Träumerle

Der Blog zur Aue

Neujahrssocken

Die ersten Socken im neuen Jahr sind fertig.
Grasgrün 🙂

„Froschsocken“ heißen sie, dekoriert mit den kleinen Fröschen, die bei mir am Küchenfenster sitzen und die ganze Zeit zugeschaut haben 🙂

Froschsocken

Sie werden ein Geschenk. Ich werde sie sicher mit grünen Sachen verpacken. Servietten, Kerzen, eine grüne Stoffbox habe ich noch … Mir wird was einfallen.

Kleines Zopfmuster dieses Mal, die Farbe kommt nicht so gut rüber.

15 Kommentare

  1. Bernhard:

    Hallo Kerstin,

    gestern orange heute grün und morgen? Bin schon gespannt 🙂

    Wünsche noch einen schönen Sonntagnachmittag

    LG Bernhard

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 10th, 2021 17:33:

    Blau Bernhard 🙂 Socke Nr. 2 ist in Arbeit, die schaffe ich in den nächsten Tagen 🙂
    Viele Abendgrüße von mir zu dir.

    [Antwort]

    Bernhard Antwort vom Januar 10th, 2021 21:05:

    Liebe Kerstin,

    ich bin schon gespann, wie Du diese nennen wirst 🙂

    LG Bernhard

    [Antwort]

  2. Silvia:

    Liebe Kerstin,
    sie sind wie immer sehr schön, deine grünen Froschsocken. Der Empfänger wird sich darüber freuen. Er kann sie momentan gut gebrauchen. Bei uns ist es inzwischen winterlich kalt mit Bise, Schnee und Sonne. Das kann sich aber schnell ändern. Liebe Grüsse und einen guten Wochenstart am Montag, Silvia

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 10th, 2021 17:35:

    Dieses Jahr will ich eben mal bunt stricken, farbenfroh mit Muster. Das nächste Paar ist schon wieder im Endspurt 🙂 Ich bin grad richtig im Strickfieber 🙂
    Komm gut in die neue Woche Silvia.

    [Antwort]

  3. Morgentau:

    Wirklich tol deine farbigen Socken, liebe Kerstin! 🙂

    Ein lieber Sonntagabendgruß,
    Andrea

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 10th, 2021 17:35:

    Mal was anderes wie sonst mit Farbverlauf. Schrill bunt – so soll das Jahr werden 🙂
    Liebe Grüße zu dir Andrea.

    [Antwort]

  4. Grit:

    Hallo liebe Kerstin,
    grün ist die Farbe der Hoffnung, irgendwie passend. Ich mag grün sehr gerne, darum fahre ich auch ein grünes Auto.
    Einen schönen Sonntagabend!
    Grit

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 11th, 2021 07:02:

    Erst dachte ich an Glücksklee- oder Klee-Socken. Aber mein Blick ging immer wieder zu den Fröschen. Da war der Name klar 🙂
    Komm gut in die neue Winter-Woche liebe Grit.

    [Antwort]

  5. kelly:

    Moin Kerstin,
    eine echte Herausforderung mit einem Nadelspiel Zopfmuster stricken. Farbe und Muster gefallen mir außerordentlich gut.
    Welche Wollmischung bevorzugst du für Socken?
    Zeit hätte ich auch…
    LG Kelly

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 11th, 2021 07:05:

    Guten Morgen Kelly. Du bist aber schon zeitig unterwegs 🙂
    Ich nehme Sockenwolle aus 75 % Schurwolle und 25 % Polyamid. Gekauft wird in den letzten Jahren bei Buttinette.
    Liebe Grüße zu dir in die neue Woche, es wird winterlich und kalt.

    [Antwort]

  6. Klaus-Dieter Kowalsky:

    mache es gut in dieser Woche hoffentlich bei bester Gesundheit, Klaus

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 11th, 2021 17:38:

    Ich versuche es Klaus. Es wird kalt! Komm gut durch die Winterwoche.

    [Antwort]

  7. Traudi:

    Schön, wenn die Socken immer einen eigenen Namen bekommen. Das mach ich meistens auch so.
    Ich habe auch schon Zöpfchenmuster gestrickt aber nicht nur am Schaft, sondern ganz durch. Da stellte ich aber hinterher fest, dass ich ein paar Maschen hätte mehr aufnehmen sollen. Sie waren zu eng. Aber man lernt ja bekanntlich aus Fehlern. 😉
    Hab eine schöne Woche, liebe Kerstin.
    Grüßle
    Traudi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 11th, 2021 17:39:

    Hallo liebe Traudi. Ich habe das Muster bewusst nur für den Schaft gestrickt und den Fuß dann glatt. Ich denke, dass es vielleicht drücken könnte, manche sind da empfindlich.
    Ich habe das Muster extra etwas straff gestrickt (so auch beim nächsten Paar),weil ich das Gefühl habe, dass es leichter ausleiert. Feste Maschen sind schön fest, links-rechts und so ist lockerer. Mal sehen, wie sie dann passen werden. Die Empfängerin hat jedenfalls sehr schlanke Füße:-)
    Liebe Grüße zu dir.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.6
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates