Träumerle

Der Blog zur Aue

Gestricktes für den Winter

Diesmal sind es Sachen für unsere Enkelin.
Schal, Mütze, Handschuhe. Lachsfarben. Leider mit Kunstlicht nicht so getroffen die Farbe, aber ich habe alles sofort übergeben und probieren wollen 🙂

Strickset

Die Zeit rennt davon. Ich habe mit dem Winterputz begonnen. Fast alle Fenster sind geschafft, Gardinen gewaschen, auf den Schränken sauber gewischt, Lampen dazu.
Freitag noch arbeiten gehen, dann haben wir zwei Wochen Urlaub.
Was wir unternehmen werden, das weiß ich noch nicht. Alles offen, Corona lässt auch vieles nicht zu.
Auf Arbeit habe ich bereits Weihnachts-Vorkehrungen getroffen. Denn wenn ich wieder da bin, dann ist die Weihnachtspost fällig, muss dekoriert werden, die Arbeit wird sich zum Jahresende häufen.

16 Kommentare

  1. kelly:

    Moin Kerstin,
    einige Häkchen für *bereits erledigt* gesetzt!
    Kuscheliges für die kleine Schneefrau, sehr schön.
    Weihnachten 2020 wird eine Herausforderung.
    Alle guten Wünsche für die nächste Zeit!
    LG Kelly

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 13th, 2020 17:52:

    Eigentlich sind alle Strickarbeiten erledigt, aber nun wächst doch noch ein Paar Socken für meine Mutti.
    Ja, dieses Jahr wird alles anders. Einfach rankommen lassen, wir können es nicht ändern. Nur ärgern.
    Liebe Grüße zu dir ins Wochenende Kelly.

    [Antwort]

  2. Silvia:

    Liebe Kerstin
    Sooo hübsche Wintersachen für die kleine Maus. Ich wünsche dir zwei wunderschöne, entspannte Urlaubswochen. Es werden sich trotz Corona hoffentlich schon noch einige Orte finden lassen, an denen man unbeschwert verweilen darf. Ich bin am Basteln und Schreiben. Bei mir gibt es keine Weihnachts- sondern Adventspost. Sonst würde ich gar nicht mehr fertig werden. Nächste Woche beginne ich mit der Vorbereitung für die Weihnachtsdeko. Ich freue mich trotz vieler Einschränkungen sehr auf die Adventszeit. Es ist für mich immer ein ganz spezieller Monat, den ich jedes Jahr geniesse.
    Liebe Grüsse, Silvia

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 13th, 2020 17:55:

    Hallo Silvia. Eigentlich sollte man sich auf Urlaub freuen, aber dieses Mal kann ich es nicht. Keine Freude, keine Pläne, keine Ziele. So viel haben wir schon gesehen in der Nähe und dann kann man nicht mal essen gehen bei einem Ausflug, keine Tierparks, keine Burgen oder Schlösser besuchen. Wenigstens bleibt das Wetter vorerst schön, wandern ist da möglich.
    Liebe Grüße zu dir und Freude am Basteln.

    [Antwort]

  3. Traudi:

    Liebe Kerstin,
    die Sachen sehen so süß aus! Ja man muss sich jetzt schon winterlich rüsten! Bei uns ist es zwar noch mild, heute hatten wir über 15 Grad! Die Sonne ließ sich zwar nicht blicken, aber ein kleiner Spaziergang musste sein.
    Auch habe ich heute mit einigen weihnachtlichen Näharbeiten begonnen. Mit meinen Stoffkörbchen mache ich einige Geschenke. Stoff ist genug da. Und aus den Resten habe ich sogar Masken (bei uns heißen sie auch „Maultaschen“) mit weihnachtlichen Motiven genäht.
    Mit Stricken habe ich es momentan nicht so…

    Hab ein gemütliches Wochenende!
    Viele Grüße
    Traudi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 13th, 2020 17:58:

    Guten Abend Traudi. Jeden Tag, wenn ich deine Masken trage, denke ich an dich 🙂 Ich hatte u.a. eine gelbe mit kleinen roten Herzen. Meine neue Jacke für den Herbst ist gelb und auch Herbst- und Winterschuhe habe ich mir in der Trendfarbe gekauft. Die Maske passt perfekt dazu und die Leut denken vielleicht, dass ich einen Spleen habe und alles farblich passend haben will 🙂
    15 Grad haben wir nicht, gerade mal 10. Aber die Sonne schien am Tage und lässt noch auf ein paar schöne trockene Tage hoffen.
    Komm gut ins Wochenende!

    [Antwort]

  4. Gudrun:

    Du strickst ja fleißig, liebe Kerstin. Unermüdlich bist du. Ich finde das richtig schön und die Enkelin wird sich sehr freuen. Ich weiß noch aus der Zeit im Hort, dass die Kinder immer sehr stolz waren, wenn die Oma so etwas konnte.
    Liebe Grüße sende ich dir.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 16th, 2020 13:11:

    Noch kann sie ja nicht sagen, ob ihr die Sachen gefallen :mrgreen: Aber es passt alles. Und eines Tages, wenn sie Interesse hat, kann ich ihr das Stricken beibringen.
    Liebe Grüße zu dir Gudrun.

    [Antwort]

  5. Grit:

    Hallo Kerstin,
    ein hübsches Strick-Trio ist Dir von der Nadel gehüpft. Emilia wird zauberhaft damit aussehen. Deine Strickkünste kann ich nur immer wieder bewundern! Fenster habe ich diese Woche auch nach und nach geputzt, denn wir haben ja nicht nur 3 Fenster zu putzen, nicht wahr liebe Kerstin? 🙂
    Ich wünsche Dir und Deinen Mann einen schönen Urlaub, macht das Beste daraus!
    Herzliche Grüße, Grit.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 16th, 2020 13:11:

    Danke Grit. Wir versuchen bissel was zu unternehmen, ist auch wetterabhängig. Heut hat unser Großer Geburtstag, da ist kein großer Ausflug möglich. Mal sehen, was wir dann morgen machen werden.
    Komm gut durch den sonnigen Tag.

    [Antwort]

  6. Bernhard:

    Liebe Kerstin,

    ja, Coron schränkt schon arg ein. Aber als Hobbyfotograf hat man doch ein wenig mehr Möglichkeiten da noch Erlaubte mit dem Hobby in Verbindung zu bringen.

    Jeden Tag ist die Natur und das Licht anders …

    LG Bernhard

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 16th, 2020 13:12:

    Ich versuche es Bernhard. Nur muss das Wetter auch mitspielen. Ist alles grau und duster, dann macht es oftmals keinen Spaß. Aber Nebelbilder können schön sein.
    Viele Grüße zu dir in die neue Woche.

    [Antwort]

  7. Brigitte:

    Liebe Kerstin, sei herzlich gegrüßt.
    Babysachen sind immer hübsch anzusehen.
    Viel liebevolle Handarbeit für nur kurze Zeit, denn sie wachsen ja nicht mit.
    Bin heute auf große Blogtour.
    Dir wünsche ich einen schönen und erholsamen Urlaub.
    Meine Fenster habe ich fertig geputzt, Schränke oben entstaubt, Lampen abgewischt und die Krüge auf der Küchenhängeschränkezeile gestern Abend noch in die Spülmaschine getan. Also alles zum Jahresende hin erledigt.
    Alles Gute, tschüssi Brigitte.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 16th, 2020 13:13:

    Dann warst du fleißig liebe Brigitte. Ich muss mir nur noch das Arbeitszimmer vornehmen, nächste Woche dann werden langsam die Weihnachtssachen vom Boden geholt.
    Aber noch ist Herbst und heut scheint die Sonne.
    Liebe Grüße zu dir in den Montag.

    [Antwort]

  8. Klaus-Dieter Kowalsky:

    da melde ich mich mal schnell an, beste Grüße von mir zu dir

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 16th, 2020 13:14:

    Danke Klaus, hab eine gute Woche.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.3
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates