Träumerle

Der Blog zur Aue

Tag: Nüsse

Aus der Küche

Ich habe mir heute im Discounter einen Brotkasten gekauft.
Jahrelang habe ich Brot oder Brötchen in einer Plastiktüte mit Clip aufbewahrt. Aber es hat mich langsam genervt. Sah nicht so schön aus und die Tüten wurden ständig nur hin und her geschoben, denn sie lagen auf der Ablagefläche vom Allesschneider. Groß ist er, da geht einiges rein.

neuer Brotkasten

Nun habe ich gleich die Küchenschränke ausgeräumt, umsortiert, sauber gemacht. Manchmal packt einen die Lust.
Brot und Brötchen sind nun aufgeräumt und die Dose lässt sich schnell säubern.

Wie bewahrt ihr euer Brot auf? Früher hatten wir auch einen Brotkasten, ich kann mich nur nicht mehr an das Modell erinnern. Muss meine Mutti fragen.
Es gibt so viele Materialien und Ausführungen. Von billig bis sehr teuer. Mal sehen, wie zufrieden wir sein werden oder auch nicht.

Nebenbei habe ich gleich noch was erledigt. Nüsse von den letzten 2 Jahren lagen noch immer da und keiner hatte Lust zum Knacken 🙂 Jetzt aber!

Schwül-heiß war es heute wieder, ist es noch. Gewitter? Fehlanzeige, nicht bei uns. Alles zieht vorbei, die Sonne lacht schon wieder. Mensch, wann regnet es endlich mal bei uns?
Kommt sicher durch die neue Woche!

Geheimnisvolle Nuss

Ich habe noch so viel Schokolade vom Geburtstag und Weihnachten. Da ich aber die angefutterten Pfunde wieder los werden möchte, werden die Reste wohl noch ewig reichen 🙂
So wollte ich am Abend lieber Nüsse knabbern. Die Schalen werden gleich gesammelt, um neue Nuss-Löffelchen zu basteln.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Walnüsse waren alle, also ging es an die Haselnüsse. Die eigene Ernte von den Schwiegereltern war recht winzig, so dass ich zum Basteln eine Tüte große Nüsse gekauft hatte.
Und was haben meine Augen entdeckt? Was ist das denn? Eine Nuss mit Beschriftung? Und einem Guckloch?

Nüsse 02

Habe im Internet gesucht und bin fündig geworden. KOKI ist eine französische Firma, welche die Qualität von Nüssen sicherstellt. Das „Guckloch“ ist sicher ein kleines Bohrloch für die Qualitätskontrolle.
Geknackt wird die Nuss erst mal nicht. Ich finde es zu witzig, sie bleibt erst mal ganz. Und wenn, dann werde ich versuchen, ein Löffelchen draus zu basteln.

Eine Zaubernuss wäre mir allerdings lieber gewesen. Wünsche habe ich genug 😆
Hattet ihr auch schon mal so eine Nuss in der Tüte?

Träumerle läuft unter Wordpress 6.1.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates