Träumerle

Der Blog zur Aue

Tag: Silberhochzeit

Silberhochzeits-Feier

Nun ist alles vorbei, alles geschafft – und wir sind es auch 😆

Es war am Sonnabend eine sehr schöne und lustige Feier mit Familie, Verwandten, Freunden, Arbeitskollegen.
Viele Geschenke und Blumen durften wir entgegen nehmen. Es wurde gelacht, getanzt, Überraschungen mussten wir „überstehen“, das Essen war reichlich und oberlecker. Rundum ein gelungenes Fest, für das wir uns bei allen ganz herzlich bedanken möchten.

                        

Das Wetter hat super mitgespielt, Sonnenschein und Wärme den ganzen Tag und wie für uns bestellt 🙂
Nun kehrt langsam wieder Ruhe und Ordnung im Haushalt ein. Und morgen komme ich hoffentlich wieder zu einer ersten Blogrunde.

Gleichzeitig möchte ich etwas vorweg greifen. Am Mittwoch ist wieder Schmiedekunst angesagt.
Da wir unser Fest im Vereinsheim der Gartensparte „Zur Möhre“ feierten, gibt es passend dazu ein schönes Schildchen aus Metall.

                                

Viele Überraschungen

warteten gestern auf uns. Ich bin ohne Vorstellungen in den Tag gegangen und er hat uns so viel Schönes gebracht!
An erster Stelle vielen, vielen Dank für all eure Wünsche, Karten, Anrufe, Mails und Geschenke.

Am Morgen haben wir ganz in Ruhe gefrühstückt. Anschließend haben wir die Hauptkirche in Kamenz besucht, wo wir vor 25 Jahren kirchlich getraut wurden – nach dem Standesamt. Mittagessen gab es in einem Hotel in Kamenz.

Zu Hause angekommen, hatte sich unser Grundstück in ein silbernes Schleifchen-Land verwandelt. Das war eine so schöne Überraschung, vielen lieben Dank Schwesterherz!

Und dann haben wir mit Sohnemann Robert, meiner Mam, meinem Bruder, meiner Schwester mit Familien und unseren Nachbarn gefeiert. Natürlich wurde auch Holz „gepoltert“ 🙂
Welch Schreck, ein großer LKW fuhr mit Gehupe vor und entlud seine Fracht: mein Neffe brachte hunderte Kronkorken zum Klimpern 🙂

Wir danken allen, die uns diesen schönen Tag bereitet haben. Nun folgt am Sonnabend die große Feier und es wird sicher noch die eine oder andere Überraschung folgen. Ich werde berichten. Bis dahin euch eine schöne Woche!

25 Jahre

Heut ist „unser“ große Tag. Vor 25 Jahren schien die Sonne und zwei junge Menschen sagten „Ja“.
Zwei Söhne haben wir groß gezogen und jahrelang am Haus gebastelt.
Heut schauen wir zurück und fragen „Wo ist die Zeit nur geblieben“?

Die große Feier mit Familie, Verwandtschaft, Freunden und Arbeitskollegen startet dann am Sonnabend.
Jetzt herrscht draußen dicker Nebel. Aber ich hoffe, die Sonne kommt heut noch.
Ich lass mich überraschen, was der Tag so bringt.

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates