Träumerle

Der Blog zur Aue

Tag: Hundemensch

Ich bin ein Hundemensch

Beim Stöbern im Internet bin ich auf eine Seite gestoßen, da fand ich einen lustigen Test: Bist du ein Hundemensch?

Hier einige Auszüge, da muss ich nix weiter dazu sagen, nur grinsen :mrgreen:

Dein Hund bekommt teures Premium-Futter und frisches Fleisch, aber du ernährst dich von Fastfood und Tiefkühlpizza.

Du hast weit mehr Hundebetten, Leinen und Halsbänder als Hunde.

Du triffst nette Leute beim spazieren gehen und stellst als erstes deinen Hund vor.

Du hast Hundeleckerli in jeder Hosen- und Jackentasche.

Du hattest einen schlechten Tag und redest darüber nur mit deinem Hund.

Du hast Halsbänder und Leinen an der Wand hängen, Hundepflegemittel stehen auf dem Fenster, Hundeknochen und Spielzeug liegen überall herum, vom Wassernapf führen Tropfenspuren in alle Richtungen, der Nasenabdruck deines Hundes ist auf sämtlichen Möbeln zu finden.

Wenn dein Hund krank ist, bist du es auch.

Da du deinen Hund nach Möglichkeit überall hin mitnimmst, gestaltest du deine Termine und Verabredungen so, dass dein Hund auf keinen Fall in seinem Schlaf gestört wird, nicht um seinen Spaziergang kommt oder sogar eine Mahlzeit versäumt.

Du möchtest manchmal zurücklecken.

Wenn du verreist, ist das Gepäck deines Hundes prinzipiell umfangreicher als dein eigenes.

Du kannst nicht aus dem Beifahrerfenster sehen, weil es vollständig mit Nasenabdrücken verschmiert ist.

Dein Hund schläft bei dir.

Du redest über deinen Hund wie andere Leute über ihre Kinder.

Du bist die einzige Person im strömenden Regen, weil du mit deinem Hund gassiegehen möchtest.

Du schaufelst einen Zickzackweg durch den Schnee, damit der Hund an all seine Lieblingsplätze kann.

Und Grund Nr. 1, warum du ein Hundemensch bist, ist, dass dein Hund der Star deiner Webseite ist.

Jawohl – ich bin ein Hundemensch!

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.3
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates