Träumerle

Der Blog zur Aue

Tag: Hospitalkirche

Meine Straße

Heut ein paar Impressionen von meiner Straße. Wir wohnen am Stadtrand von Königsbrück, unsere Straße ist eine Nebenstraße mit vielen Bäumen.

Gleich am Anfang steht das Apothekerhaus. Es wurde im Auftrag des Herrn Lewecke erbaut. J.A. Lewecke war von 1723 – 1759 Apotheker in Königsbrück.
Das Gebäude ist im Erdgeschoss geviertförmig (das heißt wirklich so, habe es von der Informationstafel), im Obergeschoss achteckig. Ein Mansardenzeltdach bildet den Abschluss. Der Schornsteinkopf ist als „Schüssel“ ausgebildet, der im Schnittpunkt der 8 Firsten liegt. Es ist derzeit unbewohnt und ich hoffe, es wird eines Tages renoviert und wieder bewohnt. (Lieber Rainer, wenn Du als Nachbar das liest, da wohnt doch wirklich niemand mehr, oder?)

Dann kommen wir vorbei am Friedhof. Hier steht auch die Hospitalkirche, die ich später mal vorstellen werde. Ich muss mal ohne Johnny gehen, damit ich da rein kann.

Auf der Gartentraße gibt es neben einem Ärztehaus und der Feuerwehr noch einen Kinderspielplatz.

Ich wünsche euch ein hoffentlich sonniges Wochenende, erholt euch gut!

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.3
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates