Träumerle

Der Blog zur Aue

Sonnen-Runden

Nach dem hässlichen Wetter am Wochenende schien am Montag die Sonne und lockte ins Freie. Also ab in die Aue, Schritte machen 🙂

Wieder keinem Menschen begegnet, kein Tier gesehen. Nur der Biber muss hier sein, überall sieht man seine Rutschbahnen ins Wasser und angenagte Bäume.

Am Dienstag dann bin ich erst spät am Nachmittag los, ich musste einfach raus. Immer nur sitzen und stricken geht nicht, ich brauche frische Luft.

Tja und heute nach dem Mittag wieder. Der Heizungsmonteur war zur Wartung da, dann ging es los.
Herrlicher Sonnenschein, Vögel zwitscherten, wieder fast wie Frühling.

Das Wetter soll unbeständiger werden zum Wochenende hin, auch Regen und Schnee sind wieder in Sicht. Na mal sehen, ob wir raus können oder dann wieder lieber drinnen bleiben.

22 Kommentare

  1. Grit:

    Hallo Kerstin,
    Sonne tanken tut so gut, erst recht in einer wunderschönen Umgebung. Gestern hatte ich das große Glück 10 Rehe zu sehen, allerdings aus dem Auto raus, bin ganz langsam gefahren, war auch kein anderer Verkehr. Ich habe momentan Probleme mit dem Fuß und so muss ich mich mit Walkingrunden zurückhalten. Bei dem tollen Winterwetter heute ist es mir ganz schön schwergefallen, nützt aber nichts. Sohnemann war heute nach der Schule mit dem Fahrrad unterwegs, die Straßen sind ja frei, Erholungsrunde. Nächste Woche sind ja Ferien und danach werden wir sehen wie es weitergeht.
    Viele liebe Abendgrüße zu Dir!
    Grit

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 29th, 2021 17:22:

    Und nun sind wir wieder mit Schnee schieben beschäftigt 🙁 Meine Güte, da kommt aber auch wieder was runter von oben. Ich musste aufgeben, mein Mann macht alleine weiter. Sonst hab ich morgen Rücken.
    Komm gut ins Wochenende liebe Grit.

    [Antwort]

  2. Harald:

    Bei so schönem Wetter macht es Spaß draußen zu sein. Wir haben gestern auch eine Runde gedreht. Leider war es ziemlich kalt und es wehte ein starker Wind.

    Hab einen schönen und gemütlichen Abend.

    Liebe Grüße Harald

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 29th, 2021 17:23:

    Kalt soll es hier auch werden, aber heut schüttet man uns erst mal wieder mit Schnee zu. Also jetzt reicht es wirklich, es muss nicht gleich so viel mit einmal sein. Gibt am Wochenende sicher wieder Schneebilder 🙂
    Liebe Grüße zu dir Harald.

    [Antwort]

  3. Traudi:

    Die Sonne schafft es bei uns nicht, durchzukommen. Stattdessen ist Frau Holle am Werk und zwar mit der Goldmarie. Sie schütteln beide fleißig die Betten. 🙂

    Liebe Grüße
    Traudi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 29th, 2021 17:24:

    Hier jetzt auch Traudi. Seit dem Mittag schüttet es unaufhörlich. Wenn das die ganze Nacht so weiter geht, dann halleluja morgen früh 🙂
    Betten habe ich gestern frisch bezogen, hab wahrscheinlich zu viel geschüttelt 🙂
    Liebe Grüße zu dir ins Wochenende.

    [Antwort]

  4. Silvia:

    Liebe Kerstin,
    bei uns hat es heute erneut den ganzen Tag geschneit. die Städte wissen bald nicht mehr, wohin mit diesen haushohen Schneedepots. Es wird mehrere Monate dauern, bis der ganze Schnee verschwunden ist. Im Flachland ist so viel Schnee unpraktisch und teilweise gefährlich, aber trotzdem wunderschön. Aber das erleben wir hier hier unten nur alle 15-20 Jahre mal und damit kann man ja gut leben. In den Berger ist Schnee natürlich willkommen und dort gehört er jeden Winter auch hin Ich hätte mir die Weihnacht-/Neujahrsferien dort oben ohne Schnee gar nicht vorstellen können. Ab morgen wird es wärmer und die Spaziergänge durch den Wald etwas angenehmen. Diese Minustemperaturen haben meinen Gelenken doch etwas zugesetzt. Liebe Grüsse und einen Extrastreichler für Mauz und Theo. Silvia

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 29th, 2021 17:26:

    Monate? Hilfe, ihr in der Schweiz habt aber auch immer Massen. Wir im Flachland sind schon überfordert, wenn mal paar Zentimenter mehr liegen.
    Hier schneit es nun auch seit dem Mittag. Ich konnte nicht mehr schieben, mein Mann macht alleine weiter. Der Rücken lässt nicht mehr zu.
    Da müssen wir durch, wobei der Schnee ganz sicher bei uns schneller weg ist wie bei dir.
    Pass gut auf dich auf liebe Silvia.

    [Antwort]

  5. kelly:

    Schöne ruhige und klare Fotos!
    Moin Kerstin,
    die richtige Motivation für meinen heutigen Tag, d.h. frisches Brot werde ich dabei besorgen ;).
    Alles dunkel hier, oben und unten, vielleicht kommt ab und zu die Sonne durch, meint der Wetterfrosch.
    LG Kelly

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 29th, 2021 17:27:

    Sonne hier keine mehr zu vermelden, nur noch Schnee, Schnee, Schnee. Wenn das nachts so weiter schneit, dann kommen wir morgen nicht aus dem Haus 😯
    Kalt soll es auch werden, also müssen wir es uns drinnen kuschelig machen.
    Liebe Grüße zu dir ins Wochenende Kelly.

    [Antwort]

  6. Morgentau:

    Das machst du richtig, liebe Kerstin. Da fällt mir ein … gibt es eigentlich schon Socken „Spaziergang durch die Aue“? Könnte ich mir auch hübsch vorstellen, so ein Muster … hihi.

    Bei uns ist mal wieder alles grau in grau, es regnet, windet und taut wie verrückt. Der Schnee ist fast weggeschmolzen. Das wird wohl eher ein innerhäusiges Wochenende, wenn sich daran nichts ändert.

    Ganz liebe Morgengrüße
    Andrea

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 29th, 2021 17:30:

    Gute Idee Andrea. Die müssten ja dann grün sein, grüne Wolle habe ich noch 🙂
    Hier schneit es seit dem Mittag, von Sonne keine Spur. Wir haben gerade beide geschoben, aber ich musste dann aufhören. Sonst rächt sich der Rücken.
    Sicher wird er liegen bleiben, denn bei uns soll es kälter werden am Wochenende.
    Liebe Grüße zu dir und deinem Tigerle.

    [Antwort]

  7. Klaus-Dieter Kowalsky:

    liebe Kerstin, Sonne hellt das Gemüt in dieser schweren Zeit etwas auf, viele Grüße von mir zu dir, Klaus

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 29th, 2021 17:31:

    Aber heut ist sie weg Klaus, nur noch Schnee 🙁

    [Antwort]

  8. Astrid Berg:

    Bei uns hat es heute geschneit und ich habe mit meinem gemeinsam Mann Schnee geschippt. Die Luft hat gut getan und auch die Bewegung.
    Wir gehen jeden Tag spazieren, um frische Luft zu tanken. Die Heizungsluft ist so trocken und nervt mich schon gewaltig ;-). Ich bin froh, wenn es endlich wieder Frühling wird.
    Liebe Grüße von mir zu dir.
    Astrid

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 1st, 2021 17:48:

    Nun hat es aufgehört, es wird wärmer und alles taut. Herrlich. Auf der Abendrunde musste ich heute aufpassen, denn die Nebenwege sind spiegelglatt, alles festgetreten. Da dauert das Auftauen länger.
    Aber frische Luft muss sein und ich freue mich auch schon auf den Moment, wo man die Heizung wieder runterdrehen kann, die Fenster ankippen und frische Luft reinlassen.
    Liebe Grüße zu dir Astrid.

    [Antwort]

  9. Brigitte:

    Liebe Kerstin, so ein Spaziergang in die Aue würde mir auch gefallen. Immer raus, wenn Du es kannst. Die Hunderunden fehlen, da merkt man doch eher die Ruhe in der Körperfülle.
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir, Brigitte.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 1st, 2021 17:49:

    Eben deswegen laufe ich weiter liebe Brigitte. Nur nicht faul werden, ich kämpfe eh immer mit den Pfunden und werde nie was los.
    Nun wird es wärmer, das tut gut. Dann erwachen die Lebensgeister und man hat für vieles mehr Lust.
    Komm gut durch die neue Woche liebe Brigitte.

    [Antwort]

  10. Beate Neufeld:

    Wie schön, dass du immer mal wieder die Sonne genießen konntest, Das tut so gut! Der Schnee macht die Landschaft zusätzlich hell und freundlich.
    Bei uns ist es fast ausschließlich grau in grau und nasskalt.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 1st, 2021 17:50:

    Inzwischen steigen die Temperaturen, nur heute früh war es noch mal kalt. Nun geht es aufwärts 🙂
    Weiß schwindet und gibt den Blick frei auf die Farben der Natur. Noch alles grau und braun und grün, aber bald werden die ersten Frühlingsblumen ihre Köpfe durch die Erde recken.
    Liebe Abendgrüße zu dir Beate.

    [Antwort]

  11. Fraukografie:

    Wir hatten Sonntag mal etwas Sonne, aber dafür nicht so schön mit Schnee kombiniert.
    Der hatte hier nur ein kurzes Gastspiel. 🙂
    Herrlich eure Winterlandschaft.
    LG Frauke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 2nd, 2021 18:44:

    Nun ist die Sonne weg, auch heute hier nur grau und Regen. Winterlandschaft ist vorbei.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.8.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates