Träumerle

Der Blog zur Aue

Theo und der Krug

Hallo ihr beiden, was gibt es denn da oben?

Ach so, ihr haltet nach Regen Ausschau.

Kommt keiner, ich gehe spielen.

Nanu, was ist das denn? Neuerdings steht dieses Ding hier immer rum.

Da ist ja was drin. Also da muss ich meine Nase mal ganz tief reinstecken und mit der Pfote angeln.

Igitt, das ist ja nass. Muss mir gleich das Pfötchen ablecken.

Wasser ist das für die Vögelchen erklärt mir das Träumerle. Sie schüttet das in die Vogeltränke und die Untersetzer, die jetzt auch überall stehen.

Wasser ist kostbar sagt sie außerdem. Also werde ich den Krug mal schön bewachen.

34,5 Grad hatten wir heut am Mittag und im Büro waren es 29,3 zum Feierabend. Puh, das ist wieder heftig. Johnny ist nur am Hecheln und weiß nicht wohin mit sich. Wenigstens gibt es ein paar Wolken am Himmel, die werfen ein paar Quadratmeter Schatten auf die vertrocknete Erde.
Kommt gut durch die heißen Tage!

33 Kommentare

  1. Silvia:

    Das ist sehr lieb von dir, dass du an die vielen durstigen Vögel denkst. Bei uns wird in den Medien auch unentwegt auf den Notstand der Wildtiere aufmerksam gemacht: Igel, Vögel usw. Ich stelle auch überall Wasserschalen auf, die fleissig aufgesucht werden. Deine Vierbeiner haben es gut – sie müssen sich keine Sorgen wegen Durst oder Hunger machen. Heiss und trocken ist es nach wie vor. Der Regen lässt uns dieses Jahr arg im Stich. Deshalb bin ich froh, wenn es wieder Herbst wird. Hab noch einen schönen Abend und erhole dich von der Bürohitze. Morgen geht es dann wieder im gleichen Stil weiter … Liebe Grüsse, Silvia

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 30th, 2018 20:01:

    Guten Abend Silvia. Wir haben grad wieder alle draußen gesessen und übers Wetter geredet. Morgen soll es noch heißer werden und ich frage mich, wie wir das noch aushalten sollen. Heißer Wind gibt uns das Gefühl von Wüste.
    Aber jammern hilft nicht, irgendwann muss es einfach mal regnen. Und man hofft von Tag zu Tag …
    Komm gut durch die warme Nacht, hoffentlich können wir schlafen.

    [Antwort]

  2. Brigitte:

    Liebe Kerstin, sei herzlich gegrüßt.
    Eine nette Plauderei und verständnisvolle Reaktion Deiner Katerchen.
    Zum Mittwoch ist uns Regen/Gewitter versprochen worden. Ich hoffe nur, erst zum Nachmittag hin, denn Männe muß zur AugenOP in die Klinik, zu 8.30 Uhr, da müssen wir um 7.00 Uhr los und haben von der U-Bahn noch einen langen Fußweg bis zur Augenklinik, da brauchen wir noch keinen Regen mit unserem Rollstuhl.
    Männe bekommt eine neue Linse und nach 4 Wochen wird das andere Auge gemacht.
    Er muß über Nacht zur Kontrolle in der Klinik bleiben.
    Hoffentlich ist seine Bindehautentzündung weg, sonst wird wieder nicht operiert.
    Warmes Mittagessen geht jetzt gar nicht,
    stattdessen nachmittags Eisessen, aber irgendwie fehlt doch was, man hat einfach keinen Appetit oder Bedürfnis auf Warmes.
    Man fühlt sich schlapp, etwas müde und wird inaktiv.
    Bei den Extremtemperaturen denke ich an Alle, die tägl. zur Arbeit gehen und volle Leistung bringen müssen.
    Mach’s gut, tschüssi Brigitte.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 31st, 2018 12:44:

    Bei der Hitze dann auch noch so einen langen Weg in Kauf nehmen, puh, das ist heftig liebe Brigitte. Schlapp sein ist derzeit normal, ich kenne mich gar nicht mehr anders.
    Eis gibt es auch bei uns und viel Salat. Deftiges Essen bekommt uns jetzt nicht so gut.
    Komm gut durch die Hitze, Johnny habe ich heut ein nasses Duschtuch ausgebreitet und im Wohnzimmer steht sogar eine Schüssel mit Wasser zum Verdunsten.
    Liebe Grüße von mir zu dir.

    [Antwort]

  3. Brigitte/Weserkrabbe:

    Gut, dass Du auch die Vögelchen mit Wasser versorgst. Ich gebe ja auch meinen beiden Samtpfoten immer noch einen Extra-Schuß Wasser ins Nassfutter und den Vögeln draußen gebe ich auch eine Schüssel voll Wasser. Bei meinem Bruder in der Jagdhütte kommt sogar ein Habicht immer zum Baden in die Vogeltränke. Und bei mir vor der Haustür hat die Feuerwehr heute die Bäume getränkt. Gut, dass wir noch immer Wasser aus dem Hahn dazu geben können. Schöne Fotos mit den Katzen hast Du wieder gemacht.

    liebe Grüsse
    Brigitte die Weserkabbe

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 31st, 2018 12:45:

    Früh, wenn ich Johnny vor der Arbeit noch mal kurz vor die Tür lasse, da fülle ich alle Näpfe mit frischem Wasser. Mittags wieder und abends noch mal. Wird ja auch schnell warm bei der Hitze.
    Eigentlich müssten wir jetzt unsere Runde drehen, aber ich überlege noch. Der Schweiß läuft nur so am Körper herab, das ist schrecklich.
    Hab einen erträglichen Nachmittag liebe Brigitte.

    [Antwort]

  4. Morgentau:

    Die Fotostory ist so so niedlich, liebe Kerstin. Wenn ich nicht schon von der Hitze wegschmelzen würde, dann würde ich es jetzt vor lauter Liebe … hihi.

    Ich hab auch überall Schalen aufgestellt, die auch von vielen großen und kleinen Wesen genutzt werden. Es ist so schlimm und kein Ende in Sicht.

    Man soll ja seine Lieblinge in ein feuchtes Tuch hüllen oder irgendwas Kühles neben sie legen, wenn sie schlafen, aber mein Tigerle zieht immer beleidigt ab, wenn ich damit komme …

    Komm gut durch den Tag, liebe Kerstin,
    ein ganz lieber Gruß zu dir,
    Andrea

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 31st, 2018 12:48:

    Das habe ich heut früh gemacht, als ich gegangen bin: ein feuchtes Badetuch ausgebreitet vor Johnnys Hütte. Und ins Wohnzimmer habe ich eine Schüssel mit Wasser gestellt. Und? Mauz dachte, es ist ein neuer Saufnapf :mrgreen:
    Liebe Grüße zu dir in die Ferne.

    [Antwort]

  5. Astrid Berg:

    Liebe Kerstin,
    36 Grad sollen es bei uns heute werden. Ein Wahnsinnssommer!!! Ein bisschen Regen und Abkühlung wäre schön,-wenigstens in der Nacht. Aber der Wettermacher will ja nicht hören und hat seinen eigenen Willen.
    Wasser brauchen wir momentan alle ganz dringend, Menschen, Tiere und die Natur. Auch ich werde nachher wieder die kleinen Schälchen im Garten auffüllen, damit alle die lieben Tierchen (Katzen, Vögel und manchmal auch Nachbars Hund)in unserem Garten etwas zum Trinken und Erfrischen finden.
    Komm gut durch die Hitze
    Astrid

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 31st, 2018 12:50:

    Wir haben gerade 37,9 Grad und da geht bestimmt noch bissel. Kaum auszuhalten, der Schweiß rinnt nur so und der Ventilator muss rattern. Ein feuchtes Duschtuch habe ich heut für Johnny hin gelegt und zum Verdunsten eine Schale mit Wasser mitten im Wohnzimmer. Theo dachte natürlich, dass das ein neuer Saufnapf sei und kostete erst mal 🙂
    Komm auch du gut durch den Tag liebe Astrid, irgendwie müssen wir das ja schaffen.

    [Antwort]

  6. Grit:

    Hallo liebe Kerstin,

    was für eine niedliche Bildgeschichte und der wunderschöne Krug, ganz nach meinem Geschmack. Hier sind bereits Schattentemperaturen von 36 Grad zu verzeichnen und die Hitze lähmt alle.
    Unser Fritzchen liegt zur Zeit am liebsten langgestreckt auf dem kühlen Fließenboden in der Diele.
    Die Wetterextreme nehmen immer mehr zu.

    Bestimmt läßt du deinen Sport heute ausfallen oder?

    Viele Grüße von Grit.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 31st, 2018 12:52:

    Den Krug kaufte ich zusammen mit einer Schale vor ca. 35 Jahren, da war ich noch Lehrling. Nutze den Krug heut zum Wasser verteilen und die Schale ist leider schon kaputt. Oder liegt irgendwo in den Tiefen der vielen Pflanztöpfe, ich müsste mal suchen.
    Sport gibt es heut im Stadtbad, unsere Trainerin hat grad angerufen.
    Komm gut durch die heiße Zeit liebe Grit.

    [Antwort]

    Grit Antwort vom August 1st, 2018 09:00:

    Wenn ich mir den Krug vom Muster und der Farbe näher anschaue, so haben meine Eltern auch so ein ähnliches Exemplar nur als großen Bodenvasenkrug. 🙂

    [Antwort]

  7. Sonnenwolf:

    Liebe Kerstin,

    so niedlich, die zwei Fellnasen 🙂 🙂 wie sie gebannt nach oben schauen, vielleicht einen Regentanz in Erwägung ziehen ..aber nein, eigentlich ist es zu heiß dafür 😉

    Wirklich eine gute Idee, den Vögeln und auch anderen Tieren Wasser hinzustellen. Die Hitze und Trockenheit ist unvergleichlich. Bei uns sind die Temperaturen genau wie bei euch – Tendenz steigend. Ja, Jammern hilft nichts ..und über kurz oder lang wird Regen kommen. Ewig kann die Hitze nicht dauern.

    Ganz liebe Grüße zu dir 🙂

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 31st, 2018 12:54:

    Früh, mittags und abends gibt es frisches Wasser für die Tiere. 37,9 Grad haben wir gerade, das ist doch verrückt. Ich lasse mich vom Ventilator anpusten, bevor es mit Johnny nur für wenige Minuten hinaus geht. Er muss ja mal in die Büsche verschwinden 🙂
    Liebe Grüße auch zu dir, komm gut durch den heißen Nachmittag.

    [Antwort]

  8. Harald:

    Hallo Kerstin,

    eine schöne Geschichte hast du geschrieben. Deine Hauptdarsteller lassen sich ja auch gut fotografieren. Hast du schon einmal daran gedacht die gesammelten Tiergeschichten in einem Buch zusammenzufassen?

    Liebe Grüße
    Harald

    Was macht eigentlich dein Projekt „Youtube“?

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 31st, 2018 12:55:

    Einen Fotokalender von Theo hatte ich letztes Weihnachten an die jungen Leute verschenkt.
    Nee, mit YouTube bin ich noch nicht weiter, habe gerade keine Lust, muss aber mal werden.
    Hab einen erträglichen Nachmittag Harald. Zum Sport geht es heut Abend ins Stadtbad.

    [Antwort]

  9. Klaus-Dieter:

    Liebe Kerstin, ich mag solche schönen Katzenbilder, ansonsten sag ich nur, :“Halte durch bei der Hitze.“

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 31st, 2018 12:55:

    Du auch Klaus, durchhalten und Eis schlecken!

    [Antwort]

  10. Beate Neufeld:

    Ach sieht das goldig aus,wie der Theo so aufmerksam neben dem Krug sitzt.
    Richtig nette Fotogeschichte!
    Liebe Grüße zu dir.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 2nd, 2018 14:45:

    Und der Krug hat fleißig zu tun, jeden Tag. Kein Regen, es ist zum Heulen 🙁
    Komm gut durch die Hitze liebe Beate.

    [Antwort]

  11. Traudi:

    Über 29 Grad im Büro? Da mann man doch nicht mehr denken. Mir ginge das so. Zum Glück hatte ich eine Klimaanlage.

    Liebe Kerstin, das sind ja wieder ganz entzückende Fotos. Da kann man sehen, wie ernst es dem Theo ist, auf das Wasser aufzupassen. 🙂

    Viele Abendgrüße schicke ich dir
    Traudi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 2nd, 2018 14:47:

    Knapp über 30 waren es heut im Büro. Gestern draußen wieder 37, heut 35. Der angekündigte Regen ist gestern ausgeblieben und auch heut zieht alles wieder in der Ferne vorbei.
    Liebe Grüße zu dir Traudi.

    [Antwort]

  12. Klaus-Dieter:

    möge es heute so angenehm bleiben.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 2nd, 2018 14:48:

    Angenehm ist anders Klaus, es ist kaum auszuhalten mit dem Wetter.

    [Antwort]

  13. Susanne:

    Was für eine süße Katzenstory, die beiden sind aber auch zu süß und Du schreibst das immer so schön 🙂
    Ich habe auch schon Wasser im Garten für Vögel und Insekten im Gerten hingestellt.
    Die Hitze macht mich auch fertig, daher glucke ich auch noch am PC, kann nicht schlafen, ist viel zu warm im Schlafzimmer und bei mir im Büro……32 Grad am Nachmittag….da kann man nicht mehr denken.

    Unser Kätzchen hat den Besitzer gefunden (siehe mein Blog).
    LG und gute Nacht, werde dann mal versuchen zu schlafen,
    Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 2nd, 2018 14:49:

    Ich war heut früh gleich bei dir lesen. Einerseits freut man sich, dass es nun wieder daheim ist. Aber man ist auch traurig, sie war so süß. Ihr habt ihr geholfen und das ist so wichtig!
    Liebe Grüße zu dir in den heißen Nachmittag.

    [Antwort]

  14. kelly Doescher:

    Moin Kerstin,
    vor ein paar Tagen hat es hier gewittert, inzwischen ist die Feuchtigkeit bereits verdampft. Über jeden Tropfen freuen wir uns, ähnlich deinem Kätzchen Theo.
    Ich hatte die Gelegenheit ins kühle Flusswasser meine Füße zu stecken.
    Ansonsten auch die Empfehlung: Ruhig bleiben und Füße stillhalten ;).
    LG Kelly

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 2nd, 2018 14:49:

    Dann muss ich zu dir schauen kommen Kelly. Dachte mir schon, dass du unterwegs bist.
    Liebe Grüße in deine Richtung, wir schwitzen wieder bei 35 Grad.

    [Antwort]

  15. Klaus-Dieter:

    herzliche Grüße aus dem heißen Norden.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 2nd, 2018 14:49:

    Hier auch nur noch heiß Klaus.

    [Antwort]

  16. buchstabenwiese:

    Och ist der süß. 🙂
    So putzige Fotos, zum Verlieben. <3

    Liebe Grüße,
    Martina

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 14th, 2018 15:50:

    Wasser ist kostbar und muss durch einen Tiger bewacht werden 🙂

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.2.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates