Träumerle

Der Blog zur Aue

Tag: Kromlauer Park

Kromlauer Park

Unser verlängertes Wochenende Anfang September nutzten wir für Ausflüge.
Ein lang gehegter Wunsch von mir war der Kromlauer Park in der Nähe von Bad Muskau.

Ein viel verwendetes Fotomotiv für Kalender, ich habe es schon so oft gesehen.
Die Brücke ist ganz neu saniert, monatelang lag der See trocken. Nun kann man da wieder spazieren.

Rakotzbrücke

Wunderschön. Skulpturen, Säulen, Steine.

Man kann um den See herum laufen.

Und wenn man auch mal nach unten schaut, dann kann man sie entdecken: Frösche.
Erst daheim am Rechner habe ich bemerkt, dass da noch mehr Tiere im Wasser waren.

Frösche

Ich konnte mich gar nicht satt sehen. Die Sonne spielte mit, perfekt.

Wir sind noch durch den angrenzenden Wald/Park geschlendert und haben Picknick gemacht.
Die Straße entlang ging es zurück zum Parkplatz. Diese Grotte haben wir noch entdeckt. Sie heißt „Himmel und Hölle“. Einmal dunkler Basalt und einmal heller Naturstein. Nur betreten durfte man sie nicht, hätte gern ein Spaßfoto gemacht. Aber wo? Himmel oder Hölle? 🙂

Grotte

Von hier aus sind es nur noch wenige Kilometer bis Bad Muskau. Das war dann unser zweiter Anlaufpunkt, von dem ich im nächsten Beitrag berichten werde.

Träumerle läuft unter Wordpress 5.8.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates