Träumerle

Der Blog zur Aue

Tag: Eiszeit

Eiszeit

Minus 11,5 haben wir 7 Uhr morgens. Dick eingemummt ging es nur ein Stück die Straße entlang. Johnny schnell ab ins Gebüsch und wieder heim. Ich musste ihn tragen, er humpelte mit allen Pfoten. Zu kalt! Nun hoffe ich, dass mein Auto gleich anspringt. Nachts habe ich kaum geschlafen, Johnny lief stundenlang Runden durch die Wohnung. Sein Bauch gluckerte so sehr, hat vielleicht irgendwo was aufgeschleckt. Ist heut schon Freitag der 13.?

Eiszeit

Minus 15 Grad heut früh, am Mittag Sonnenschein bei minus 10 – der Winter hat sich breit gemacht mit aller Kälte. Den Heizöllieferanten freut es, der stolze Besitzer eines Kamines macht es sich kuschelig am Abend, Hundebesitzer fluchen (oh ja, manchmal tu ich das auch) – nur der Schnee fehlt zum perfekten Winter-Glück. Die Bäche frieren langsam zu, Mensch und Tier „rauchen“ beim Atmen, beim Fell- und Woll-Laden in Laußnitz geben sich ganz bestimmt die Kunden die Klinke in die Hand, Autos springen langsam schlechter an – jippiiieeeh – es ist Winter!

Ich würde ja ein Ratefoto basteln, aber momentan könnte es wohl jeder erraten 🙂 EIS!

Strahlend blauer Himmel. Man kann kaum glauben, dass es so kalt ist.

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.3
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates