Träumerle

Der Blog zur Aue

Tag: Kleid

Aufgehangen

Gestern lag auf der Wiese in der Aue ein Kleidungsstück. Da dort oft Jugendliche ihre Treffen abhalten dachte ich an eine vergessene Jacke oder so. Doch heut musste ich laut lachen. Wie haben sie das Kleid da bloß hoch bekommen?

Wer das wohl verloren hat? So richtig schick und modern schaut es ja nicht gerade aus. Und in der Nähe befindet sich auch kein Kleidercontainer.

Chaos, Krempel, alte Schätze – Nr. 22

  Für Brigitte Blechi heute mal ein Griff in meine Kleiderkammer. Dieses Kleid stammt noch von meiner Uroma, ich habe es als Jugendliche zum Fasching getragen und seither schlummert es in meinem Schrank. Da ich da nie wieder hinein passen werde, wird es demnächst meine Nichte erhalten.

                        

Es ist ganz aus Spitze mit einem Unterkleid, die Ärmel sind durchsichtig. Der Kragen und die Abschlüsse sind mit Rüschen besetzt.

                       

Dazu gehört ein breiter Gürtel mit einer wunderschönen Schnalle. Also den geb ich ungern her, gehört aber nun mal dazu.

                        

                        

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.3
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates