Träumerle

Der Blog zur Aue

Tag: Freitag

Sonniger Freitag

Nun also noch ein sonniger Freitag, wenn auch nur zur Hälfte. Irgendwie haben wir hier in Sachsen das schöne Wetter gepachtet.
Vormittags Nieselregen, dann Sonnenschein, nun wieder alles grau.

Nach dem Freitags-Einkauf und Mittagessen ging es hinaus in den Sonnenschein.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wieder quer über die Wiese, sie ist trocken und die Schuhe bleiben es somit auch.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wenn nicht immer die Hausarbeit rufen würde (und freitags vermehrt), ich könnte mich da stundenlang aufhalten. Leider gibt es keine Bänke zum Ausruhen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Morgen ist in Königsbrück wieder Gaudi angesagt, Faschingsumzug! Nachher werden wir bei uns alle Kaffee trinken und Pfannkuchen essen.

Ich wünsche allen ein sonniges Wochenende. Bei wem gibt es noch Faschingsumzug?

Aufatmen

So richtig schön durchatmen können wir heut. Es sind zwar immer noch 28 Grad, aber es ist wesentlich angenehmer als die letzten Tage.
Gestern Abend zog eine mächtige Gewitterfront an Königsbrück vorbei. Zum Glück haben wir das Zentrum nicht abbekommen. Es hieß alle Türen und Fenster schließen, dann prasselte es los. Und wie es blitzte und donnerte! Heut waren die Bäche in der Aue wieder randvoll, die kleine Brücke wieder durch das Wasser abgeschnitten.

Am Wochenende ist bei uns noch nichts geplant. Ich habe Grillware gekauft. Mal sehen, wie das Wetter durchhält.

Ich werde mal wieder auf Suche gehen nach Fotomotiven und winke, wenn ich einen Bekannten treffe:

Kerstin

Und immer schön nach oben schauen. Da malt doch immer mal jemand ein Kreuz in den Himmel – oder auch zwei:

Kreuze

Und nun widme ich mich erst mal den Freitags-Arbeiten. Dank der erträglichen Temperaturen macht sich heut alles besser.
Kommt gut ins Wochenende!

Blumengruß zum Freitag

Das Wochenende steht schon wieder vor der Tür, es gibt noch immer viel zu tun.

Neben dem Aufbau der Küche bei den jungen Leuten (dauert noch, wird ja immer erst abends was) gab es noch eine zweite „Baustelle“ nebenher. Das ehemalige Kinderzimmer vom Sohnemann Nr. 1 (in der 2. Etage) wurde die letzten 2 Jahre als Abstellkammer genutzt. Nun haben wir ausgeräumt und Sohnemann Robert kann das Zimmer beziehen.
Es hieß Gerümpel entsorgen, Fenster putzen, gründlichst sauber machen. Nun ist alles fertig und am Wochenende kann er seine Sachen umräumen.
Allerdings ist das dazu gehörende kleine Badezimmer noch Baustelle, das wird wohl erst über die nächsten Wintermonate werden.

Das Kinderzimmer von Robert (in unserer Wohnung) bekomme ich nun als Arbeitszimmer 😀 Die Möbel bleiben zum Teil drin, da hab ich viel Stauraum für Sachen, Decken, Handarbeitsmaterial. Die Bügelmaschine wurde wieder aufgestellt, ich werde sie nun wieder öfter nutzen. Und wenn ich Handarbeiten habe, so kann ich die einfach liegen lassen. Bisher spielte sich bei uns immer alles im Wohnzimmer ab, alles musste abends wieder weggeräumt werden.

Am Wochenende soll schönes Wetter werden, hochsommerliche Temperaturen sind angesagt. Vielleicht können wir wieder mal grillen oder einfach nur draußen sitzen.
Macht es euch auch gemütlich!

Blumen01

Neues aus der Sockenwelt

Meine Mam bekam Weihnachten ein Paar blaue Socken und fragte, ob ich bis nächstes Weihnachten vielleicht noch ein Paar für sie fertigen könnte. Bis nächstes Weihnachten? 🙄 Nee, das wird doch sofort erledigt, zumal der Winter dieses Mal recht hartnäckig Schnee und Kälte verbreitet.

Und weil mir diesmal kein passender Name einfällt, bekommen sie einfach den Titel „Muttis Traumblau„.

Das Wochenende wird fein für uns. Am Sonnabend sind wir bei unseren lieben Nachbarn zur Winter-Grillparty eingeladen. 12 Familien, das wird ein schönes Geschnatter werden 🙂
Und Sonntag wollen wir zu Sohnemann Robert nach Tharandt. Er hat Prüfungszeit, kommt nur aller 2 Wochen für eine Nacht nach Hause. Also laden wir ihn da zum Mittag ein. Das hatten wir vor 2 Wochen schon vor, aber es klappte dann nicht.

Ich wünsche allen ein sonniges Wochenende – ohne Schneefall!

Turbulenter Freitag

Freitags geht es meist turbulent zu bei uns. Aber das wird sicher allen so gehen: arbeiten, einkaufen, Haushalt machen, Wäscheberge abarbeiten, Essen kochen … Zudem findet hier morgen wieder der Faschingsumzug statt. Ich bin gespannt, wie es wettertechnisch morgen ausschaut. Heut ist wieder eine Menge Schnee unten angekommen, wir haben schon mehrmals schieben  müssen.

Habt ein lustiges Wochenende, ist bei euch irgendwo auch Umzug?

Freitags im Garten

Mein Mohn hat sich überlegt, noch eine verspätete Blüte hervor zu bringen. Darüber freu ich mich 🙂

Ein schöner glänzender Schmetterling saß auch wieder ganz still und wollte doch so gern ins Internet, bitteschön:

Seit Jahren habe ich in den Balkonkästen oder Hängeampeln immer mal Efeu dazwischen. Nun hab ich gestaunt, dass einer Blüten hat. Jedenfalls schaut es für mich danach aus:

Ich hatte in den letzten Tagen viel zu tun und bin wieder mal kaum an den Rechner gekommen. Ich hoffe, ich kann heut Abend meine Blogrunde drehen.
Heut soll noch Gewitter kommen, es wurde im Radio sogar vor Sturm und Hagelschauern gewarnt. Also wird nix mit Grillen, die letzten heißen Tage sind wohl fast schon gezählt.
Sohnemann Martin und seine Freundin sind heut nach Mallorca geflogen und ich hoffe, sie haben schönes Wetter.
Kommt gut ins Wochenende!

Freitag, der 13.

Na, wer hatte heute Pech? Ich bis jetzt noch nicht. Aber man soll bekanntlich den Tag nicht vor dem Abend loben.

Kommt gut ins Wochenende!

Träumerle läuft unter Wordpress 5.3.2
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates