Träumerle

Der Blog zur Aue

Ich seh doppelt

Nein, getrunken habe ich nicht 🙂
Neue Socken sind fertig:

Das zweite Paar in der gleichen Farbe. Und fast gleichem Muster. Daher heißen sie „Zwillingssocken“.

Zwillings-Socken

Es gibt nur einen winzigen Unterschied und auf dem Foto nicht zu erkennen, da müsste ich ganz nah ranzoomen.
Für Strick-Kenner: Links das Paar ist mit 3 linken und einer rechten Masche gestrickt. Das rechte Paar statt der rechten Masche mit einer rechts verschränkt.

Draußen lacht die Sonne, ein schöner Wochenstart.
Ich war wieder im Testzentrum. Negativ 🙂

20 Kommentare

  1. Harald:

    Hallo Kerstin,

    wir haben am Freitag einen Impftermin beantragt. Am späten Samstagabend bekamen wir ein Mail mit einem Impftermin für heute. Ich war richtig erstaunt, dass es so schnell geht. Heute haben wir uns also die erste Impfung abgeholt. Alles top organisiert. Das Personal war sehr freundlich. Den zweiten Termin haben wir im Juli.

    Hab einen shcönen Abend
    Harald

    Übrigens, wenn due weiter negativ bleibst ist das poritiv. 🙂

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 28th, 2021 17:56:

    Das freut mich für euch. Irgendwann wird es für alle besser, nur nicht so schnell wie erwünscht. Wir halten schon so lange durch und das wird auch noch eine Weile so bleiben.
    Liebe Grüße zu dir Harald.

    [Antwort]

  2. Trude:

    Du bist ja eine ganz Fleißige, alle Achtung. Die Tests nerven irgendwie, jedoch kommt man oft nicht drumherum. Es ist eine komische Zeit, so richtig froh und glücklich kann man gar nicht mehr sein. Hoffentlich kommt das Alles mal wieder ins Lot. Dir eine gute Woche, ich habe heute Home-Office, winke und ganz liebe Grüße, die Trude.
    PS: wir haben einen neuen PC und jetzt läuft alles wie am Schnürchen *zwinker*.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 28th, 2021 17:57:

    Ich könnte mich auch auf Arbeit testen, aber ich habe das Testzentrum fast vor der Nase. Nur die schöne Flüsterallee entlang laufen und schon bin ich da. Am Montag habe ich Frisör und da gehe ich vorher auch hin, habe mir den Termin schon gesichert.
    Liebe Grüße zu dir Trude und viel Vergnügen mit dem neuen Teil 🙂

    [Antwort]

  3. Traude "Rostrose":

    Liebe Kerstin,
    der Unterschied deiner Zwillinge wäre mir tatsächlich nicht aufgefallen – aber gelungen sehen sie in jedem Fall alle beide aus!
    Gratuliere zum negativen Testergebnis. Wir wurden vorige Woche auch mal wieder getestet, weil wir als Komparsen gearbeitet haben, ebenfalls negativ. Und bald bekommen wir unsere erste Impfung!
    Alles Liebe, Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2021/04/himmelblaue-wanderung-im.html

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 28th, 2021 17:59:

    Ich gehe jede Woche ins Testzentrum, obwohl ich es auch auf Arbeit machen könnte. Aber so bin ich sicher, dass alles richtig gemacht wurde.
    Ui, als Komparsen arbeiten. Ich habe einen Bekannten in der Ukraine, der arbeitet seit vielen Jahren als Komparse und schickt mir immer Fotos. Andere Arbeit gibt es für ihn kaum.
    Liebe Grüße zu dir in den Abend.

    [Antwort]

  4. Traudi:

    Liebe Kerstin,
    du bist ja voll im Strickmaraton. Ich habe ein mit Socken stricken pausiert, den zweiten habe ich noch nicht angefangen (ich meine den grünen, den ich dir per E-Mail geschickt habe). Dafür habe ich aber ein Kissen geschaffen, die Hülle besteht aus 112 Quadraten, die ich zusammengehäkelt habe. Hat Spaß gemacht und die weiße Restwolle ist auch weg. Habs natürlich auch fotografiert: https://www.schlossspross.de/traudis-sticheleien/geh%C3%A4keltes/

    Aber jetzt werde ich mich an den 2. Socken machen.
    Liebe Grüße
    Traudi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 28th, 2021 18:00:

    Ich komme noch zu dir schauen Traudi. Also ein Paar hatte ich schon eher gestrickt und auch gezeigt. Nun habe ich das zweite Paar gestrickt. Und weil meinem Mann das Muster gefällt, so bekommt er das zweite Paar. Weiß er aber noch nicht 🙂
    Viel Freude beim Stricken wünsche ich dir.

    [Antwort]

  5. Gudrun:

    Dein Testergebnis freut mich sehr. Es gibt ja auch immer ein kleines Stücke Sicherheit. Ich wünsche mir, dass du gesund bleibst und dass alles wieder besser wird.
    Du bist ja fix mit Stricken! Ich hatte mir einen kleinen Vorrat Schafwollsocken erstreckt, habe aber auch schon wieder welche durchgelaufen. Ich müsste also mal wieder.
    Liebe Grüße an dich

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 28th, 2021 18:02:

    Neulich kam wieder ein Beitrag über einen Schäfer im Fernsehen und da wurde auch gesagt, dass die Wolle heut kaum noch jemand haben will. Da habe ich wieder an dich gedacht.
    Bald werde ich Strick-Pause einlegen, wenn es wärmer wird. Gerade haben wir im Garten in der Sonne gesessen. Puh, da mussten wir dann doch wieder in den Schatten, so heiß wurde es. Aber morgen soll erst mal Regen kommen, der wird dringend gebraucht. Alles ist ausgetrocknet, ich muss schon jeden Tag gießen.
    Liebe Abendgrüße zu dir Gudrun.

    [Antwort]

  6. Grit:

    Liebe Kerstin,
    dein Strickfieber nimmt kein Ende, die Endergebnisse können sich sehen lassen.
    Ein beruhigendes Gefühl, wenn das Testergebnis negativ ist. Wir haben am Montag alle Drei einen Test gemacht, auch negativ, Gott sei Dank und die Gelegenheit für einen anstehenden Friseurbesuch genutzt. So ein herrlicher Frühlingstag heute, Sonnenschein pur.
    Viele Grüße, Grit.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 28th, 2021 18:03:

    Wir haben gerade im Garten gesessen. Die jungen Leute haben gegrillt. Morgen soll es nun regnen, also mussten wir die Sonne heut noch mal nutzen. Aber dann wurde es zu heiß, verbrennen wollen wir uns nicht.
    Gute Besserung Grit, ich denk an dich und fühle mit.

    [Antwort]

  7. Bellana:

    Ein negativer Test ist immer ein gutes Gefühl. Ich lasse mich auch noch ab und zu testen zumindest solange ich die 2. Impfung noch nicht habe. Die Sonne der letzten Tage war herrlich, aber nun bin ich froh, dass etwas Regen angekündigt wird. Es ist schon wieder alles viel zu trocken.
    Grüßle Bellana

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 30th, 2021 07:58:

    Bei uns hat es gestern ein wenig geregnet, aber nicht viel. Regen wird gebraucht, auch wenn wir uns endlich schönes Wetter und Wärme wünschen.
    Am Montag bin ich wieder zum Testen, dann ab zum Frisör.
    Liebe Grüße ins Wochenende von mir zu dir.

    [Antwort]

  8. Kelly:

    Vielleicht echte Zwillinge stricken, als Vorteil wenn mal wieder der Sockendieb zuschlägt :).

    Moin Kerstin,
    den Unterschied hab ich nicht gleich erkannt, rechts verschränkt ist mir durch die holländische Art des Strickens bekannt.
    Sehr fleißig bist du, ich könnte nur bestellte Ware abholen und möchte beim Kauf das haptische Gefühl nicht missen.
    LG Kelly

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 30th, 2021 07:59:

    Die Idee ist gut Kelly :mrgreen: Das nächste Paar ist in Arbeit, dann wird wohl bald Schluss sein. Im Garten gibt es zu tun, Pläne müssen umgesetzt werden.
    Shoppen waren wir ja schon ewig nicht mehr, alles beschränkt sich auf die kleinen örtlichen Märkte.
    Komm gut ins Mai-Wochenende!

    [Antwort]

  9. Astrid Berg:

    Soll ich Dir mal was verraten, liebe Kerstin? Fast schäme ich mich es zu erzählen, aber ich habe in meinem Leben gerade einmal ein einziges Paar Socken gestrickt. Ich glaube, das war in der 4. Klasse. Sie waren blau und sind mir ganz gut gelungen, allerdings war damit auch meine Motivation zum Sockenstricken erschöpft.
    Ansonsten stricke ich gerne.
    Liebe Abendgrüße
    Astrid

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 30th, 2021 08:01:

    Ich habe auch erst spät angefangen damit, Socken waren nie ein Thema für mich. Mit 5 Nadeln arbeiten? Unvorstellbar. Heut bin ich süchtig. Aber es freut mich, wenn die Socken immer gewünscht und gern getragen werden. Nun wird bald Pause sein, zu warm für Wolle dann im Sommer.
    Liebe Grüße ins Wochenende zu dir Astrid.

    [Antwort]

  10. Silvia:

    nana liebe Kerstin – getrunken hast du nichts? Wir glauben dir das jetzt einfach mal *lach*. Die Zwillingssocken sind sehr gut gelungen, wenn ich auch den feinen Unterschied nicht sehen kann. Passend zum jetzigen Schmuddelwetter würden sie vom „Irgendwann-Empfänger“ ganz bestimmt schon jetzt gerne getragen.
    Hab ein schönes Wochenende, trotz Schlechtwetter. Liebe Grüsse, Silvia

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 2nd, 2021 18:31:

    Unser Förster und mein Mann bekommen die Socken (denke nicht, dass sie hier die Kommentare lesen). Heute kann man warme Socken gebrauchen. 10 Grad, Regen, Wind. Der einzige Lichtblick heut war das gemeinsame Kaffeetrinken mit den jungen Leuten und Emilia. Ich hatte ein Blech Hefekuchen gebacken. Mit Sauerkirschen, Äpfeln und frischen Heidelbeeren.
    Nun hoffen wir, dass die erste Mai-Woche angenehmer wird.
    Liebe Grüße zu dir Silvia.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.7.2
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates