Träumerle

Der Blog zur Aue

Tag: Frust

Frust statt Freude

So, ich bin total frustriert und muss meinen Gefühlen freien Lauf lassen, um mich abzureagieren.
Erstens: Ich hasse Winter und kann den Schnee nicht mehr ersehen. Ich könnte kochen vor Wut, wenn ich aus dem Fenster schaue. Aber das geht wohl derzeit vielen von uns so und da müssen wir einfach durch.

Zweitens: Ich möchte so gern eine neue Schrankwand haben, unsere ist noch aus DDR-Zeiten und 30 Jahre alt. Ich kann sie einfach nicht mehr ersehen und fühle mich in meinen eigenen vier Wänden nicht mehr wohl.
Heut nun waren wir in den ersten beiden großen Möbelmärkten unterwegs. Und? Ich bin frustriert. Was ich mir eingebildet habe, das gibt es nicht. Oder ist zu klein, zu teuer, lässt sich nicht kombinieren, die Farben gefallen mir nicht, gibt keine Eckteile. Unsere jetzige Schrankwand ist um die Ecke und sehr groß, voll gestopft mit vielen Dingen. Aber die jetzigen sind so mickrig, haben viel freie Flächen oder Glasteile, was ich nicht brauche. Mein Traum war weiß mit Holz kombiniert. Davon werde ich nun abkommen müssen oder ich spare noch paar Jahre 🙁

Nun habe ich eine neue Foto-Idee. Wer möchte, der könnte mir ein Foto schicken von seiner Schrankwand oder Details davon und ich zeige dann eine Galerie.
Habt ihr Echtholz-Möbel oder modernes Design? Holzfarben oder auch weiß, schwarz, sonstwas? Habt ihr ein Speisezimmer oder müsst ihr auch alles in der Schrankwand verstauen?

Ich würde mich freuen Ideen zu erhalten. Vielleicht finde ich noch was ganz anderes.

Frust-Kauf

Vor lauter Schnee-Frust kaufte ich mir ja 3 Sträuße Tulpen. Hach, sieht das schön bunt aus in der Wohnung. Nur hab ich leider nie die richtige Vase parat.  Entweder stört mich die Farbe oder die Form oder das Material.
Bei mir muss das stimmen und wenn z.B. nur eine große blaue Vase zur Verfügung steht, die aber im orang/grün-gehaltenen Wohnzimmer stehen muss, dann ärgert mich so was.

Wie ist das bei euch? Egal oder muss alles passen?

Frust-Tulpen Nr. 1 stehen im Wohnzimmer auf dem kleinen Tisch:

Frust-Tulpen Nr. 2 stehen im Wohnzimmer auf dem großen Esstisch:

Und Frust-Tulpen Nr. 3 stehen in der Küche (hier passen die Farben perfekt):

Draußen taut es heut ordentlich, es lässt sich nur schlecht laufen in all dem Matsch. Und jetzt nach der Hunde-Runde überleg ich, ob ich noch mal schnell in unseren ansässigen Ramsch-Discounter fahre und nach Frühlingsdeko Ausschau halte. Bin total im Räum- und Umdekorier-Fieber 😆

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.3
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates