Träumerle

Der Blog zur Aue

Urlaub am Meer – Teil 3

Ein Ausflug nach Lübeck war der einzige, den wir unternommen haben.
Das Museumsschiff „Passat“ war unser Ziel.
Am Hafen musste erst mal ein Spaßfoto sein.

Nette Bekanntschaft

5 Euro Eintritt waren nicht viel, davon muss ja alles erhalten werden.

Museumsschiff „Passat“

So was mag ich ja, wenn das Leben in alten Häusern oder eben Schiffen dargestellt wird, alles eingerichtet ist, veranschaulicht und erklärt wird.

Technik an Bord

Schwere Arbeit war es damals, enge Räume, diese viele alte Technik, monatelang fernab der Heimat.

Blick in die Küche. Da hat man sich sogar den Gag mit der Maske einfallen lassen 🙂

In den Räumen mussten wir sie auch tragen, aber auf dem offenen Deck konnte sie abgelegt werden. War gut bei der Wärme.

Schwerstarbeit unter Deck. Zum Probieren konnte man an Seilen ziehen und versuchen, die Sandsäcke hoch zu bekommen. Ein Spaß für die Männer.

Hier stehen sicher viele und fotografieren sich in dieser Pose. Muss einfach sein 🙂

Paar Bilder folgen noch, ich komme derzeit nur wieder mal selten an den Rechner.

Unsere erste Impfung haben wir letzte Woche bekommen. Und gestern haben wir bei uns gegrillt mit meiner Schwester, Bruder, Mutti. Es war lustig und tat so gut.

17 Kommentare

  1. Morgentau:

    Danke für die schönen Fotos, liebe Kerstin. Das war sicher sehr interessant, obwohl es für uns kaum vorstellbar ist, wie sie damals auf diesem Schiff gelebt und gearbeitet haben. Diese Enge hätte ich nicht ausgehalten. Aber für die Schiffsleute war es Alltag.

    Super auch das erste und letzte Foto … lach.

    Liebe Sonntagabendgrüße
    Andrea

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 26th, 2021 08:06:

    Schwerstarbeit war es unter Deck und wer ganz hoch in den Mast musste, der hatte es sicher auch nicht einfach.
    Schön, dass solch Geschichte bewahrt wird und wir alles anschauen dürfen.
    Spaßfotos müssen immer sein, wenn sich die Gelegenheit ergibt. Manchmal muss man sogar anstehen dafür 🙂
    Liebe Grüße zu dir in die neue Woche.

    [Antwort]

  2. Beate Neufeld:

    Liebe Kerstin,
    das finde ich sehr interessant, was du heute hier zeigst. Ich mag das wohl ebenso gerne, mir Einblicke in das Leben von früheren Zeiten zu verschaffen, besonders in Freilichtmuseen.
    Schön, dass du eine gute Zeit mit deiner Familie erleben konntest, ja das tut gut!
    Ganz liebe Grüße von:
    Beate

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 26th, 2021 08:08:

    Freilichtmuseen, Burgen und alte Häuser mag ich. Geschichte nachempfinden, ob lustig oder schwer.
    Das Treffen mit den Geschwistern war schön, das hatten wir lange nicht mehr. Ein Ausflug in den Spreewald war eigentlich organisiert, aber dann wurde unser Fährmann krank und wir müssen verschieben. Als Ersatz diente erst mal der Grillabend.
    Komm gut in die neue Woche liebe Beate.

    [Antwort]

  3. Elke:

    Interessante Einblicke, liebe Kerstin. Da werden Erinnerungen wach an unseren Besuch in der Marina von San Diego. Da müsste ich irgendwann mal wieder ein paar Bilder rauskramen.
    Herzliche Grüße – Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 26th, 2021 08:09:

    Es ist doch schön, wenn man alte Schiffe besuchen kann. Und dann auch noch alles so bildlich dargestellt wird, dass man es sich richtig vorstellen kann.
    Dann krame mal Elke, nach Jahren schaut man sich die alten Aufnahmen auch immer wieder gern an.
    Liebe Grüße zu dir in den neuen Tag.

    [Antwort]

  4. Kelly:

    Den maritimen Zauber einfangen und sich beeindrucken lassen :).
    Moin Kerstin,
    ein oha! entfuhr mir als der Kücheneinblick kam…
    Auf See mit offenem Feuer bei der Schaukelei!?
    Die ganze Vielfalt der Seefahrt früher und heute habe ich bald jeden Tag vor der Tür.
    Fotos am Steuerrad gibt es von der Familie, von mir nicht, ich hatte die Kamera ;).
    Liebe Grüße!
    Kelly

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 26th, 2021 08:11:

    Also ich muss schon auch mal aufs Bild, dafür wechselt dann die Kamera hin und her. Und nebenbei noch Fotos mit dem Handy, damit die Familie daheim gleich was davon hat 🙂
    Schön für dich, dass du das Leben am Wasser vor der Nase hast. Wir haben das eben nur im Urlaub.
    Komm gut in die neue Woche liebe Kelly.

    [Antwort]

  5. Ocean:

    Guten Morgen, liebe Kerstin,

    das sind ja tolle Bilder 🙂 gerade auch die Spaßbilder mit dir finde ich echt klasse.

    Die Passat ist ein beeindruckendes Schiff. Danke für die spannenden Innenaufnahmen. Ich habe sie bisher immer nur von außen gesehen. Es war sicherlich harte Arbeit, die Seefahrt damals ..und vermutlich auch heute.

    Danke dir auch für deinen Kommentar und die Nachfrage wegen unserer Fellnase – ich hab grad einen Eintrag online gestellt. Leider ist tatsächlich eine der beiden Zubildungen bösartig! Ich muss nochmal mit der operierenden Ärztin sprechen deswegen – es war Freitag Abend nur die Kollegin anwesend. Aber wir wollen weitere Untersuchungen etc. eigentlich vermeiden, weil Greta so panisch reagiert, dass wir echt Angst wegen einem Herzinfarkt haben! Das ist echt schwierig grad ..

    Ganz liebe Grüße zu dir,
    starte gut in die neue Woche,
    Ocean

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 26th, 2021 18:33:

    Oh das schmerzt jetzt zu lesen von Lisa. Es ist immer so aufwühlend, wenn ein liebes Tier krank ist oder leidet oder Ängste hat. Ich komme noch zu dir lesen.
    Unsere Nachbarn haben sich vor vielleicht 2 Monaten einen Welpen geholt, eine Continental Bulldogge. Behindert. Erst hatte sie (eine Dame) das Schwimmersyndrom, aber nun klappt es mit dem Laufen. Nur manchmal sehe ich sie hinken. Aber sie ist inkontinent, braucht drinnen eine Windel. Und das als erster Hund. Sehr schwierig, da gehen die Meinungen schon auseinander.
    Ich denke an euch und hoffe, dass Greta auch ohne weitere Eingriffe gut leben kann damit.
    Liebe Grüße von Kerstin, bei der es endlich regnet nach der Hitze der letzten Tage.

    [Antwort]

  6. Traudi:

    Herrlich! Ich muss schmunzeln. Es gibt von mir sogar zwei ähnliche Fotos, wo ich neben „Kapitänen“ auf einer Bank sitze. Ich werde sie dir zumailen, komme jetzt gerade nicht ran.

    Liebe Grüße
    Traudi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 26th, 2021 18:36:

    Wenn sich die Gelegenheit ergibt, dann muss ich immer Spaßfotos machen. Auch in einer Gaststätte, die wir schon 2 Mal besucht haben, musste ich solche Aufnahmen machen.
    Liebe Grüße zu dir Traudi.

    [Antwort]

    Harald Antwort vom Juli 27th, 2021 19:36:

    Dich würde ich auch gern mal mit Kapitän sehen.

    LG Harald

    [Antwort]

  7. Harald:

    Hallo Kerstin,

    hast du dir einen Seebären angelacht? Eine schöne Aufnahmen.

    Ich hätte mir die Pamir auch von innen angeschaut. Da kann man sehen, wie sich die Arbeitswelt verändert hat.

    Ich habe nur einmal ein U-Boot von innen besichtigt. Das war auch interessant.

    Ich wünsche dir einen schönen Abend
    Liebe Grüße, Harald

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 30th, 2021 16:36:

    Hallo Harald. U-Boot hatten wir mal auf Usedom besucht, das war interessant und ich zeigte auch viele Bilder.
    Spaß-Fotos müssen immer sein, wenn es sich ergibt. Dafür sind solche Figuren doch geschaffen 🙂
    Liebe Grüße zu dir ins heiße Wochenende.

    [Antwort]

  8. Brigitte:

    Liebe Kerstin, sei herzlich gegrüßt.
    So eine Schiffsbesichtigung ist toll. Hatte ich in Hamburg gemacht. Wie tief es in den Maschinenraum im Rumpf nach unten ging, das war schon erstaunlich.
    Alles Gute, tschüssi Brigitte.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 30th, 2021 16:37:

    Ja, der Bauch des Schiffes ist riesig, da kommt man sich ganz klein vor. In Hamburg konnten wir damals nicht aufs Museumsschiff wegen Johnny.
    Liebe Grüße zu dir ins Wochenende.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.8.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates