Träumerle

Der Blog zur Aue

Tag: Spielzeug

Altes Spiel

Es ist für uns das beliebteste alte Spiel: Mensch ärgere dich nicht.
Ich habe noch ganz alte Holz-Männlein, die sind von meiner Uroma. Nicht mehr alle, aber einige.


Am liebsten nahm ich immer die gelben Figuren. Jede war anders gearbeitet. Aus Holz, schön griffig. Die mittlere erinnerte mich immer an eine Baby-Nuckelflasche. Daher war es für mich die „Pulle“.


Auch bei den anderen Farben gab es mehrere Formen.


Später gab es dann nur noch Plaste-Männlein. Daher werden diese Holzfiguren immer aufbewahrt werden.

So ein Quatsch

Was manchmal so zu Tage kommt, wenn die Schränke aufgeräumt werden!
Kleine Kinder haben oft Spielzeug für die Badewanne und bei uns landete es dann später auch im Pool. Ein lustiger Geselle bekam damals den Namen „Platschquatsch“ 🙂

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Er ist mit Graupeln gefüllt und lässt sich gut kneten und „wurschteln“ :mrgreen: Jahrelang schlummerte er im Schrank und auch jetzt wieder stehen wir wie vor Jahren vor der Frage: was damit tun? Wegschmeißen? NEIN!!! Wie kann ich nur an so was denken! 🙄 Also sitzt er nun auf dem Badewannenrand und harrt seiner neuen Bestimmung.
Und sollte mir beim abendlichen heißen Bade im Winter langweilig sein, so habe ich was zum Spielen 😆
Was würdet ihr denn damit machen?

Träumerle läuft unter Wordpress 5.2.3
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates