Träumerle

Der Blog zur Aue

Frühlingsbeginn

Pünktlich zum Frühlingsanfang am 20. März stellte sich das passende Wetter dafür ein. Und nun steht uns ein sonniges und warmes Wochenende bevor.
Morgens in der Aue ist es am schönsten.


Am Freitag erstrahlte das Morgenlicht wieder in diesem eigenartigen Farbton, der mich so fasziniert. Noch ein wenig zu hell, aber dennoch märchenhaft.


Unsere Baustelle klemmt, aber nun am Wochenende werden wir hoffentlich weiter kommen. Es haben sich mehrere Sachen ergeben, die noch zu ändern oder auszubessern sind.

Am Freitag war ich zum Rot-Kreuz-Lehrgang mit der Firma. Den gibt es aller zwei Jahre. Es ist schon gut zu wissen, wie man in manchen Situationen helfen kann und wie Techniken und Geräte funktionieren.

Heut war an Ausschlafen nicht zu denken, denn Johnny wollte raus. Eine Mopsdame nebenan duftet gerade und er will immer nur raus und schnuffeln.
Ich wurde mit einer tollen Lichtstimmung belohnt. Der frühe Vogel fängt das Sonnenlicht ein 🙂


Holzrollen liegen noch da vom Beseitigen der umgestürzten Bäume. Da musste Johnny doch mal kurz draufspringen.


Macht euch ein schönes Wochenende, das Wetter muss man ausnutzen. Ich werde mal versuchen eine Blogrunde zu drehen.


Die Gartenmöbel werden sauber gemacht, damit wir wieder draußen sitzen können. Die erste frische Grillware habe ich gestern bei unserem Fleischer auch entdeckt. Sicher wird es am Wochenende überall duften 🙂


29 Kommentare

  1. Trude:

    Schön wieder von dir zu lesen, liebes Träumerle. Ja das Wetter macht Lust auf Frühling. Nächste Woche soll jedoch ein kleiner Knick in Richtung Kälte kommen, abwarten. Arbeitet nicht soviel! Winke zu dir und liebe Grüße, die Trude.
    PS: ich bin an den Gardinen und Fenstern am wirbeln.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 24th, 2019 13:43:

    Du bist schon am Frühjahrsputz, ich noch nicht. Aber wir haben gestern das erste Mal im Garten gesessen und ein Feierabendbier mit dem Nachbarn getrunken. Heut nun versteckt sich die Sonne wieder.
    Hab noch einen entspannten Sonntag liebe Trude.

    [Antwort]

  2. kelly:

    Feines Wochenendprogramm!
    Hier wird zuerst abgewartet, mit einem (leeren)Blumenkübel beginne ich die Terrasse und Freiluftsaison zu eröffnen ;).
    Die Sonne traut sich nicht so recht…
    Liebe Grüße und zwischendurch die Füße hoch damit wieder neue Energien für unangenehme Arbeiten fließen.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 24th, 2019 13:43:

    Frühlingsblümchen sind schon gepflanzt und gestern habe ich im großen Blumenbeet das erste Unkraut gezupft. Viel gibt es da noch zu tun.
    Liebe Grüße zu dir in den Sonntag liebe Kelly.

    [Antwort]

  3. Astrid Berg:

    Liebe Kerstin,
    ich finde es jedes Jahr wunderschön, wenn sich endlich der Frühling einstellt. Man genießt die ersten wärmenden Sonnenstrahlen und ist voller Vorfreude.
    Liebe Grüße und hab ein schönes Wochenende
    Astrid

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 24th, 2019 13:44:

    Es war so schön am Samstag. Wäsche draußen trocknen, Johnny konnte sich im Garten aufhalten, ein Bier abends mit dem Nachbarn trinken. Aber dann zog es schon zu und heut lässt sich keine Sonne blicken. Mach es dir trotzdem gemütlich liebe Astrid.

    [Antwort]

  4. Grit:

    Hallo liebe Kerstin,
    schön wieder von Dir zu lesen. Deine Bilder mit der morgendlichen Stimmung in der Aue sind toll geworden. Es freut mich jedesmal, wenn ich Johnny so munter auf den Fotos sehe. Was für ein tolles Frühlingswetter heute, im Garten duftet es so wunderbar nach Veilchen, ich habe nämlich Ostereier aufgehangen und heute Nachmittag werden wir die Frühjahrsbepflanzung in Angriff nehmen. Hoffentlich kommen nicht nochmal ganz frostige Temperaturen. Ich habe nämlich gestern Hornveilchen gekauft.
    Ein schönes Wochenende und viele Grüße zu Dir nach Königsbrück, sendet Dir Grit.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 24th, 2019 13:46:

    Kalt soll es noch mal werden nachts, aber das werden die Blümchen sicher abhalten.
    Wir haben gestern das erste Mal draußen gesessen zum Bier trinken. Heut nun macht die Sonne schon wieder Pause, schade.
    Liebe Grüße zu dir Grit.

    [Antwort]

  5. Bellana:

    Ja, endlich ist er da, der Frühling. Im Garten aufgeräumt haben wir auch bereits, nur ist der Großteil der Gartenmöbel noch im Keller. Wir haben nur mal 2 Stühle raus gestellt.
    Grüßle Bellana

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 24th, 2019 13:46:

    Ich habe gestern alle Gartenmöbel sauber gemacht und wir haben gleich draußen gesessen mit dem Nachbarn zum Plaudern.
    Hab noch einen schönen Sonntag, auch wenn sich die Sonne heut versteckt.

    [Antwort]

  6. Klaus-Dieter:

    ausruhen, erholen, Kraft sammeln für die neue Woche, das wünsche ich dir

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 24th, 2019 13:47:

    Danke Klaus, so möge es sein.

    [Antwort]

  7. Traudi:

    Liebe Kerstin,
    solche Spaziergänge mit den stimmungsvollen Sonnenstrahlen liebe ich.
    Während meines Reha-Aufenthaltes genoss ich ähnliche Spaziergänge. An den alten Bäumen am Flussufer konnte ich mich nicht sattsehen.

    Liebe Grüße
    Traudi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 25th, 2019 15:20:

    Dann bist du ja wieder da Traudi. Und ich hoffe, dass dir die Zeit gut getan hat.
    Liebe Grüße zu dir in die neue Woche.

    [Antwort]

  8. Anna-Lena:

    Es war wirklich ein toller Frühlingsstart. Meine Kübelpflanzen sind draußen und die Terrasse kann bald genutzt werden.

    Bei uns ist gerade alles in Aufruhr – wegen der duftenden Mopsdame musste ich ginsen, denn unser Mops ist kastriert, aber das heißt ja nichts – hier verteilt jemand Rattengift und einige Hunde um uns herum hat es erwischt! Wer macht bloß so etwas? Daher duftende Damen oder nicht, wir passen alle auf unsere Fellnasen auf!

    Liebe Grüße und eine gute Woche für dich,
    Anna-Lena

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 25th, 2019 15:21:

    Das ist ganz schlimm Anna-Lena. Man muss da so höllisch aufpassen auf seine Tiere, das geht bei einem Hund fast nicht. Ein Satz vorwärts und schon haben sie was geschnappt, geben es freiwillig oft nicht wieder her. Hoffentlich wird der Übeltäter gefunden.
    Langsam lässt es nach mit dem Duften der Mopsdame, heut hat Johnny noch nicht den Wolf imitiert 🙂
    Liebe Grüße zu dir und deinem tierischen Begleiter.

    [Antwort]

  9. Morgentau:

    Wow, welch stimmungsvolle Fotos, liebe Kerstin. Das war sicher ein schöner Moment zum Kräftesammeln. Und Johnny scheint auch vor Freude aus dem Häuschen zu sein. Es ist eine Freude, das zu sehen.

    Alles Gute weiterhin, auf dass es vorangeht,
    wünscht mit lieben Grüßen für eine schöne Woche
    Andrea

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 25th, 2019 15:23:

    Ich bin dankbar, dass Johnny in der Frühlingssonne so fit laufen kann durch die Aue. Ich muss langsam aufhören, so ängstlich zu sein bei jedem Nieser oder doch mal kleinen Hüsterchen. Vielleicht haben wir auch noch eine lange Zeit vor uns. In den nächsten zwei Wochen müssen wir zur Kontrolluntersuchung – Ultraschall und Blutbild. Dann wissen wir, ob er die Medikamente verträgt (Niere, Leber).
    Liebe Grüße zu dir in die neue Woche.

    [Antwort]

    Morgentau Antwort vom März 25th, 2019 18:46:

    Ich denke an euch und drück die Daumen ganz fest!!!!!!!

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 25th, 2019 19:23:

    Danke liebe Andrea!

  10. Klaus-Dieter:

    ich möchte dich ja nicht ärgern, aber diese Woche endet mit einer Zeitumstellung, das macht mich traurig

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 25th, 2019 15:23:

    Da müssen wir durch Klaus!

    [Antwort]

  11. Ocean:

    Liebe Kerstin,

    so schöne Frühlingsstimmungen zeigst du hier, und Johnny genießt es auch, in der Aue unterwegs zu sein. Diese Lichtstimmungen sind traumhaft ..das Morgen- und auch das Abendlicht, sie sind am schönsten, finde ich.

    Für die noch anstehenden Baustellen-Arbeiten wünsche ich Euch viel Erfolg und Energie.

    Hab eine schöne Woche 🙂

    Viele liebe Grüße zu dir,
    Ocean

    [Antwort]

  12. Beate Neufeld:

    Eine herrliche Lichtstimmung ist das. Am meisten freut mich aber Johnny so munter zu sehen.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 26th, 2019 15:50:

    Es geht im zur Zeit wirklich sehr gut. In den nächsten Tagen müssen wir zur Kontrolluntersuchung Ultraschall und Blutbild. Dann wissen wir, wie er die Medikamente verträgt und er sie weiter so nehmen kann.
    Komm gut durch den Tag liebe Beate.

    [Antwort]

  13. Fraukografie:

    Ja, die Morgen- und Abendstunden haben einfach das schönste Licht. Und am Morgen entschädigen sie für das frühe Aufstehen. 🙂

    Du hast die Stimmung ganz wunderbar eingefangen.

    Bei uns war es nur Freitag richtig schön. Der Rest des Wochenendes war leider durchwachsen.

    LG Frauke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 27th, 2019 15:56:

    Langsam soll es wieder wärmer werden und dann schwitzen wir bestimmt bald.
    Komm gut durch den Nachmittag liebe Frauke.

    [Antwort]

  14. buchstabenwiese:

    Schön zu sehen, dass Johnny so gut drauf ist. ♥♥♥

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 27th, 2019 19:35:

    Ich bin für jeden guten Tag dankbar. Es kann jederzeit umschlagen, daran mag ich nicht denken.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.2.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates