Träumerle

Der Blog zur Aue

Tag: Russisches

„Russische“ Nachlese

Vor einer Woche waren wir ja bei Nachbars zum Grillen eingeladen. Wintergrillen. „Russisch“ dieses Mal.
Freien Eintritt hatte, wer seinen alten DSF-Ausweis vorweisen konnte (Deutsch-Sowjetische Freundschaft). Den habe ich noch 🙂

Wir haben „Tschapka´s“ aufgesetzt, Pelzmützen. Es gab Glühwein, Wodka, russische Eier, Soljanka, Süßes, Grillwaren.

Wir haben uns ausgetauscht, was wir noch russisches sprechen können. Spaß hatten wir wieder zusammen und das ist schön mit so netten Nachbarn.

Russisches

Wir waren schnell mal in unserer Kreisstadt Kamenz. Also als erstes brauchte ich dringend andere Kopfbedeckung. Von den gestrickten Mützen taugt keine so richtig bei dieser Eiseskälte, da pfeift es durch die Maschen. Und da wir bald warme Ausrüstung für unseren Urlaubstripp brauchen, gab es was richtig Dickes für mich.



Die Mütze sieht doch aus wie eine richtige „Russen“-Mütze. Aber warm! Test auf der Abendrunde bestens bestanden. Und Russisch ging es weiter – nämlich in das russische Geschäft. Süßes Konfekt und – zum allerersten Mal – Pferdewurst. Ich muss sagen, die schmeckt richtig lecker.



Mir geht es wieder gut, werde heut dennoch noch mal zeitig ins Bett verschwinden.

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates