Träumerle

Der Blog zur Aue

Kunterbunte Wolle

Das erste Paar Socken ist geschafft. Kunterbunt, wie gewünscht. Und passend zu meiner neuen Deko-Schale erhalten sie den Namen „Frühlingssocken“

Frühlingssocken

Mit Aufräumen bin ich fertig. Tut gut, wieder Ordnung zu haben in den Schränken.
Ich war letzte Woche zum ersten Mal zur Zahnreinigung, hab meine Mutti besucht, habe gestrickt und gestickt.

Das Wetter ist immer noch schrecklich. Nach Schnee am Freitag nun Nieselregen und alles nur grau.
Zeit für das neue Socken-Paar 🙂

20 Kommentare

  1. Silvia:

    Liebe Kerstin,
    Frühlingssocken ist genau der richtige Name für diese schönen Fusswärmer. Sie wirken wie Vorboten auf den langersehnten Frühling. Die erste Zahnreinigung in diesem Jahr habe ich auch hinter mir und bin froh, dass sonst alles noch i.O. ist. Deine Mutti wird sich über deinen Besuch sicher sehr gefreut haben. Schränke aufräumen usw., gleich im ersten Monat des neuen Jahres – super. Ich staune immer wieder wie viel Power du hast. Hab noch einen schönen Sonntag und mach es dir heute gemütlich. Liebe Grüsse, Silvia

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 24th, 2022 08:34:

    Und es bleibt dabei, es kommt kein Winter. Regen, alles nur grau, so um die 5 Grad. Die Vögel zwitschern schon, die Natur denkt sicher an Frühling. Gut ist das nicht.
    Heute geht es zum Frisör, dann ist auch Frühling auf dem Kopf 🙂
    Einen guten Start in die neue Woche wünsche ich dir liebe Silvia.

    [Antwort]

  2. Traudi:

    Liebe Kerstin,
    man kann schon sagen: Deine Socken läuten den Frühling ein. Schön sind sie geworden. Du strickst ja schneller, als deine Hyazinthen wachsen! 🙂 – Und ich stricke immer noch an meinem Pulli…

    Mit dem Schnee sind wir verschont geblieben, was uns nicht unrecht ist. Dem Schwaben ist die „Kehrwoch'“ heilig – wir wären diese Woche dran gewesen. Aber die Sonne fehlt uns auch.

    Hab noch einen schönen Rest-Sonntag.
    Viele liebe Grüße
    Traudi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 24th, 2022 08:35:

    Der Schnee war am Samstag wieder weg, nun regnet es nur und Kälte ist keine in Sicht. So richtig Winter will nicht werden. Mir recht, aber nicht gut für die Natur.
    Das nächste Paar Socken ist angestrickt, die bunten Farben machen gute Laune.
    Liebe Grüße zu dir Traudi.

    [Antwort]

  3. Harald:

    Hallo Kerstin,

    die Socken sind ja fast zu schade um sie anzuziehen. Schnee hatten wir noch nicht – brauche ich auch nicht. Jeden Tag ist der Himmel grau und die Temperaturen spielen Fahrstuhl.

    Ich wünsche dir einen gemütlichen Abend.

    Liebe Grüße
    Harald

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 24th, 2022 08:36:

    So ist es jetzt auch bei uns: 5 Grad, Regen, alles nur grau und trostlos. Da stricke ich gern an meinen bunten Socken und fahre jeden Tag auf dem Ergometer. Draußen unvorstellbar, wer fährt jetzt gern Rad?
    Komm gut in die neue Woche Harald.

    [Antwort]

  4. Morgentau:

    Ich bewundere dich für deine Energie und deinen Fleiß, liebe Kerstin! Ich wünschte, ich hätte auch nur ein klein wenig davon. Aber mir fällt zur Zeit alles total schwer und mit der Lust hapert es noch mehr.
    Die Socken sehen mega aus. Sie am Fuß zu tragen, muss gleich die Stimmung heben.

    Bei uns ist und bleibt es auch überwiegend grau und dementsprechend kalt. Nur heute zeigt sie sich mal, dafür ist es wie im Eiskeller.
    Aber bald haben wir den ersten Monat geschafft.

    Weiterhin viel Spaß an allem
    und liebe Grüße zu dir,
    Andrea

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 24th, 2022 18:07:

    Liebe Andrea. Ich kann verstehen, dass bei dir die Lust noch nicht voll wieder da ist nach deiner Erkrankung. Dazu dieses hässliche Wetter, wer hat da schon gute Laune?
    Ich muss es ausnutzen, wenn ich Lust zum Räumen habe. Dann wieder kommt eine Flaute und nichts geht mehr.
    Hab eine erträgliche Woche, es sind nur noch paar Wochen Winter 🙂

    [Antwort]

  5. Brigitte Berft:

    Die Socken sehen toll aus. Da werde ich richtig neidisch. Leider bin ich mit keinem Handarbeitstalent gesegnet, und in meiner Familie strickt auch niemand mehr Socken. So schade.
    Hab eine schöne Woche

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 24th, 2022 18:08:

    Liebe Brigitte. Ich muss jetzt schon anfangen, die ersten Geburtstage nahen. Im Sommer, wenn es heiß ist, da kann ich nicht mit Wolle arbeiten. Und dann kommen die nächsten Geburtstage und schon wieder Nikolaus und Weihnachten 😆
    Liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  6. Trude:

    Ach Träumerle, soll ich dir was sagen? Hier ist es auch nieselig-pieselig *lach*. Da kann man schon in Depressionen verfallen, aber da machen wir nicht mit, oder? Mir tuts hier und da weh und kein Ende in Sicht, blöder kalter nasser grauer Winter halt. Lasse dich nicht unterkriegen und behalte deine gute Laune. Liebe Grüße und winke zu dir, die Trude.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 24th, 2022 18:09:

    Hallo liebe Trude. Hässliches Wetter, gar keine Besserung in Sicht, nicht mal schönes Winterwetter. Nee, blöder Winter dieses Jahr.
    Ich hoffe, dass du nicht schlimm krank bist, Zipperlein kennen wir alle ab einem bestimmten Alter :mrgreen:
    Liebe Grüße durch die Heide zu dir.

    [Antwort]

  7. Elke (Mainzauber):

    Liebe Kerstin,
    das sind wirklich besonders hübsche Socken geworden. Ich schiebe den Zahnarztbesuch vor mir her, weil das in meinen Augen nun wirklich die Arztpraxis ist, wo ich hinsichtlich Ansteckung die größten Bedenken habe. Und solange es nicht pressiert …
    Herzliche Grüße – Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 25th, 2022 16:31:

    Da ist dem Zahnarzt sicher mehr bange als den Patienten. Aber ich war mit der Schwester, die das macht, ganz allein im Extra-Raum. Und im Wartezimmer saß auch grad niemand. Muss aber in einer Woche noch mal hin, eine Füllung muss eventuell neu gemacht werden.
    Liebe Grüße zu dir in den erneut grauen Tag.

    [Antwort]

  8. Ocean:

    Liebe Kerstin,

    was für eine schöne Farbkombi, die Socken – das gefällt mir sehr gut. Frühling – der Name passt perfekt, und die Freude, sie zu tragen, ist ganz sicher groß 🙂 ich bewundere deine Energie und dein handwerkliches Talent sehr.

    Ein bisschen Sonne kann ich dir rüberschicken heute, bevor sie sich wieder hinter den Wolken verzieht. Ich freu mich so auf den Frühling.

    Ganz liebe Grüße zu dir,
    Ocean

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 25th, 2022 16:32:

    Hat geklappt 🙂 Eben war für eine halbe Stunde die Sonne zögerlich da, nun regnet es wieder 🙁 Ich war heut im Blumenladen, habe Frühjahrsblüher und einen Türkranz gekauft. Man muss es sich eben selbst hübsch machen, wenn das Wetter nicht will.
    Liebe Grüße zu dir und Greta.

    [Antwort]

  9. Kelly:

    Ich sollte nun doch endlich…
    Glückwunsch zu den fröhlichen Socken.

    Liebe Kerstin,
    zugegeben ist die Zeit da zum Stricken denn zum Radeln mit Handschuhen hab ich keine Lust.
    Fein von deinem sportlichen Ehrgeiz zu lesen, es hilft sich so Druck zu machen :).
    LG Kelly

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 28th, 2022 08:54:

    Hallo liebe Kelly. Stricken ist das einzige Vergnügen derzeit. Draußen laufen geht nicht, so lange schon Schmuddelwetter und kein Ende in Sicht.
    Ehrgeizig bleibe ich auch beim Radeln, jeden Tag 20 km. Kostet manchmal Überwindung, aber ich ziehe das durch. Höre jetzt Musik nebenbei.
    Komm gut ins Wochenende, gestern stürmte es hier und heute sieht es auch noch nicht besser aus.

    [Antwort]

  10. Astrid Berg:

    Ach, wäre er doch schon endlich da, der liebe Frühling!!! Deine Socken sind toll, sie machen gute Laune auf eine bunter werdende Zeit.
    Ich wünsche Dir einen schönen gemütlichen Abend.
    Astrid

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 28th, 2022 08:55:

    Bissel müssen wir noch warten liebe Astrid. Aber ich war im Blumenladen und nun stehen auch am Hauseingang die ersten Blümchen, wenigstens ein Farbklecks in all dem Grau derzeit.
    Komm gut ins Wochenende und mach was Schönes draus.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.9.3
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates