Träumerle

Der Blog zur Aue

Montags am See

Am Montag hatte unser Sohn Geburtstag, daher gab es am Nachmittag nur eine kleine Runde zum See der Freundschaft.

See der Freundschaft

Die Sonne schien, ab und zu kam ein kleiner Windhauch. Es waren Spaziergänger unterwegs, sogar ein Angler versuchte sein Glück.

Wir hatten wieder unsere kleine Marschverpflegung mit und saßen nach der Mini-Runde einfach auf der Bank, Gesicht zur Sonne.

Und wie es der Zufall manchmal so will: da kamen Mari und ihr Mann nebst Hund spazieren. Ein kleiner Plausch, das war nett.

Die Sonne strahlt alles so schön an.

Dann zog es zu, die Sonne stand tiefer, es wurde ungemütlich. Also ging es zurück.

In kleiner Runde wurde dann Geburtstag gefeiert, es gab leckeres Essen, bestellt in einer örtlichen Gaststätte. Wenigstens damit kann man den Wirtsleuten in dieser Krise helfen.

11 Kommentare

  1. Elke:

    Sehr schönes Wetter, das man genießen muss, liebe Kerstin. Die Tage sind jetzt so kurz und die Sonnenstunden rar.
    Herzliche Grüße – Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 18th, 2020 17:17:

    Wir haben nun nicht mehr so viele Sonnenstunden und am Wochenende soll es richtig kalt werden. Heut ist bei uns Feiertag, wir sind daheim. Wir entscheiden nur von Tag zu Tag, was wir machen werden.
    Liebe Grüße zu dir Elke.

    [Antwort]

  2. Klaus-Dieter Kowalsky:

    da gratuliere ich.
    Hab einen schönen Tag, Klaus

    [Antwort]

  3. Grit:

    Ganz tolle Bilder, liebe Kerstin. Das schöne Wetter muss man unbedingt ausnutzen, am Wochenende sind schon kältere Temperaturen gemeldet. Ich habe heute schon etwas Adventsdeko für den Aussenbereich gebastelt, wird aber erst nach dem Totensonntag aufgestellt. Da aber das Wetter so schön war, wollte ich das ausnutzen, obwohl ich nicht so richtig im „Flow“ war. 😉 Viele liebe Grüße zu Dir nach Königsbrück! Grit

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 18th, 2020 17:18:

    Du bist immer so fleißig am Deko basteln. Ich werde dann nächste Woche anfangen zu schmücken, nur langsam nach und nach.
    Heut wurde daheim bissel was gemacht, Laub musste weg und Wäsche wartete. Nun schauen wir, wie das Wetter morgen werden soll.
    Liebe Grüße zu dir und danke für deine Nachrichten.

    [Antwort]

  4. kelly:

    So gestaltet sich ein Urlaub ungewohnt, doch kaum schöner vorstellbar.
    Ein wunderbarer Platz, schöner Tag und der gelungene Abschluss macht es rund.
    Gratulation an Alle!
    LG Kelly

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 18th, 2020 18:19:

    Danke Kelly. Heut haben wir Feiertag, also ruhig daheim verbringen, ein paar Arbeiten an Grundstück und im Haushalt erledigen. Dann aufs Wetter von morgen schauen und neu planen.
    Liebe Abengrüße zu dir.

    [Antwort]

  5. Grit:

    Deine Antwortfunktion klappt leider nicht.
    Das basteln und dekorieren ist für mich Entspannung und bei dem schönen Wetter ist die Frischluftzufuht optimal gewährleistet. 😉 Weihnachtsdeko wird hier auch nach und nach aufgestellt. Dieses Jahr haben wir ja ganz viel Zeit, denn die Weihnachtsmarktbesuche fallen ja aus. Ich habe heute zu meinem Mann gesagt:“ Wir machen uns unseren Weihnachtsmarkt im Garten selber“. 🙂

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 18th, 2020 18:43:

    Ach mensch, geht immer noch nicht, obwohl alle Einstellungen richtig sind. Aufs nächste Update warten 🙂
    Feuerkorb im Garten anzünden, Kerzen dazu, Glüchwein und Pfefferkuchen – so werden wir es dieses Jahr machen!

    [Antwort]

  6. Traudi:

    Ach wie schön. Mein Märchenschloss.
    Ich erinnere mich gerne an den runden Geburtstag unseres Freundes. Seine Feier war im Schloss mit einem genialen Essen und Darbietungen, unter anderem war auch das „Dresdner Schokoladenmädchen“ dabei.

    Viele liebe Grüße
    Traudi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 19th, 2020 16:34:

    Wow, dann war das ein ganz besonderes Fest. So was muss vom Ambiente her schon umwerfend romantisch sein.
    Beim nächsten Besuch sind sicher wieder Leute da, so ungewöhnlich menschenleer ist unheimlich.
    Liebe Grüße zu dir Traudi.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.3
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates