Träumerle

Der Blog zur Aue

Urlaub am Meer

Nun sind wir wieder da und langsam kehrt der Alltag zurück.
Arbeit, Wäsche, Garten warten auf uns, alles muss erst mal wieder erledigt werden.

12 Tage Sonnenschein, unterbrochen nur von nächtlichem Regen oder mal einem Guss am Tage.
Boltenhagen an der Ostsee war unser Urlaubsziel, da waren wir noch nie.

Willkommen in Boltenhagen

So viel haben wir dieses Mal gar nicht unternommen, so viel habe ich auch nicht fotografiert.
Fast jeden Tage haben wir am Strand verbracht, im Strandkorb oder abseits in unseren Campingstühlen.

Strand Weiße Wiek

Viele Menschen, die ihren Urlaub nun wieder am Meer verbringen können.
Viele Menschen, die abends lecker essen gehen wollen.
Viele Menschen am Strand, es gab keine Chance auf einen Strandkorb am „Hauptstrand“.

Danke für all eure Urlaubswünsche, wir hatten wirklich Glück mit dem Wetter.
Leider haben wir uns auch verbrannt. Mal zu spät eingecremt, mal die Creme im Auto vergessen, mal schauten die Füße doch in die Sonne. Aber lieber so als Dauerregen und Kälte 🙂

26 Kommentare

  1. Brigitte:

    Liebe Kerstin, sei herzlich gegrüßt.
    Ich erhole mich auf meinem Balkon und genieße die Ruhe und lausche dem Gesang der Vögelchen.
    Das freut mich, daß Ihr das richtige See-Urlaubswetter hattet.
    Ich hoffe, daß Euch der Sonnenbrand nicht zu sehr geschmerzt hat.
    Ich wünsche eine lang anhaltende Erholung.
    Alles Gute, tschüssi Brigitte.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 15th, 2021 09:35:

    Der Sonnenbrand ist inzwischen wieder weg und die Haut schält sich stellenweise.
    Morgens und abends ist es am schönsten draußen, wenn die Vögel zwitschern und Stille einkehrt.
    Liebe Grüße zu dir Brigitte.

    [Antwort]

  2. Trude:

    Schön von dir zu lesen und von deiner Erholung zu hören liebes Träumerle, danke dafür. Nun startet aber laaangsam wieder in den Alltag, sonst ist es mit dem Akku aufladen schnell wieder vorbei. Ganz liebe Grüße durch die Heide (hier tröpfelt es etwas) sendet die Trude.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 15th, 2021 09:36:

    Hihi – der Alltag ist da und ich war eben beim Arzt. Rücken 🙁 Zu viel auf einmal gemacht, nun bin ich zur Zwangspause verurteilt. Selbst schuld, aber es passiert mir immer wieder.
    Heut soll es weiter regnen, aber wir kommen glimpflich davon im Gegensatz zu anderen Regionen.
    Liebe Grüße zu dir Trude.

    [Antwort]

  3. Silvia:

    Liebe Kerstin,
    schön dass du wieder da bist. Mauz und Theo haben euch sicher einen freudigen Empfang bereitet. Es freut mich, dass ihr einen entspannten Urlaub verbracht habt. Man muss ja nicht immer sehr viel unternehmen, wenn man dazu keine Lust hat. Einfach einmal auftanken, den Alltag hinter sich lassen und jeden Tag sorgenfrei geniessen, ist auch sehr schön. Ich hoffe, die Haut hat sich vom Sonnenbrand inzwischen wieder erholt.
    Liebe Grüsse, Silvia

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 15th, 2021 09:38:

    Hallo Silvia. Ich habe mich im Urlaub gezwungen, nicht so viel an Mauz zu denken. Ich hatte seinen Kratzbaum und den Hocker mit Decke vor die Wohnungstür gestellt, da hat er immer fein geschlafen. Gut, dass wir die jungen Leute noch mit im Hause haben.
    Sonnenbrand ist weg, der Alltag wieder da und ich habe schon wieder Rücken. War heut früh beim Arzt, paar Tage Ruhe und Medikamente. Hach war mir das peinlich auf Arbeit zu sagen, aber mein Kollege/Chef kennt mein Leiden.
    Komm gut durch den Tag Silvia.

    [Antwort]

  4. Kelly:

    So stellt sich der Urlauber das passende Wetter im Urlaub vor, erstaunlicherweise an der Ostsee.
    Es müssen Engel unterwegs gewesen sein :)!

    Liebe Kerstin,
    ein Sonnenbrand an der See ist fast unvermeidlich, die Reflexion des Wassers und der Seewind wird unterschätzt.
    Gelegenheit zum Durchatmen gab es also reichlich und auch zum Wundern über die Touristenströme ;).
    Nachholbedürfnis allerorts!
    LG Kelly

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 15th, 2021 09:40:

    Wir hatten wirklich so ein Glück mit dem Wetter. Ich habe jeden Tag Bilder bei WhatsApp gezeigt, weil es daheim viel regnete und man es uns glaubt 🙂
    Hoffen wir, dass die Zahlen nicht wieder hoch schnellen wegen der vielen Menschen, die nun wieder reisen können. Ich habe mich gleich am Montag vor der Arbeit getestet, negativ natürlich 🙂
    Liebe Grüße zu dir Kelly.

    [Antwort]

  5. Ocean:

    Liebe Kerstin,

    Meeres-Impressionen bei dir, wie schön 🙂 ich freu mich zu lesen, dass Ihr gutes Wetter hattet.

    Ja, einen Sonnenbrand hat man leider schnell erwischt .. und es ist unheimlich viel los jetzt wieder an den Urlaubsorten ..die Menschen zieht es in die Ferne – aber viele Leute bleiben vermutlich in Deutschland und reisen nicht ins Ausland.

    Wir waren auch schon am Meer dieses Jahr, und ich hab schon wieder Sehnsucht ..lach.

    Ich wünsche dir gutes „Wieder-Ankommen“ daheim und schicke dir liebe Grüße,

    Ocean 🙂

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 15th, 2021 09:41:

    Ach jetzt bin ich überrascht. Hallo liebe Ocean, wie schön dich wieder zu lesen. Du und das Meer, ja das kennen wir 🙂
    Dieses Mal haben wir uns wirklich nur erholt und die Seele baumeln lassen. Das Meer ist doch immer wieder so schön.
    Danke fürs Reinschauen, liebe Grüße zu dir und Lisa.

    [Antwort]

  6. Traudi:

    Da habt ihr aber Glück gehabt mit dem Wetter. Bei uns regnete es fast jeden Tag, oft wie aus der Badewanne gegossen. Das Wetter spielt verrückt. Ich freue mich für euch, dass ihr diese Tage genießen konntet.
    Liebe Grüße
    Traudi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 16th, 2021 08:05:

    Hier daheim regnete es nun auch viel, aber von Unwettern sind wir verschont geblieben. Schlimm, was sich in den westlichen Regionen abspielt, das geht einem zu Herzen.
    Komm gut ins Wochenende liebe Traudi.

    [Antwort]

  7. Morgentau:

    Wie schön, dass hier wieder was geschrieben steht, liebe Kerstin. Du hast gefehlt. Sicher auch deinen zwei Stubentigern, obwohl sie bestimmt gut versorgt wurden. Das war sicher eine Wiedersehensfreude. Nun gibt es wieder Spaziergänge durch die Aue.

    12 Tage Sonnenschein … das waren bestimmt die schönsten des Jahres, welch ein Glück! Das freut mich sehr für euch. Und der Sonnenbrand erinnert daran, aber lässt hoffentlich bald nach zu brennen … hihi.

    Ein ganz lieber Gruß zu dir,
    Andrea

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 16th, 2021 08:06:

    In die Aue komme ich erst mal nicht. Zu warm, oder es regnet, ich habe wieder Rücken 🙁 Zu viel auf einmal gemacht, nun muss ich erst mal pausieren.
    Der Sonnenbrand ist weg, die Haut erneuert sich, alles wieder gut.
    Liebe Grüße zu dir Andrea.

    [Antwort]

  8. Grit:

    Liebe Kerstin,
    wenn Engel reisen, lacht der Himmel …
    Es freut mich, dass ihr bei schönstem Wetter die Ostsee genießen konntet. In Boltenhagen waren wir vor 2 Jahren und uns hat es sehr gut gefallen. An der See geht es ganz schnell mit Sonnenbrand, durch den immer wehenden Wind, merkt bzw. verkennt man die Gefahr. Herzliche Grüße zu Dir nach Königsbrück!
    Grit

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 16th, 2021 08:08:

    Ich musste ja immer an dich denken 🙂 Nun fährst du bald ans Meer und ich wünsche dir, dass alles gut verläuft ohne Probleme. Sonne am Meeer ist schön, aber zu viel kann auch stressen.
    Liebe Grüße zu dir Grit.

    [Antwort]

  9. Bellana:

    Wenn ich mir die Wetterkapriolen in vielen Regionen Deutschlands anschaue, habt ihr das genau richtig gemacht mit dem Urlaubsziel Ostsee. Schön, das alles gut geklappt hat.
    Grüßle Bellana

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 16th, 2021 08:09:

    Das stimmt. Es ist so schlimm, was die Menschen in den betroffenen Regionen durchmachen müssen. Man mag es sich kaum vorstellen, wenn man alles verliert durch das Wasser.
    Komm gut ins Wochenende Bellana, meine Blogrunde muss ich langsam drehen.

    [Antwort]

  10. Beate Neufeld:

    Liebe Kerstin,
    schön dass ihr wieder wohlbehalten zu Hause seid. Klasse, dass es so sonnig war. Ich hoffe ihr konntet euch gut erholen.
    Sei herzlich gegrüßt von:
    Beate

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 16th, 2021 08:10:

    Haben wir Beate. Aber schnell ist der Alltag wieder da und im Hinterkopf schon der nächste Urlaub 🙂
    Hier wechseln sich Sonne und Regenschauer ab, aber wir haben keine Unwetter oder Stürme.
    Liebe Grüße in den Freitag zu dir.

    [Antwort]

  11. Harald:

    Hallo Kerstin,

    es freut mich, dass ihr schönes Wetter hattet, was ja im Moment ziemlich außergewöhnlich ist, und ihr euch gut erholt habt. Schlecht ist es, dass dich dein Rücken wieder plagt.

    Ich wünsche dir gute Besserung. Schone Dich.

    Liebe Grüße
    Harald

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 16th, 2021 08:11:

    Wir hatten wirklich Glück mit dem Wetter, nun daheim haben wir Sonne und Regen. Ich komme langsam zu euch allen schauen, wie es euch geht. Wie sieht es bei dir persönlich mit dem Hochwasser aus? Bist du nah dran?
    Man sollte eben nicht alles auf einmal erledigen wollen, nun zwingt mich der Rücken zur Pause. War mir das peinlich auf Arbeit, aber am Montag gehe ich dann wieder.
    Liebe Grüße zu dir Harald.

    [Antwort]

  12. Elke:

    Liebe Kerstin,
    da habt ihr aber wirklich einmal Glück gehabt mit dem Wetter. Bei uns dagegen die meiste Zeit Dauerregen und sogar kalt. Das ist schon verrückt in diesem Sommer. Aber ich freue mich für dich, denn ich erinnere mich, dass du im letzten Jahr nicht so sonderlich glücklich zurückgekommen bist.
    Dann komm erstmal richtig an und lass alles etwas langsam angehen.
    Herzliche Grüße – Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 17th, 2021 14:37:

    Hallo Elke. Ja, wir hatten endlich mal schönen Urlaub. Entschädigung für 3 x Urlaub daheim machen müssen und nicht verreisen können. Und letztes Jahr die paar Tage Ostsee hatten uns nicht so gut gefallen wie sonst. Wir haben es uns verdient habe ich immer zu meinem Mann gesagt.
    Nun regnet es auch hier immer wieder und wittert. Saftiges Grün dieses Jahr statt verbrannter Erde. Nur artete es leider im Westen des Landes so schlimm aus.
    Liebe Grüße zu dir ins Wochenende.

    [Antwort]

  13. Fraukografie:

    12 Tage Sonne am Stück … und das in diesem wettertechnisch Katastrophensommer … tzzzz.

    Was gäbe ich für 3 Tage Sonne am Stück schon ?!

    Bei uns ist der Sommer total durchwachsen und mehr bewölkt und nass als alles andere.

    Hoffen wir, dass das Ganze in 2 Wochen ein Ende hat und die Siebenschläfer-Wetterlage endlich auswandert.

    LG Frauke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 2nd, 2021 17:29:

    Unsere Vermieter meinten auch, dass wir totales Glück hatten. Hier daheim stört es mich nicht, wenn es immer wieder regnet. Die Erde braucht das.
    Nun haben wir nur noch 4 Wochen Sommer, dann neigt er sich dem Ende. So richtig genießen konnte man ihn nicht. Entweder zu heiß oder Regen.
    Komm gut durch die Woche liebe Frauke.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.8.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates