Träumerle

Der Blog zur Aue

Tag: Flut

Der Regen ist weg.

Endlich, endlich hat es aufgehört zu regnen. Der Wasserpegel der Pulsnitz und des Mühlgrabens sind gesunken, langsam tauchen die Wiesen der Aue wieder auf.
Gegen Abend kam sogar die Sonne hervor und verwandelte das Einheitsgrau in ein leuchtendes Grün.

Aue im Juni 01

Aue im Juni 02

Aber selbst bei dem Matsch habe ich Leute angetroffen – ohne Gummistiefel. Ich musste lächeln. Nein, ohne geht doch nicht!

Aue im Juni 03

So lang schau ich nun schon wieder nach dem Biber, aber er hält sich gut versteckt. Johnny schnuffelte verdächtig im hohen Gras und da sah ich es: ein kleines totes Biber-Baby 🙁 Erst dachte ich, es sei sicher durch die Überflutung umgekommen, einfach weggeschwemmt. Aber es hatte doch eine Verletzung. Nun hoffe ich, dass es vielleicht noch weitere Kleine gibt, die es geschafft haben.

So, und nun wird es wieder dunkel da draußen, da kommt noch was nach an Regen 🙁

Träumerle läuft unter Wordpress 5.3
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates