Träumerle

Der Blog zur Aue

Sonne am Meer

Bei Regen sind wir los gefahren, dicke Sachen eingepackt. Aber dann erwartete uns strahlend blauer Himmel.
Wenn wir ans Meer fahren und das Festland zur Insel hinter uns lassen, dann spielen wir immer „Santiano“ ab. So muss Urlaub für uns beginnen 🙂

Rügenbrücke Stralsund

In Sellin lag unsere Unterkunft, die „Residenz Seeblick“, direkt 100 Meter von der Seebrücke entfernt.

Seebrücke Sellin

Am 30.04. dann gab es auch hier ein kleines Feuer am Strand mit Livemusik.

Maifeuer am Strand

Die ersten Tage wurden wir verwöhnt mit dem Wetter. Sonnenschutzcreme hatten wir keine mit und suchten deshalb öfter Schatten.

Meer bei Sellin

Ich habe auch nicht immer die große Kamera mitgeschleppt, die kleine kam öfter zum Einsatz und für die Familie gab es immer noch Aufnahmen mit dem Handy. Daher gibt es hier Fotos von allen dreien 🙂

Herrliches Blau

Habt einen guten Wochenstart. Gestern kam endlich noch etwas Regen hier an.

14 Kommentare

  1. Harald:

    Hallo Kerstin,

    Glück muss man haben und das hattet ihr mit diesem herrlichen Wetter. In Rügen war ich noch nie. Scheint mir aber eine schöne Ecke von Deutschland zu sein.

    Liebe Grüße
    Harald

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 15th, 2023 18:10:

    Hallo Harald. Die Inseln Rügen und Usedom sind so schön, wobei Usedom uns noch einen Tick besser gefällt. Gestern Abend kam eine Doku im Fernsehen über den Ostseeradweg von West nach Ost, da haben wir viele Orte erkannt, wo wir schon waren.
    Liebe Abendgrüße zu dir.

    [Antwort]

  2. kelly:

    Santiano – Leinen los,volle Fahrt Santiano…

    Wenn dieses Ziel lockt *grins*…
    Zufällig sah ich auch den Beitrag Ostseeradweg!

    Schöne Motive für dunkle Stunden habt ihr mitgebracht. Meerurlaub ohne Störtebeker, Sturm und Regen und trotzdem interessant!
    Lieben Gruß!

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 16th, 2023 11:48:

    Zumindest gab es Störtebeker-Bier 🙂 Und die Bühne in Ralswiek haben wir uns angeschaut, das zeige ich noch. Da finden jährlich die Störtebeker-Festspiele statt.
    Nun ist es hier kalt, saukalt. 10 Grad und trüb, dabei habe ich gerade am Wochenende die Winterdecken weggeräumt.
    Liebe Grüße zu dir in den Nachmittag.

    [Antwort]

  3. Brigitte:

    Liebe Kerstin, sei herzlich gegrüßt.
    Ja, das Wochenende war wunderschön. Auch ich war nicht daheim. Mich lockte der Harz.
    Ich berichte noch davon.
    Die See wäre auch wieder ein Ziel. Nur meine Beine wollen nicht mehr so viel wandern.
    Alles Gute, tschüssi Brigitte.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 16th, 2023 11:50:

    Der Harz war auch bei uns ein erster Gedanke für den Urlaub, da will ich mal auf den Brocken. Aber wegen des schlechten Wetters haben wir uns für die Ostsee entschieden und das war genau richtig. Was hätten wir uns geärgert 🙂 Wir lieben doch das Meer so sehr.
    Am Meer muss man nicht so viel wandern, ich muss auch immer wieder sitzen und Pause machen. Strandkörbe standen schon einige da.
    Liebe Grüße zu dir Brigitte. Als wir um Berlin gefahren sind, da habe ich an dich gedacht 😆

    [Antwort]

  4. Morgentau:

    Wie mich das freut, dass ihr so ein Glück mit dem Wetter und der Unterkunft hattet. Das ist ja ein absoluter Traum, liebe Kerstin. Das hat dir sicher gut getan.
    Ich war oft hier, um nachzuschauen, ob du schon zurück bist.
    Danke für die tollen Fotos, die mich ein wenig mitträumen lassen!

    Ganz liebe Grüße
    Andrea

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 16th, 2023 11:51:

    Wir konnten von unserem Balkon aus aufs Meer schauen, die Sicht zur Seebrücke war nur durch Sträucher versperrt. So nah dran waren wir noch nie.
    Nun können wir nur von Sonne und Wärme träumen, es ist sooo kalt heute, 10 Grad 🙁
    Liebe Grüße zu dir Andrea.

    [Antwort]

  5. Elke (Mainzauber):

    Hach, sieht schön aus! Und Santiano passt perfekt *lach*.
    Liebe Grüße – Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 17th, 2023 06:58:

    Santiano kommen in zwei Wochen hier zum Konzert, nach Kamenz, das sind 12 Minuten mit dem Auto. Aber ich habe gezögert, ob wir gehen sollen. Man muss auf den „Hutberg“ laufen, dann das lange Stehen oder Sitzen auf Steinstufen. Das traue ich mich nicht mit dem Rücken.
    Heute lacht hier wieder die Sonne, viele Grüße zu dir Elke.

    [Antwort]

  6. Gudrun:

    Liebe Kerstin,
    hach ist das ein schönes Bild vom blauen Meer. Und ja, Santano passt gut.
    Vom Balkon aus auf das Meer zu schauen stelle ich mir schön vor. Einfach nur sitzen und schauen – da würde ich nichts anderes noch brauchen.
    Liebe Grüße zu dir.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 17th, 2023 13:35:

    Wir können den ganzen Tag sitzen und aufs Meer schauen. Menschen, Möwen und die Wellen beobachten. Das ist für uns Erholung.
    Aber bin ich dann wieder daheim, ist das viele Grün vor unserer Nase so schön, da kann kein Meer mithalten 🙂
    Komm gut in den Feiertag morgen.

    [Antwort]

  7. Fraukografie:

    Wie herrlich der blaue Himmel anzusehen ist.
    Da hatten ihr echt Glück mit dem Wetter.

    Santiano … ja, das passt. 🙂

    Die Seebrücke steht auch auf meiner seeeeehr langen To-Do-Liste was das Fotografieren anbelangt. Sollte ich irgendwann mal in der Nähe sein …

    LG Frauke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 24th, 2023 16:35:

    Die Seebrücken muss ich auch immer wieder ablichten. Ob rüber nach Usedom oder Rügen, wenn wir die Brücke passieren bekomme ich immer Gänsehaut. Dann sind wir da, dann ist Urlaub.
    Liebe Grüße zu dir.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 6.2.4
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates