Träumerle

Der Blog zur Aue

Herbst-Wochenende

Am Freitag war es grau, kühl und nass. Heut dagegen scheint wieder die Sonne und wir haben ein sonniges Herbstwochenende.

Heut Abend gehen wir mit Freunden beim Griechen essen. Das wird wieder lecker.

Und wem es zu kalt wird, der muss sich in die warme Jacke kuscheln. Na, wo ist Mauz?

Kaum hatte ich die Fleece-Jacke nur mal so abgelegt, da verschwand er drunter. Ganz still lag er da der kleine Schlingel 🙂

Habt ein schönes Wochenende oder macht es euch schön!

22 Kommentare

  1. stellinger:

    Liebe Kerstin, isst Du wieder etwas mit Banane und Fisch beim Griechen?
    LG Jürgen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 22nd, 2018 17:43:

    Das war mal beim Italiener glaub ich. Pizza mit Banane und irgendwas. Beim Griechen gibt es immer Gyros.
    Liebe Abendgrüße zu euch in den Norden.

    [Antwort]

  2. Brigitte:

    Liebe Kerstin, herzlichen Wochenendgruß.
    Wenn ich am Tage nach längerer Abwesenheit nach Hause komme, dann reibt Tamy immer ihren Kopf an meiner Hose bzw Jacke oder Mantel und schon sind ihre Haare an meiner Kleidung. Muß jedes Mal, wenn ich aus der Wohnung gehe achten, daß ich Hundehaare frei bin. Ich denke, das Kopfreiben ist ihre Begrüßung.
    Du mußt sicher auch immer Deine Kleidung auf Katzenhaare untersuchen.
    Als wir den Malteser hatten, war das nicht.
    Aber das ist nun mal so. Wir wollten einen Schäferhund und der haart eben.
    Tamy legt sich gern tagsüber auf meine Trainingshose, die am Bettende liegt, wenn ich nachts mit ihr raus muß.
    Schönen Abend, tschüssi Brigitte.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 22nd, 2018 17:44:

    Ach ja, die Hundehaare :mrgreen: Aber damit müssen wir leben. Noch schlimmer waren die Haare immer auf dem Teppichboden, den wir nun nicht mehr haben. Außer im Kinderzimmer, aber da wird er auch eines Tages raus müssen.
    Liebe Grüße zu dir nach Berlin liebe Brigitte.

    [Antwort]

  3. Elisabetta:

    Liebe Kerstin,
    Dieses herrliche Herbstwetter genießen wir zur Zeit auch ausgiebig, vor allem in der Weingegend, wo schon alles ein wenig färbig ist.
    Sturm ( bei Euch heißt er Federweißer) trinken und Kastanien braten, was will man noch mehr.
    Wenigstens mußt Du Deine Katze nicht suchen, ein klein wenig zu sehen ist ja von ihr. ;-))
    Ganz liebe Aufnahme.

    Liebe Grüße und hab‘ noch einen schönen
    Sonntag
    Elisabetta

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 22nd, 2018 17:46:

    Fast hätte ich mich auf die Jacke gesetzt bzw. knapp daneben. Sie war nämlich neu, ich hatte sie gerade probiert und abgelegt. Habe sie auch genommen, sie war perfekt für den Urlaub.
    Hab einen guten Abend, bei uns regnet es sanft seit dem Nachmittag.

    [Antwort]

  4. kelly Doescher:

    All die Verstecke, Lieblingsplätze und damit Erinnerung an die Katzenzeit ist sofort gegenwärtig ;).
    Hab einen feinen Sonntag, vielleicht mit der Doggybag vom Griechen und hoffentlich mit Sonne oder Regen ;).
    Wunschprogramm für dich!
    LG Kelly

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 22nd, 2018 17:47:

    Beim Griechen war es lecker wie immer und wieder haben wir alle viel zu viel gegessen. Zu vorgerückter Stunde konnte ich gar nicht mehr gähnen, weil dann der Bauch schmerzte :mrgreen:
    Regen haben wir heut bekommen, ganz sacht. Man weiß ja schon gar nicht mehr wie er sich anfühlt.
    Komm gut in den Abend liebe Kelly.

    [Antwort]

  5. Morgentau:

    Das Tigerle sucht auch schon die Wärme. Er will immer in das Bettchen von Klein G. … lach.

    Hab einen schönen Sonntag, liebe Kerstin,

    liebe Grüße,
    Andrea

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 22nd, 2018 17:48:

    Die Tiere suchen sich immer was Kuscheliges. Johnny schläft zwar auch mal auf dem Boden, aber Miezen mögen es besonders weich. Kissen, Decken, Kleidung – alles wird erobert und hinein gekuschelt 🙂
    Kuschel schön heut Abend mit dem Tigerle liebe Andrea.

    [Antwort]

  6. Grit:

    Hallo liebe Kerstin,
    hattet ihr gestern einen schönen Abend? Der kleine Steg oder Brücke ist ja hübsch. Mauz ist ja gar nicht zu erkennen nur sein kleines Schwänzchen, herrlich. Meine neue Winterjacke hat eine ähnliche Farbe (bordeaux)wie deine. 🙂 Meine Männer sind gerade vom Fußball heimgekehrt, Sohnemanns Mannschaft hat 5:2 gewonnen. Jetzt habe ich eine große Tasche Mannschaftswäsche zu waschen!
    Herzliche Sonntagsgrüße zu dir!
    Grit

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 22nd, 2018 17:50:

    Glückwunsch an den Sohnemann Grit. Na so ein tolles Ergebnis, da werden die Jungs wohl gejubelt haben.
    Die Fleecejacke war neu, für den Urlaub gekauft. Ich hatte sie probiert und nur schnell abgelegt. Da schaute mich der Schwanz an und ich musste lachen.
    Wäscht du die Wäsche für das ganze Team?
    Liebe Abendgrüße zu dir.

    [Antwort]

    Grit Antwort vom Oktober 22nd, 2018 19:38:

    Mit der Mannschaftswäsche waschen ist jeder mal dran, es geht reihum.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 22nd, 2018 20:22:

    Okay, gerechte Verteilung wenigstens 🙂

  7. Trude:

    Ich muss immer so lachen über deine Tiere, liebes Träumerle. Bleib wie du bist, das ist einfach schön. Einen guten Wochenstart wünsche ich dir, winke, die Trude.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 22nd, 2018 17:51:

    Danke Trude. Und endlich haben wir Regen. Nun beginnt zwar wieder die Zeit, wo ich Johnny jedes Mal die Pfoten und den Bauch sauber machen muss nach den Runden, aber der Regen ist willkommen und kann gern ein Weilchen bleiben.
    Hab eine gute Arbeitswoche ohne zu viel Stress.

    [Antwort]

  8. Susanne:

    Ach wie süß 🙂
    Ich hoffe, es hat gut geschmeckt beim Griechen.
    LG Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 23rd, 2018 07:40:

    Oberlecker wie immer und wie immer viel zu viel gegessen 🙂

    [Antwort]

  9. Astrid Berg:

    Naja, auch Katzen mögen es schön warm und kuschelig und Fleace ist ja auch sooo weich. Außerdem macht das Verstecken Spaß :-).
    Wir hatten am Sonntag noch einmal einen schönen Herbsttag, seitdem zeigt der Herbst sich nicht mehr so freundlich und sonnig. Ist wahrscheinlich auch normaler für die momentane Jahreszeit.
    Ich wünsche Dir einen angenehmen Dienstag und schicke herzliche Grüße
    Astrid

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 23rd, 2018 17:52:

    Hier ist es nun auch richtig unangenehm mit Wind, Regen und Kälte. Herbst eben von seiner ungemütlichen Seite. Die Heizung wird jetzt aufgedreht und die Badewanne ist wieder öfter in Betrieb als die Dusche.
    Ich fahre dann zum Sport, dir einen angenehmen Abend liebe Astrid.

    [Antwort]

  10. Beate Neufeld:

    Heute vor einer Woche war es noch sehr warm hier, mein Mann und ich waren im Tierpark und in der Sonne kam man ins Schwitzen. NUn ist aber endgülktig der Herbst eingezogen und eine warme Decke zum Einkuscheln mus sein.
    Süß wie der Katzenschwanz hervorguckt.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 28th, 2018 16:42:

    Auch hier heut kalt, dunkel, nass. Aber es soll noch einmal warm werden in den nächsten Tagen. Und dann wird wohl endgültig Herbst.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.4.2
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates