Träumerle

Der Blog zur Aue

Tag: Greifswald

Greifswald

Ein Besuch von Greifswald stand im Urlaub auf dem Programm.
Im Februar 2012 waren wir hier das erste Mal.

Schön die alte Holz-Klappbrücke im Hafen.

Klappbrücke im Hafen

Und hier – in Wiek – stehen die „3 Weisen“, Holzköpfe des Hamburger Bildhauers Johannes Speder.

Die drei Weisen

Spaßfotos müssen immer sein und so zog ich auch mal Schnute 🙂

Bitte Schnute ziehen 🙂

Und genau wie 2012 haben wir uns hier mit Blogger Wolfgang aus Greifswald getroffen auf Kaffee und Kuchen.

Kerstin und Wolfgang

Auch die Klosterruinen Eldena haben wir erneut besucht. Immer wieder magisch irgendwie.

Klosterruine Eldena
Eldena
Eldena

Wir waren in der zweiten Woche gleich noch einmal in Greifswald. Im Hafen gibt es den leckersten frisch gebratenen Fisch.

Lecker!

Kalt ist es jetzt geworden. Minus 1 Grad letzte Nacht und heute früh lag eine feine Puderzucker-Decke auf den Autos.
Kommt sicher durch die kalten Tage!

Usedom – Teil 4

In Greifswald waren wir bigi und Wolfgang besuchen. Haben in bigis Lädchen eingekauft, geknuddelt, Kaffee getrunken, gequatscht.
Wolfgang führte uns zu den Klosterruinen Eldena. Leider war es ziemlich grau am Himmel.






Dann ging es lecker Fisch essen und auf zum Verdauungsspaziergang.

Zum Schluss führte uns Wolfgang nach Loissin, da gab es die 4 Meter hohen Eisschollen-Berge.



Träumerle läuft unter Wordpress 6.2.4
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates