Träumerle

Der Blog zur Aue

Tag: Krankenhaus

Start ins neue Jahr 2024

Und dann kam alles ganz anders als gedacht und gehofft.
Heiligabend 18 Uhr stand der Rettungswagen vor unserem Haus, mit Blaulicht ging es in die Uni-Klinik nach Dresden. Verdacht auf Arterienverschluss.
Doch es bewahrheitete sich nicht. Ich wurde in der Hautklinik 4 Tage lang anders – und besser – behandelt als zuvor im Krankenhaus in Kamenz.
Am 28.12. kam ich wieder heim. Es war ein stiller Start in das neue Jahr.
Nun werde ich noch vom Hausarzt versorgt und kontrolliert. Ab 08.01. versuche ich es mit arbeiten gehen.
Ich darf das Bein nur noch nicht voll belasten, muss mich noch schonen.
Doch jetzt sieht alles viel besser aus und ich hoffe, dass ich endlich mal Ruhe habe und mein Körper sich voll erholen kann.

Ich danke euch allen für die lieben Wünsche, die Post, die Anrufe.
Ich werde nach und nach meine Blogrunden aufnehmen und irgendwann in nächster Zeit liebe Grüße versenden.

Von Martina – Buchstabenwiese – habe ich einen niedlichen Kalender bekommen.
Leitspruch für das neue Jahr 🙂

Hoffnung und Zuversicht

Aber damit ich nicht gleich zu hoffnungsvoll bin, so streikte am 02.01. unsere Heizung.
Doch die nette Firma schickte sofort einen Monteur (wir waren der erste Kunde im neuen Jahr 🙂 ), das Ersatzteil wurde bestellt und heute früh eingebaut. Wir haben wieder eine warme Stube 🙂

Also: schauen wir zuversichtlich in das neue Jahr!

Träumerle läuft unter Wordpress 6.2.4
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates