Träumerle

Der Blog zur Aue

Meer, Wind und Schafe

Eine Woche Erholung pur liegt nun hinter uns. Alles hat super geklappt. Fahrt, Unterkunft, Verpflegung, Wetter.
Es ging an die Nordsee, nach Büsum.

Strand Büsum

Wir hatten Sonnenschein pur die ersten Tage und haben uns verbrannt. Mit so einer Wärme hatten wir nicht gerechnet, Sonnenschutzmittel mussten gekauft werden.

Es gab so viele Vogelarten zu beobachten, hier ein Austernfischer:

Austernfischer

Wir haben viele Strandabschnitte besucht. Überall schön. Und immer Wind 🙂

Friedrichskoog

Und viele Schafe. Da freut man sich wie ein kleines Kind, was zum ersten Mal ein Schaf sieht 🙂

Nur ins Watt bin ich nicht mehr gekommen. Erst zu viele Ausflüge, am Ende der Woche dann Sturm und zwischendurch Regen. Sogar der Schiffsverkehr wurde eingestellt, einen letzten geplanten Schiffsausflug zu den Robbenbänken konnten wir daher nicht mehr unternehmen.

Und diese unendliche Weite. Felder, Wiesen, Dämme. Alles grad frisch grün.

Nun gehen wir wieder arbeiten. Wir versuchen die Erholung lange nachklingen zu lassen.

25 Kommentare

  1. Harald:

    Hallo Kerstin,

    du schwärmst ja richtig von der Nordsee. Ich glaube da wird künftig auch die Nordsee in Urlaubsüberlegungen einbezogen. Wir waren schon mehrfach dort und es hat uns immer gefallen.

    Dass du zum ersten Mal ein Schaf gesehen hast, kann ich kaum glauben. Die gibt’s doch bei euch bestimmt auch. Oder? 😉

    Einen schönen Abend und langsam mit dem Arbeiten, dass die Erholung noch eine Weile anhält.

    Liebe Grüße
    Harald

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 31st, 2022 16:06:

    Hallo Harald. Vor 4 Jahren waren wir auf Nordstrand, haben Husum besucht. Nun Büsum. Und werden sicher wieder an die Nordsee fahren.
    Hihi – ich habe als Nachbarn Schafe, Ziegen, Hühner, bald wieder Gänse (als Weihnachtsbraten). Aber da am Deich und auf den Wiesen so viele Schafe zu sehen, die frei herum laufen können, das ist schon besonders schön. Zudem haben gerade alle Lämmer.
    Liebe Grüße zu dir, ich muss meine Blogrunde langsam wieder aufnehmen.

    [Antwort]

    Harald Antwort vom Mai 31st, 2022 16:53:

    Hallo Kerstin, wir waren auch schon in Nordstrand und haben direkt hinter dem Deich gewohnt. Jeden Morgen sind die Schafe auf dem Deich in die eine Richtung gelaufen und abends wieder zurück. Das war lustig.
    Liebe Grüße
    Harald

    [Antwort]

  2. Thomas:

    Hallo Kerstin,
    schön das ihr nach all der Aufregung einen schönen Urlaub verbringen konntet. Der Ort Büsum ging mir durch den Kopf bis ich in mein „Videoarchiv“ geschaut habe. Ja klar, im Jahre 2003 bin ich mit der „Lady von Büsum“ nach Helgoland gefahren. Vielleicht hast du auch gleich eine Hotel-/Pensionsempfehlung für uns, denn so langsam wird es Zeit für die Urlaubsplanung.

    Liebe Grüße
    Thomas

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 31st, 2022 16:09:

    Hallo Thomas. Nach Helgoland sind wir auch gefahren, Bilder kommen noch. So schön! Einmalig!
    Wann fahrt ihr denn in Urlaub? Wir waren hier: im Haus „Kaiser„, direkt im „Haus Kaiser“, Doppelzimmer 7, mit großem Balkon.
    Liebe Grüße zu euch beiden.

    [Antwort]

    Thomas Antwort vom Mai 31st, 2022 19:15:

    Hallo Kerstin,
    wir haben noch gar nichts geplant. Bärbel hat ab dem 22. August Urlaub und da sieht’s im „Haus Kaiser“ ziemlich voll aus.

    Liebe Grüße
    Thomas

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 1st, 2022 07:43:

    Ende August ist ja noch Urlaubs- und Ferienzeit. Wird sicher schwierig. Wir hatten nur wenige Tage vorher gebucht – über Booking. Ihr werdet schon noch was finden!

  3. Kelly:

    Werbung vom Feinsten für den Norden!

    Moin Kerstin,
    alles was möglich ist habt ihr gehabt, zuviel Sonne und zuviel vom Wind :).
    Wunderschöne Eindrücke, hoffentlich auch eine gute Unterkunft und leckere, regionale Speisen.

    Schaf vor blauem Himmel auf dem Deich – ein Postkartenmotiv :).
    LG Kelly

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 31st, 2022 16:11:

    Du hatttest mich gewarnt 🙂 Trotzdem verbrannt, weil wir nicht mit so viel Sonne gerechnet hatten.
    Sehr schöne Unterkunft, super nette Vermieter, leckeres Frühstück. Und zwischendurch immer wieder Fisch oder Fischsemmeln. Muss sein am Meer.
    Als wir am Deich ankamen und ich das Schaf an der Bank sah, da ging es gar nicht schnell genug mit dem Aussteigen und Kamera starten. Bitte stehen bleiben dachte ich nur 🙂
    Liebe Grüße zu dir Kelly.

    [Antwort]

  4. Bellana:

    Wenn ich mir die Bilder so anschaue, kommt Sehnsucht nach dem Meer auf. Vielleicht schaffen wir es ja im September an das Mittelmeer, aber wer weiß schon, was bis dahin noch alles passiert…
    Grüßle Bellana

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 31st, 2022 16:12:

    Hallo Bellana. Nun hatten wir im April die Ostsee, im Mai die Nordsee und im September haben wir großen Jahresurlaub. Also vielleicht wieder ein See 🙂
    Bis dahin ist viel Zeit, aber man kann ja schon mal überlegen.
    Liebe Grüße zu dir in den Nachmittag.

    [Antwort]

  5. Mathilda:

    Wir sind sehr oft an Nord-oder Ostsee gefahren und eine Unterkunft zu bekommen, war nicht immer einfach.
    Jetzt gibt es immer mal einen Tagesausflug nach Cuxhaven. Ist nicht so weit von uns entfernt und dann gibt es als erstes immer frischen Fisch zu essen.

    LG Mathilda

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 1st, 2022 07:42:

    Hallo Mathilda. Wir waren die letzten 10 Jahre auch ständig an der Ostsee und vor 4 Jahren auf Nordstrand. Fisch ist da immer ein Muss, ob als Brötchen oder zum Mittag. Gestern war ich bei uns auf dem Markt, da stehen dienstags und freitags die Händler. Am Fischwagen werden immer Brötchen geholt 🙂
    Liebe Grüße zu dir in den neuen Tag.

    [Antwort]

  6. Grit:

    Guten Abend liebe Kerstin,
    es freut mich, dass ihr nach all den Strapazen der vergangenen Wochen aufatmen konntet und einen erholsamen Urlaub hattet. Wunderschöne Bilder, alles scheint menschenleer. Viele Grüße, Grit.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 1st, 2022 07:44:

    Es scheint nur so Grit. Habe immer versucht Einstellungen zu finden, wo wenig Leute zu sehen sind. In der Stadt – in der Shoppingmeile – war es rappelvoll. Im Sommer möchte ich da nicht sein.
    Komm gut durch den Tag.

    [Antwort]

  7. Morgentau:

    Wie schön, dass ihr so eine tolle Woche hattet und euch sicher wunderbar erholen konntet.
    An der Nordsee war ich noch nie, würde das aber so gern einmal nachholen. Vielleicht sollte ich mich doch nochmal an eine Busreise heranwagen. Mal sehen, ob es meine Krankheit zulässt.
    Bis dahin lese ich gern deine Berichte und träume weiter …

    Liebe Grüße,
    Andrea

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 1st, 2022 13:17:

    Bisher haben wir immer von der Ostsee geschwärmt, aber auch die Nordsee und vor allem dam Umland sind sehens- und erlebenswert. Nur habe ich es dieses Mal nicht ins Watt geschafft, wird beim nächsten Mal nachgeholt.
    Ich wünsche dir, dass du trotz deiner Beschwerden reisen kannst liebe Andrea. Ich war froh, dass mir bei den Schiffsausflügen nicht schummerig wurde. Da hat es doch hin und wieder geschaukelt.
    Liebe Grüße zu dir in den sonnigen Nachmittag.

    [Antwort]

  8. Traudi:

    Ihr wart also in Büsum. Da kommen schöne Erinnerungen auf. Wir haben dort zweimal Urlaub gemacht. Wir hatten eine schöne Ferienwohnung und erlebten schöne entspannte Tage. Eine schöne Stadt.
    Liebe Grüße
    Traudi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 1st, 2022 13:19:

    Schön ja Traudi, aber überall wird gebaut, es entstehen Hotels und Wohnanlagen. Irgendwann ist alles zugebaut.
    Erholt haben wir uns richtig, nun kommt eine Durststrecke von 3 Monaten. Dann – Mitte September – kommt der große Jahresurlaub. Ziel bis jetzt unbekannt 🙂
    Liebe Grüße zu dir.

    [Antwort]

  9. Elke (Mainzauber):

    Liebe Kerstin,
    das sieht schön aus. Ich war ewig nicht mehr im Norden. Meinen Mann krieg ich da einfach nicht hin. Ich muss wohl mal allein fahren. Deine Bilder erwecken bei mir Sehnsucht nach Meer und Wind und Wellen.
    Herzliche Grüße – Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 1st, 2022 19:38:

    Guten Abend liebe Elke. Schade, aber jeder Mensch hat seine Vorlieben. Zum Glück sind wir beide da einer Meinung, dass es uns ans Meer zieht. Ebbe und Flut sind was anderes als die Ostsee, die immer da ist 🙂 Und beim nächsten Mal muss es wieder mit einer Wattwanderung klappen.
    Liebe Grüße zu dir.

    [Antwort]

  10. Gudrun:

    Hallo, liebe Kerstin, ehe ich wieder in den Garten verschwinde (dort war vieles liegen geblieben durch die Reise) will ich mal schnell noch bei dir vorbei schauen. Ich freue mich, dass du reisen konntest und viel gesehen und erlebt hast. Die Bilder sind richtig schön. Und nun freue ich mich auf die Nordsee am Ende de Sommers.
    Ganz liebe Grüße von der Gudrun.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 6th, 2022 11:02:

    Hallo Gudrun. Die Nordsee am Ende des Sommers? Wir waren gerade an der Nordsee und im September wissen wir noch nicht wohin. Aber unsere beiden Förster wollen im September auch an die Nordsee und haben uns schon ausgefragt.
    Genieße den Tag, hier sieht es grad nach Regen aus.
    Liebe Grüße zu dir.

    [Antwort]

  11. Rosi:

    hach wie schön..
    Erinnerungen an den Kur-Urlaub vor über 30 Jahren
    da waren wir in St.Peter Ording und haben die ganze Ecke erkundet
    war wunderschön
    mein Mann war auch ganz überwältigt von der Landschaft
    er wäre am Liebsten dort geblieben 😉

    liebe Grüße
    Rosi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 15th, 2022 17:35:

    Hallo Rosi, danke fürs Reinschauen. In St. Peter Ording waren wir auch, aber nicht am bekannten weißen Sandstrand. Wir wollten nur mal schauen, man kann da ja mit dem Auto bis ans Wasser fahren. Das kennen wir von Dänemark. Aber wir hätten eine extra Tageskarte/Kurkarte kaufen müssen, dazu 8 Euro Parkplatz. Da stand Kontrolle. Also haben wir es gelassen, war eh total überfüllt.
    Die Nordsee sieht uns sicher wieder!

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 6.0
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates