsam laufen und nicht gleich so Gas geben.

    [Antwort]

  12. Elke:

    Hallo liebe Kerstin,
    ich lese gerade rückwärts, weiß also bislang gar nicht, was mit Johnny ist. Aber ich wünsche ihm gute Besserung. Deine Schuhe sehen wirklich bequem aus. Da wünsche ich doch frohes Laufen ;-)
    Die Vasen sind süß? Was heißt beobachtet – hast du die von ebay?
    Lieben Gruß
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 26th, 2012 20:25:

    Nein, die Vasen gibt es seit Jahren bei Necker-mann. Und immer wieder bleib ich bei ihnen hängen und schaue. Jetzt endlich mussten sie mal her, damit ich Ruhe geben kann.
    Johnny hatte dunklen/blutigen Urin. Aber seitdem nicht mehr und ich hoffe, das bleibt so.

    [Antwort]

  13. Susanne:

    Schöne Vasen hast Du Dir da gegönnt und gerade bei großen Touren machen sich gute Schuhe bezahlt. Du bist mit Johnny so viel unterwegs, sei froh, dass Dein Mann Dir zu den Schuhen geraten hat. Ich würde sie auch sofort nehmen ;-)

    LG Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 27th, 2012 07:57:

    Bin gestern Abend wieder gelaufen und fühlte mich gut. Heut zwar etwas Muskelkater, aber da muss ich jetzt durch :-)

    [Antwort]

  14. Franzizickistrickt:

    Chapeau!

    Dass mit dem Laufen kenne ich. Ich muss dann raus, egal, wie viel “anderes zu tun” wartet. Ja, baue das für Dich aus. Laufen ist gut für die Seele, sorgt für einen freien Kopf und mehr.

    Liebe Kerstin, Deine Vasen gefallen sehr mir gut. 1. Gedanke: Wo ist der Goldfisch? 2. Gedanke: Findet Nemo… ;)

    Alles Gute und Gesundheit für Johnny und natürlich auch für Dich / euch.

    Liebgrüss Franzizicki

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 27th, 2012 07:59:

    Laufen war ja bisher nicht so mein Ding, lieber Rad fahren oder schwimmen. Aber Schwimmhalle muss ich erst 15 km fahren, ins Stadtbad hier geh ich nicht, mag mich nicht so im Badeanzug präsentieren.
    Ja, die Vasen ähneln einem großen Glas für Goldfisch :-)

    [Antwort]

  15. Katinka:

    Vielleicht solltest Du mal regelmäßig joggen? ;-)

    Die Vasen sehen toll aus und die Schuhe sind genau richtig für Hunderunden!

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 28th, 2012 10:33:

    Gestern bin ich das dritte Mal gelaufen, will auch versuchen, dran zu bleiben. Muskelkater heut darf mich nicht davon abbringen.

    [Antwort]

  16. Harald:

    Hallo Kerstin,

    schön, dass es Johnny gut geht. Da bin ich mal gespannt auf das Foto. Bei Deinen Vasen habe ich im ersten Moment an ein Goldfischglas gedacht. Joggen sollte ich auch machen (mag ich aber nicht). Ich treibe außer Rad fahren und Wandern keinen Sport und ich weiß, dass das zuwenig ist. Der innere Schweinehund halt.

    Ich glaube, dass Johnnxy sich gewundert hat. Passieren kann ja nicht viel. Er hat Dich ja an der Leine :-)

    Grüße
    Harald

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 28th, 2012 10:36:

    Richtig, wenn ich nicht mehr kann, lass ich mich einfach ziehen ;-) Ich versuche aber, den inneren Schweinehund zu überwinden. Ich muss wirklich dringend paar Pfund abnehmen.

    [Antwort]

  17. minibar:

    Hey, das gefällt mir. Ich renne auch manchmal einfach los. Das macht einfach Freude.
    Die neuen Schuhe sehen auch super aus.
    Und dass du die Tierärztin getroffen hast und sie dir sogar Auskunft gab, alle Achtung.
    Weiter viel Freude mit den neuen Schuhen ;-)
    Und für Johnny alles Gute

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 28th, 2012 10:38:

    Ja, die Tierärztin ist nett und wohnt gleich zwei Häuser weiter von uns. Wäre ich in die Praxis gegangen, hätte ich für die Beratung sicher gleich Geld auf den Thresen legen müssen. Glück muss man haben :-)

    [Antwort]

  18. Frau Fröhlich:

    Ganz tolle Vasen ! Da hätte ich auch zugeschlagen, wenn ich öfter Blumen bei uns stehen hätte. Aber nach den letzten Tulpen, die mal wieder von den Katzen gekillt wurden, habe ich es jetzt endgültig aufgegeben :-(

    Die Schuhe sehen wirklich sehr bequem aus und nach deiner Spontan-Jogging-Aktion zu urteilen, sind sie es ja auch *lach*

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 1st, 2012 19:02:

    Momentan stehen auch bei mir keine Blumen auf dem Tisch, die Vasen aber erst mal noch zum Anschauen.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 4.0
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates