Träumerle

Der Blog zur Aue

Sonniges Ostern 2019

Hatten wir in den letzten Jahren so ein herrlich sonniges und warmes Osterfest, durchgehend an allen Tagen?

Wir haben draußen gesessen, gegrillt, gefeiert und uns gefreut.

Zur Geburtstagsfeier am Sonntag ging es an den See der Freundschaft.

Und dieses Mal liefen wir komplett herum, das habe ich noch nie getan. Neue Aussichten boten sich mir.

Allerdings kletterten wir mehr über umgestürzte Bäume als dass wir normal laufen konnten. Wiederholen werde ich diese Runde sicher nicht allein.

In der Biberhütte gab es Kaffee, Kuchen, Bier, Sekt, Leckereien.

Ich musste immer wieder die alten abgestorbenen Bäume anschauen. Wie Skelette ragen sie in den Himmel und bieten ein besonderes Motiv.

Johnny hatte ich nicht mit, denn es war viel zu warm für ihn. Und das war gut so, denn diese Runde wäre anstrengend für ihn gewesen.

Leider gibt es von Mauz noch keine besseren Nachrichten. Ich habe nun noch mal recherchiert und ihm andere Tropfen bestellt. Die kommen am Donnerstag und dann sehen wir weiter.

Der Fußbodenleger war da, nun sind wir bereit für die neuen Möbel. Ich werde am Donnerstag nachfragen, denn nächste Woche haben wir Urlaub und da sollten sie eigentlich kommen.

Ich hoffe, ihr findet die Aufnahmen vom See auch so schön wie ich. Die Auswahl fiel jetzt schwer, alle sind so zauberhaft.

Draußen vertrocknet die Erde, ich muss jeden Tag gießen. Es geht genauso los wie im letzten Jahr. Regen wird dringend benötigt und soll nun angeblich am Wochenende kommen.

22 Kommentare

  1. Silvia Ritter:

    Liebe Kerstin, die Aufnahmen gefallen mir sehr gut. Sind die vielen Bäume alle im letzten Sommer abgestorben? Auch dieses Jahr wurde wieder Trockenheit vorausgesagt. Weil sich ein grosser Teil der Natur noch nicht oder noch nicht ganz vom letztjährigen Wassermangel erholt hat, ist das besonders schlimm. Ich hoffe, dass es wenigstens nicht ganz so heiss wird. Ostern war wie aus dem Bilderbuch. Schön, dass ihr so herrliche Tage verbracht habt. Eine kleine Entschädigung für die Mühen der Renovation? Ja Mauz und Jphnny. Mir tut das Herz weh, wenn ich an die beiden denke. Möge es einen guten Genesungsverlauf für die zwei geben. Und nun freue dich auf die neuen Möbel und lass es dir im Urlaub gut gehen. Liebe Grüsse, Silvia

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 27th, 2019 12:20:

    Liebe Silvia. Auf der zweiten Hälfte des Sees gibt es nur einen Trampelpfad. Unwegsam, Gestrüpp, Hanglage. Unzählige Bäume und Bäumchen liegen da noch vom großen Sturm vor zwei Jahren. Es ist Natur und bleibt sicher so liegen. Die Kinder hatten ihren Spaß, weil wir uns mühen mussten und klettern.
    Johnny geht es gut und Mauz bekommt seit gestern andere Tropfen.
    Im Urlaub werden wir bissel streichen, im Garten wuseln, vielleicht mal wohin fahren. Die Möbel kommen leider nicht, es ist so blöd! Ich werde noch berichten.
    Liebe Grüße ins Wochenende, letzte Nacht hat es endlich geregnet.

    [Antwort]

  2. Astrid Berg:

    Liebe Kerstin,
    wie ich sehe und lese, war Euer Osterfest von Sonne begleitet. Wir hatten in Hessen bei den Müttern ebenfalls herrlichen Sonnenschein und haben mit Fisch die Grillsaison eröffnet.
    Auch heute soll es hier in Cottbus 26 Grad werden. Das lockt uns natürlich in den Garten, allerdings mehr zum Arbeiten. Gestern habe ich meine Blumentöpfe bepflanzt. Es ist sooo schön, dass die Welt wieder bunt ist.
    Herzliche Grüße
    Astrid

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 27th, 2019 12:21:

    Zu warm ist es schon, nicht wahr? Eigentlich schön, aber alles ist so trocken. Letzte Nacht hat es endlich geregnet, nun kämpft sich die Sonne wieder hervor.
    Gepflanzt habe ich gestern auch in den Sommerschalen. Nun brauche ich nur noch paar Hängepflanzen für die Ampeln.
    Hab ein schönes Wochenende.

    [Antwort]

  3. Brigitte:

    Liebe Kerstin, herzliche Grüße.
    Das erstaunt mich aber, daß Du zum ersten Mal den See umrundet hast. Wie lange brauchtet Ihr denn? Wunderbare Bilder.
    Mir erscheint er nicht so groß.
    Werde mich mal schlau machen.
    Also hattest Du schöne Osterfeiertage.
    Das Wetter war ja prächtig.
    Hoffentlich kannst Du wegen Deiner Vierbeiner bald wieder ohne Sorgen sein.
    Jetzt erwarte freudig die neuen Möbel und nutze den Urlaub auch zur Entspannung.
    Bleib gesund und munter, liebe Kraulis für Hund und Katz, tschüssi Brigitte.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 27th, 2019 12:24:

    Der See ist nicht groß Brigitte, aber der richtige Weg führt nur an einer Seite entlang. Auf der anderen Seite gibt es nur einen Trampelpfad, Hanglage. Umgestürzte Bäume und Gestrüpp machen das Laufen fast unmöglich. Ich musste mich abstützen, klettern, balancieren. Bloß nicht stolpern und fallen! Sohnemann hat mir sogar die Kamera abgenommen. Nee, noch mal laufe ich da nicht lang. Aber wir hatten Kinder dabei und für sie war es ein Spaß.
    Auf die neuen Möbel müssen wir leider noch warten. Ich werde noch berichten. Ich habe jedenfalls geheult und geflucht und kann mich nun gar nicht mehr freuen.
    Liebe Grüße zu dir und Tamy.

    [Antwort]

  4. Grit:

    Hallo liebe Kerstin,
    so ein fantastisches Osterwetter, welches wir genießen durften. Der April dieses Jahres ist noch trockener als 2018, wurde in den Medien berichtet. Überall ist Waldbrandgefahr, Osterfeuer durften zum Teil nicht angebrannt werden. Aus Sicht des Deutschen Wetterdienstes, könnte die östlichen Bundesländer ein weiterer, noch trockener Sommer erwarten. Gemäßigte Temperaturen wären mir lieber. Tolle Bilder vom See hast Du gemacht. Der strahlend blaue Himmel und die Spiegelung der Bäume im See, einfach wunderschön! Ich drücke weiterhin die Daumen, daß Mauz bald geholfen werden kann.
    Viele liebe Grüße zu Dir an diesem sonnigen Donnerstag!
    Grit

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 27th, 2019 12:26:

    So stand es auch bei uns in der Zeitung. Der letzte Sommer soll sich wiederholen und sogar noch schlimmer werden. Es fehlt schon jetzt Wasser. Mir graut schon davor, die 25 Grad waren mir schon zu warm in den letzten Tagen. Ich hatte Kreislaufprobleme.
    Habt heut einen schönen Tag, das Wetter geht so. Der Regen tat gut, aber am Tage wird doch Sonnenschein gewünscht 🙂
    Liebe Grüße zu dir und deiner Familie.

    [Antwort]

  5. Traudi:

    Liebe Kerstin,
    wenn der Himmel blau ist und er sich im Wasser spiegelt – das sind schöne stimmungsvolle Bilder. Wie im Bilderbuch. Da wird bei mir auch viel fotografiert und hinterher geht es mir so wie dir: Welche Bilder wähle ich aus?

    Hoffentlich geht es Mauz bald besser!

    Liebe Grüße
    Traudi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 27th, 2019 12:26:

    So ist es Traudi. So viele Aufnahmen, sie ähneln sich. Und sind so traumhaft, dass man jedes einzelne Bild zeigen möchte.
    Ich hoffe, dass die anderen Tropfen bei Mauz anschlagen. Ich werde berichten.
    Liebe Grüße zu dir ins Wochenende.

    [Antwort]

  6. Klaus-Dieter:

    herzliche Grüße aus dem schönen Norden an der Müritz

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 27th, 2019 12:27:

    Danke Klaus. Hab ein gutes Wochenende.

    [Antwort]

  7. Harald:

    Hallo Kerstin,

    tolle Aufnahmen vom See der Freundschaft. Ruhig und ydillisch liegt er da. Blauer Himmel. Was will man mehr? Jetzt konntest du auch gleich die „Zuviel“-Kalorien von Ostern abarbeiten. Ich denke die Tour war ganz schön anstrengend.

    Ich hoffe, dass der Regen zwischenzeitlich auch bei euch angekommen ist. Bei uns hat es heute den ganzen Tag geregnet und es ist kühl geworden.

    Liebe Grüße aus der Pfalz
    Harald

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 27th, 2019 12:28:

    Hallo Harald. Regen ist angekommen, sogar Gewitter. Aber heut kommt die Sonne zaghaft wieder hervor.
    Die Runde um den See war nur auf der zweiten Hälfte anstrengend. Uneben, Gestrüpp. umgestürzte Bäume. Die Kinder hatten ihren Spaß. Aber ich wollte ja nicht stolpern oder stürzen und fand das stellenweise nicht so lustig.
    Liebe Grüße zu dir ins Wochenende.

    [Antwort]

  8. Morgentau:

    Oja, liebe Kerstin, das Osterwetter war ein Traum. Dazu das Frühlingsgrün … da gelingt wirklich jedes Foto. Am See mit der Spiegelung, das ist immer wieder ein besonders schönes Motiv.

    Mauz tut mir so leid. Hab grad mal bissel nachgelesen, aber das kann ja so viele Ursachen haben … puh. Hoffentlich helfen die neuen Tropfen.

    Hab ein schönes Wochenende! Bei uns hat es heute geregnet, endlich.

    Ganz liebe Grüße,
    Andrea

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 27th, 2019 12:30:

    Liebe Andrea. Bei Mauz eine mögliche Allergie heraus zu finden ist unmöglich. Und große Blutuntersuchungen und Tests will ich einfach noch nicht machen lassen. Aber wenigstens frisst er, bringt Mäuslein nach Hause, schläft viel und schnurrt. Es geht ihm gut.
    Hier hat es letzte Nacht geregnet, das tat so gut. Es war unheimlich warm und fast schwül gestern, da musste einfach was Nasses kommen.
    Liebe Grüße ins Wochenende von mir zu dir.

    [Antwort]

  9. Susanne:

    Wunderschöne Fotos von „Deinem“ See und die Spiegelungen der Bäume im Wasser sind das „i-Tüpfelchen“. Solche abgestorbenen Bäume gibt es bei uns auf dem Hausberg auch und ich muss sie immer wieder fotografieren 😉
    Hoffentlich geht es Mauz bald besser.

    LG Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 28th, 2019 11:51:

    Das Wetter war perfekt für solche Aufnahmen. Und wenn sich alles im Wasser spiegelt, so sieht es noch schöner aus.
    Ich muss noch warten, ob die neuen Tropfen anschlagen, das kann paar Tage dauern. Ich werde jedenfalls berichten Susanne.

    [Antwort]

  10. Beate Neufeld:

    Herrliche Fotos, ich kann mir vorstellen, dass die Auswahl schwer fiel. Aha, jetzt dürfen die neuen Möbel Einzug halten, das ist doch sehr erfreulich!
    Ein wenig Regen gab es, aber es dürfte noch mehr Wasser vom Himmel fallen.
    Sei herzlich gegrüßt von Beate

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 2nd, 2019 19:07:

    Leider kommen die Möbel doch noch nicht, erst in 14 Tagen. Wir haben dafür eine Entschädigung erhalten und müssen nun noch warten 🙁
    Regen gab es hier noch einmal und soll auch noch mehr kommen am Wochenende. Aber heut war es schön und wir haben sogar draußen gesessen am Abend.
    Liebe Grüße zu dir Beate.

    [Antwort]

  11. Ocean:

    Wundervoll, deine Fotos vom See der Freundschaft, liebe Kerstin, sie sind allesamt ein Traum. In der schönen Gegend hätte ich auch nicht aufhören können zu fotografieren.

    Das Osterwetter war wirklich phantastisch und unvergesslich. Durchgehend Sonne, ich kann mich nicht erinnern, wann wir das zuletzt hatten.

    Heute wollen wir gar nicht raus bei dem nasskalten Wetter ..

    Hoffentlich helfen die neuen Tropfen ..die Daumen bleiben fest gedrückt. Bei uns ist es auch ein stetiges Auf und Ab ..seufz.

    Liebe Wochenendgrüße zu dir,
    Ocean

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 5th, 2019 19:44:

    Wie sehnsuchtsvoll wir uns doch an Ostern erinnern, diese Wärme. Unsere Agaven stehen noch im Keller, die kommen dann nach der Kälte als letzte Pflanzen ins Freie.
    Mauz geht es noch nicht viel besser, ich berichte noch. Danke, dass du an uns denkst, obwohl du mit Greta selbst immer wieder Sorgen hast.
    Liebe Grüße zu dir und gib ihr einen sanften Streichler von mir.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.2.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates