Träumerle

Der Blog zur Aue

Tag: Findlingspark Nochten

Bunte Erinnerungen

Heut habe ich mal in alten Aufnahmen gestöbert, ich habe gerade keine aktuellen Fotos.
Im Oktober 2010 waren wir im Findlingspark Nochten. Und da war es so schön bunt. Das aktuelle Headerfoto ist dort auch entstanden.

Ich wusste gar nicht, dass es die Heide in so vielen Farben gibt.

Obwohl ich da immer noch mal hin wollte, so ist es bis jetzt leider noch nicht geworden.

Wie so oft nimmt man sich was vor und dann wird es nichts. Wie viele schöne Orte will man noch einmal besuchen, aber es ergibt sich nicht. Vielleicht im Frühjahr, wenn die Natur aus dem Winterschlaf erwacht und die vielen bunten Frühjahrsblüher uns erfreuen. Vielleicht …

Findlingspark Nochten

Herr und Frau Stellinger haben gemeinsam mit uns ihre Goldene Hochzeit gefeiert. Welch Ehre für uns! Aber das wird der Jürgen bei sich selbst berichten, also auch bei ihm rein schauen! Wir waren abends im Hotel in Königsbrück lecker essen. Ich hatte in der Nacht ganz schön Durst 😆

Um noch einen gemeinsamen schönen Ausflug zu unternehmen, sind wir zum Findlingspark Nochten gefahren. Das ist ein ca. 20 ha großer Landschaftsgarten am Rande des Braunkohletagebaugebietes. Einzigartig in Europa, ca. 6.000 Findlinge wurden hier platziert. Zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Jetzt überraschten uns die bunten Laubbäume und blühende Heide.
Beim Anklicken werden die Bilder groß, dann könnt ihr die schöne Pracht besser sehen. Könnt euch die Bilder gern nehmen.

                        

                        

                        

                           

                        

                        

                        

                        

                        

                        

                        

                          

                        

                        

                        

                        

Auf dem Heimweg haben wir noch an einem gefluteten Tagebau angehalten, jetzt ist da ein schöner See.

                        

Jürgen hat immer was zum Entdecken.

                        

                        

Am Abend waren wir beim Italiener Pizza essen. Thunfisch mit Feta und Banane gab es wieder für mich, echt lecker!
Sind die Stellingers nicht ein nettes Paar?

                        

                        

Mit diesem Sonnenuntergang verabschiedeten wir den Tag.

                        

Träumerle läuft unter Wordpress 5.4
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates