Träumerle

Der Blog zur Aue

Grauer November

Die sonnigen Tage sind vorerst vorbei. Also müssen wir noch ein wenig zehren von den letzten Aufnahmen.

letzter Sonnentag

Zeit zum Stricken. Das nächste Paar ist fertig.
Der Name passt zwar nicht mehr zum Wetter, aber sie heißen: Softeis Schoko-Himbeere 🙂

neue Socken

Grau ist es draußen, passend zum Volkstrauertag wurden wir mit düsterem Wetter und Nieselregen versorgt.

Novemberwetter

Viel zu tun gibt es hier, daher komme ich kaum zu Blogrunden. Es gab einen Geburtstag in der Familie und am kommenden Wochenende findet die Pullerparty fürs Baby statt.
Kommt gut durch die Woche, wir haben ja am Mittwoch noch einen Feiertag mittendrin.
(Ich habe WordPress aktualisiert und nun treten wieder Macken auf. Können die auch mal was richtig machen? Das nervt.)

44 Kommentare

  1. Harald:

    Hallo Kerstin,

    Sonne haben wir hier schon eine Weile nicht mehr gesehen. Insofern kann es nur besser werden. Was bitte ist eine Pullerparty?
    Mit den Kommentaren klappt es jetzt scheinbar.

    Ich wünsche einen schönen Abend.
    Liebe Grüße (auch an das Kellerkind)
    Harald

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 19th, 2019 18:00:

    Hallo Harald. Das ist eine Party, bei der auf das Baby getrunken wird. Eigentlich – ursprünglich – nur für die Männer gedacht. Aber bei uns wird es als Familienfeier genutzt.
    Kommentieren kann ich nach wie vor nur mit der anderen Mail-Adresse, das Problem ist noch nicht gelöst.
    Liebe Grüße zu dir in den Abend.

    [Antwort]

  2. Brigitte:

    Liebe Kerstin, herzlichen Abendgruß.
    Pullerparty, irgend einen Namen muß die Feier ja haben. Namensfindungen, die man nicht versteht.
    Heute wars den ganzen Tag grau, trüb und eher naß-kalt.
    Den November würde ich gern überspringen.
    Verlebe eine angenehme Woche, tschüssi Brigitte.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 19th, 2019 18:02:

    Früher gab es bei uns solch Feiern auch nicht liebe Brigitte. Aber die jungen Leute heutzutage feiern vorher und nachher. Wir müssen ja nur kommen und mitfeiern 🙂
    Der November ist ein ungeliebter Monat, aber wir müssen ihn leben wie jeden anderen Monat auch. Vorfreude aufs Schmücken und die gemütliche Zeit kommt langsam auf, bald ist der November geschafft 🙂
    Liebe Grüße zu dir und Tamy.

    [Antwort]

  3. kelly:

    Moin Kerstin,
    grau und trotzdem abwechslungsreich ist es hier auch.
    Drei Einladungen hab ich in der letzten Woche versäumt, fühle mich mit dem provisorischen Ersatz nicht wohl und sicher.

    Wie ist die Zusammensetzung auf der Pullerparty?
    Hier nennt es sich *pinkeln lassen* und hab ich als reines Männerbesäufnis in Erinnerung…

    Schöner sind die Socken inklusive Bezeichnung, voll zutreffend :).
    LG Kelly

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 19th, 2019 18:04:

    Oh je, immer noch nicht ganz in Ordnung mit dem Zahn? Blöd so was, da kann ich die Verunsicherung verstehen.
    Die Pullerparty wird am Samstag mit Familie und Verwandtschaft gefeiert und am Sonntag dann mit Freunden. Nee, so was gab es bei uns nicht. Es wird heut aufgezogen wie bei uns die Hochzeit, alles groß und opulent. Jeder wie er es kann und möchte.
    Aber das nächste Paar Socken hat mal nichts mit Essen zu tun, aber sie werden „duften“ :mrgreen:
    Liebe Abendgrüße zu dir Kelly.

    [Antwort]

  4. Morgentau:

    Die Socken sind wieder ein Traum, liebe Kerstin. Du bist wirklich eine Meisterin!

    Deine Frage bezüglich Foto-Format hab ich auf meinem Blog beantwortet. So richtig weiß ich nicht, was du meinst. Kannst mich gern auch per Mail fragen.

    Eine gute Woche wünsche ich dir,
    liebe Grüße,
    Andrea

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 19th, 2019 18:05:

    Ich komm mal zu dir schauen und schreibe vielleicht noch eine Mail liebe Andrea. Danke für deine Bemühuingen.
    Die nächsten Socken sind in Arbeit, Weihnachten naht und ich muss noch ein Paar schaffen.
    Liebe Grüße zu dir.

    [Antwort]

  5. Klaus-Dieter Kowalsky:

    wo bleiben denn meine Socken, ich hoffe, du bist gut gestartet, Klaus

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 19th, 2019 18:05:

    Frag mal deine Frau Klaus :mrgreen:

    [Antwort]

  6. Grit:

    Hallo Kerstin,
    so langsam bekomme ich das Gefühl, wenn Du strickst musst Du unwillkürlich ans Essen denken, anders kann ich mir deren Namen nicht erklären :). Auch dieses Modell gefällt mir richtig gut. Ich wünsche Dir morgen einen schönen Feiertag, bei uns ist wieder Fussball angesagt, diesmal ganz schön weit 100km eine Strecke, deshalb fahren meine 2 Männer allein und ich werde es mir zu Hause gemütlich machen.
    Viele Grüße, Grit.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 19th, 2019 18:07:

    So ist es liebe Grit. Das Essen ist bunt und inspiriert. Aber beim nächsten Paar muss ich an was ganz anderes denken, da werdet ihr sicher wieder schmunzeln und mir zustimmen. Muss die „Deko“ dafür noch besorgen, aber kein Problem 🙂
    Dann hast du am Mittwoch sturmfrei, Zeit nur für dich selbst. So was tut mal gut.
    Liebe Grüße zu dir und für Sohnemann viel Erfolg!

    [Antwort]

  7. Astrid Berg:

    Hallo liebe Kerstin,
    jetzt hast Du mich aber verunsichert und ich habe schnell mal gegoogelt. Stimmt in Sachsen ist Feiertag, bei uns in Brandenbrurg leider nicht. Bei uns geht der normale Alltag weiter.
    Deine Socken verdienen tatsächlich den Namen „Softeis Schoko-Himbeere“. Die Farbkombination gefällt mir.
    Man sagt doch: Wenn die Füße warm sind, dann friert man nicht!“ Also könntest Du doch ganz unbedenklich die Socken anziehen und ein Softeis schlecken 😉 .
    Liebe Abendgrüße
    Astrid

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 19th, 2019 18:09:

    Den Buß- und Bettag haben wir. So ein freier Tag zwischendurch ist schön, aber die jungen Menschen heut können mit der Bedeutung kaum noch was anfangen. Ist halt ein freier Tag.
    Hihi – Socken anziehen und Eis essen. In der Weihnachtszeit gern Vanilleeis und heiße Himbeeren oder Kirschen. Oder mit Bratapfel 🙂
    Liebe Grüße auch zu dir in den kalten Abend.

    [Antwort]

  8. Harald:

    Natürlich duften Socken.

    [Antwort]

  9. Harald:

    Ich war zu schnell. Mein Kommentar zu den Socken gehört zu deiner Antwort bei Kelly.

    [Antwort]

  10. Gudrun:

    Und trotzdem hat das Nebelbild seinen Reiz. Jedesmal, wenn ich mit der Kamera los will, löst er sich rasch auf. Feine Socken hast du gestrickt. Die Farben sind sehr schön und du bist sehr fix.
    Liebe Grüße vonder Gudrun.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 20th, 2019 14:38:

    Nebelbilder können so schön sein. Nur leider ist er manchmal ganz schnell wieder weg.
    Die nächsten Socken sind schon in Arbeit und dann muss ich nur noch 1 Paar schaffen bis Weihnachten.
    Liebe Grüße zu dir.

    [Antwort]

  11. Klaus-Dieter Kowalsky:

    lasse es dir gut gehen und passe auf dich auf, Klaus

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 21st, 2019 15:07:

    Ich versuche es Klaus, ist zur Zeit nur sehr hektisch hier.

    [Antwort]

  12. Silvia:

    Liebe Kerstin
    Die Socken sind wie immer sehr, sehr schön und der Name passend. Du könntest glatt einen Versandhandel damit beginnen. Sie wären vermutlich schon verkauft, bevor du mit Stricken fertig geworden bist. Pullerparty?! Kenne ich nicht. Aber vermutlich eine fröhliche Sache. Liebe Grüsse, Silvia

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 21st, 2019 15:09:

    Und das nächste Paar ist auch schon in Arbeit liebe Silvia. Dann muss ich nur noch ein Paar schaffen bis Weihnachten.
    Pullerparty ist eine Feier bei der Geburt eines Kindes. Ursprünglich nur für die Männer gedacht, wird sie bei uns als Familienfeier begangen. Ist zwar schon bissel spät dafür, aber eher ging es organisatorisch nicht und unser Sohn hatte letzte Woche Geburtstag, da wird alles in einem Aufwasch erledigt 🙂
    Liebe Grüße, hier ist es grau, kalt, nass.

    [Antwort]

  13. Ernst Blumenstein:

    Hallo liebe Kerstin,

    bin auch wieder mal bei Dir gelandet. Der farbige Herbstwald ist wunderschön und die Soofteis-Socken haben einen lustigen Namen. Ich wünsche Dir eine gute Zeit. Ein lieber Gruss Ernst

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 22nd, 2019 17:21:

    Hallo lieber Ernst. Noch hängen gelbe Blätter an den Bäumen, es ist auch wieder milder geworden. Aber bald werden sie wohl alle am Boden liegen und dann ist es vorbei mit dem bunten Anblick.
    Komm gut durch die letzten November-Tage, liebe Grüße zu dir in die Ferne.

    [Antwort]

  14. Klaus-Dieter Kowalsky:

    wenn er bloß erst zu Ende ist, ich mag den November nicht, alles Gute für dich, Klaus

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 22nd, 2019 17:22:

    Aber da müssen wir durch Klaus, daran wird sich wohl nie was ändern :mrgren:

    [Antwort]

  15. Ocean:

    Liebe Kerstin,

    Sonne .. die ist hier auch Mangelware, aber heute kommt sie tatsächlich zum Vorschein. Deine Nebelstimmung hat aber auch einen ganz besonderen Reiz ..

    Nun hab ich doch glatt Appetit auf was Süßes bekommen wegen dem Namen deiner schönen Socken 🙂

    Ganz liebe Grüße zu dir und viel Freude beim Feiern wünscht dir
    Ocean

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 22nd, 2019 17:23:

    Liebe Ocean. Auch in den letzten Tagen gab es jede Morgen Nebel in der Aue. Doch früh 6.30 Uhr – wenn wir losziehen – ist es viel zu dunkel für Fotos.
    Alle sind gerade in den Vorbereitungen für morgen, ich mache eine Riesenschüssel Kartoffelsalat.
    Liebe Grüße zu dir und Greta.

    [Antwort]

  16. Bärbeli:

    Chic die neuen Socken…
    Bei uns war der Feiertag auch total neblig, aber gestern und heute super Sonnenschein und unser Vogelhäuschen wird immer besser angenommen. Ich könnte den ganzen Tag nur zuschauen wie Meisen, Kleiber und heute sogar 2 Amseln ihr Futter holen… einfach nur schön.
    Einen schönen Sonntag wünschen wir euch.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 28th, 2019 18:06:

    Hier werden die Vögel auch verwöhnt. Allerdings liegen die Miezen immer auf Lauer. Gestern Abend brachte Mauz eine lebende Blaumeise mit in die Wohnung. Die flatterte durchs Wohnzimmer. Ich konnte sie fangen und habe sie nach draußen geschafft – in der Hoffnung, dass sie überlebt.
    Liebe Grüße zu euch beiden.

    [Antwort]

  17. Klaus-Dieter Kowalsky:

    wünsche dir Gesundheit und wenn nötig gute Besserung, Klaus

    [Antwort]

  18. Traudi:

    Liebe Kerstin,
    der Name der Socken spielt keine Rolle, Hauptsache, sie wärmen. Wilhelm Busch sagte schon: „Kalte Füße sind lästig, besonders die eigenen.“
    Schön sind sie geworden. Ich stricke gerade Kindersocken, die ich dann auf dem Adventbazar verkaufe.

    Liebe Grüße
    Traudi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 28th, 2019 18:07:

    Ich habe gestern auch wieder Babywolle gekauft. Mal sehen, ob ich bis Weihnachten noch was schaffe.
    Ich wünsche dir ganz viel Erfolg auf dem Markt liebe Traudi.

    [Antwort]

  19. Susanne:

    So, die letzten Beiträge kommentiere ich jetzt hier in diesem Beitrag gesammelt. Egal ob Du Bilder mit leuchtendem Laub oder nebelig trüb oder einen farbigen Sonnenuntergang zeigst, sie sind IMMER eine Augenweide. Wobei mir persönlich ja die Tierfotos am besten gefallen und von Deinen Nebelfotos bin ich auch sehr begeistert.

    Nun verabschiede ich mich so langsam in den Advent, wo ich die Zeit mit weniger Internet verbringen möchte – mal sehen, ob es mir gelingt. Dir und Deinen Lieben wünsche ich eine besinnliche Adventszeit.
    LG Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 28th, 2019 18:14:

    Danke für deine vielen lieben Kommentare Susanne. Ich habe dir eine Mail geschrieben und hoffe, dass du sie erhalten hast. Ich komme nicht mehr auf dein Blog, kann leider nichts mehr sehen oder gar kommentieren. Ich hoffe, dass ich das Problem lösen kann.
    Liebe Grüße zu dir.

    [Antwort]

  20. Micha - Der Brotbaecker:

    Liebe Kerstin, haltet durch! Irgendwann kommt auch wieder die Sonne zum Vorschein und bis dahin, muss du den inneren Sonnenschein leuchten lassen! 😉
    Herzliche Grüße sendet und eine schöne Woche wünscht Micha – Der Brotbaecker

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 28th, 2019 18:14:

    Die Sonne macht sich weiterhin rar, aber wenigstens ist es nicht so kalt. Doch der Umschwung soll kommen, an der Zeit wäre es.
    Liebe Grüße zu euch beiden.

    [Antwort]

  21. Elke (Mainzauber):

    Hallo liebe Kerstin,
    was habt ihr denn bloß schon wieder für einen Feiertag? Und was ist bitte eine Pullerparty fürs Baby? Fragen über Fragen. – WordPressaktualisierungen laufen bei mir immer problemlos (toi,toi,toi), obwohl ich nicht gerade ein unkompliziertes Theme habe.
    Ich wünsche dir eine gute Zeit. Der Name für die Socken passt doch hervorragend.
    Herzliche Grüße – Elke

    [Antwort]

    Elke (Mainzauber) Antwort vom November 26th, 2019 18:10:

    Ups – das war ja schon ein Beitrag von vergangener Woche. Dann war es der Buß- und Bettag. Man sollte nach Sachsen ziehen.
    Lieben Gruß – Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 28th, 2019 18:16:

    Wir hatten den Buß- und Bettag. Und eine Pullerparty ist eine Party fürs Baby. Da gibt es Geschenke (die Familie hat schon geschenkt) und es wird ordentlich getrunken, damit das Baby gut pullern kann :mrgreen: Wir haben aber gemütlich gefeiert, ansonsten kann so eine Party auch ausufern – bei den Männern 🙂
    Liebe Grüße zu dir Elke.

    [Antwort]

  22. Klaus-Dieter Kowalsky:

    ich freue mich, wenn es dir gut geht, Klaus

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 28th, 2019 18:21:

    Danke Klaus.

    [Antwort]

  23. Eva:

    Hallo Kerstin
    hier im Norden nennt man es KINDSKICK..aber Pullerparty finde ich vom Namen her netter.
    Als dann
    mit einem LG von Eva und dem Pauli..mann die keinen Feiertag hatten aber auch mieses Wetter

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 28th, 2019 18:21:

    Hallo liebe Eva. Jeder hat so seine Bezeichnung für die Party. Ursprünglich nur für die Männer gedacht, war es bei uns eine kombinierte Geburtstags- und Babyfeier (der junge Papa hatte eine Woche vorher Geburtstag).
    Liebe Grüße zu dir und dem Paulimann. Ich hoffe, es geht euch beiden gut.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.3
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates