Träumerle

Der Blog zur Aue

Bunte Erinnerungen

Heut habe ich mal in alten Aufnahmen gestöbert, ich habe gerade keine aktuellen Fotos.
Im Oktober 2010 waren wir im Findlingspark Nochten. Und da war es so schön bunt. Das aktuelle Headerfoto ist dort auch entstanden.

Ich wusste gar nicht, dass es die Heide in so vielen Farben gibt.

Obwohl ich da immer noch mal hin wollte, so ist es bis jetzt leider noch nicht geworden.

Wie so oft nimmt man sich was vor und dann wird es nichts. Wie viele schöne Orte will man noch einmal besuchen, aber es ergibt sich nicht. Vielleicht im Frühjahr, wenn die Natur aus dem Winterschlaf erwacht und die vielen bunten Frühjahrsblüher uns erfreuen. Vielleicht …

28 Kommentare

  1. Thomas:

    Hallo Kerstin,
    danke für den interessanten Link zum Findlingspark Nochten. Nochten verbinde ich immer mit schwitzenden NVA-Soldaten die dort im Dreck lagen. Schön, dass es dort jetzt was Schönes zu sehen gibt.
    Liebe Grüsse, Thomas (Bärbels Ehemann) 🙂

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 20th, 2017 07:39:

    Hallo Thomas, danke für deinen Kommentar. Und danke, dass due „Bärbels Ehemann“ erklärst, sonst hätte ich jetzt mächtig gerätselt 🙂
    Nochten ist vielen noch ein bekannt aus der NVA-Zeit, heut sieht es da ganz anders aus.
    Habt einen sonnigen Tag, nun geht es leider abwärts mit dem schönen Wetter.

    [Antwort]

  2. kelly:

    Bei den Erinnerungen und den versäumten Möglichkeiten war ich auch bereits ;).
    Moin Kerstin,
    mit etwas Melancholie verabschieden wir den Sommer, so ist der Jahreslauf.
    Schön in zauberhaften Fotos zu stöbern…
    LG Kelly

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 20th, 2017 07:40:

    Manchmal stöbere ich in alten Aufnahmen, nur so zur Erinnerung. Und manchmal findet man Bilder, die man noch zeigen wollte. Nun ist es erst mal vorbei mit dem goldenen Oktober, wir sollen heut den letzten Sonnentag haben.
    Hab einen guten Freitag Kelly.

    [Antwort]

  3. Traudi:

    Das sind wunderschöne Aufnahmen, liebe Kerstin. Diese Farbenpracht ist anders als bei uns und eine schöne Augenweide.
    So, und jetzt muss ich mal gucken, wo Nochten überhaupt ist.
    Einen schönen Tag wünsche ich dir.

    Grüßle
    Traudi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 20th, 2017 18:37:

    Wunderschön ist es da Traudi. Jede Jahreszeit hat ihre Pflanzen, Blüten, Farben. Es ist ein riesiges Areal und ich will da echt noch mal hin, Johnny durfte mit hinein. Ich muss mir das Ziel unbedingt fürs Frühjahr merken.
    Hab einen guten Freitagabend.

    [Antwort]

  4. Brigitte:

    Liebe Kersti, herzliche Grüße.
    Was für schöne Bilder.
    Das erste Foto könnte auch eine Herbstlandschaft sein.
    Hier ist Sonne, blauer Himmel mit weißen Wolken, aber nur 10 Grad.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Tschüsi Brigitte.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 20th, 2017 18:41:

    Hui, 10 Grad sind wenig. Wir hatten es heut noch mal richtig warm, ich konnte die Mittagsrunde im T-Shirt ohne Jacke drehen. Nun ist es bewölkt und Regen soll nachts kommen.
    Hab einen ruhigen Abend liebe Brigitte.

    [Antwort]

  5. Micha - Der Brotbaecker:

    Was hat der Herbst doch für wunderschöne Farben!
    Herzliche Grüße sendet Micha – Der Brotbaecker

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 20th, 2017 18:42:

    Das Frühjahr und der Herbst sind so vielseitig bunt und in den Blumenläden weiß man gar nicht, wohin man zuerst schauen soll. Wart ihr schon mal in Nochten? Ist ja von euch aus noch näher dran.
    Habt ein ruhiges Wochenende lieber Micha.

    [Antwort]

    Micha - Der Brotbaecker Antwort vom Oktober 23rd, 2017 14:27:

    Ja, es ist aber schon lange her. Zwischenzeitlich hat sich dort viel verändert, das Gelände ist deutlich größer geworden und wir sollten wieder mal hin.

    [Antwort]

  6. Fraukografie:

    Das sind wundervolle Erinnerungen. Ich wünsche dir, dass du im Frühjahr hinkommen wirst. 🙂

    Mir geht es aber ähnlich. Ich blättere in meinem Blog und denke „da musst du auch nochmal hin“ … ja, das war es dann auch oft. 😉

    Hab ein wunderschönes Wochenende.

    LG Frauke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 20th, 2017 18:44:

    Vor Jahren waren wir unseren Sohn in Tharandt besuchen, ich zeigte Bilder vom Forstbotanischen Garten. Denkst du, wir sind da noch mal hin gekommen? Es ist ein riesiger Park und wir haben damals nur die eine Hälfte besucht. Dabei wohnt unser Sohn nun richtig da. Vielleicht wird es auch im Frühjahr? 🙂 Danke für deine vielen Kommentare, du hast ja alles aufgeholt mit Lesen 🙂

    [Antwort]

    Fraukografie Antwort vom Oktober 24th, 2017 11:45:

    😉 es klappt nächstes Frühjahr bestimmt *ggg*

    [Antwort]

  7. Grit:

    Im ersten Moment dachte ich, wow, wo ist denn dieses schöne Fleckchen Erde.
    Habe gleich in Routenplaner nachgeschaut und siehe da, in der Oberlausitz. Beeindruckt von den farbenprächtigen Bildern zeigte ich diese meinen Mann und er wußte sofort, wo es ist und das es sich um Nochten handelt. So, jetzt bin ich durch euch beide, ausführlich informiert wurden.
    Ich wünsche dir, ein schönes Wochenende! Morgen bin ich mit Sohnemann zum Fußball im Leipziger Umland unterwegs, mein Mann muß arbeiten.
    Viele liebe Grüße!
    Grit

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 20th, 2017 18:54:

    Dann weiß dein Mann ja wo es liegt und ihr könnt da auch mal als Tagesausflug hin fahren. Das Frühjahr ist sicher auch sehr schön, wenn all die Frühjahrsblüher erblühen.
    Dann wünsche ich eurem Sohn morgen viel Erfolg! Liebe Grüße zu dir Grit.

    [Antwort]

  8. Elke:

    Vielleicht, vielleicht … oh ja, das kenne ich auch nur zu gut. Und dann kommt immer der Alltag dazwischen. Aber das sind wunderbare Bilder, liebe Kerstin. Ich war noch nie in einer echten Heidelandschaft. Das muss wirklich sehr schön aussehen.
    Herzliche Grüße
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 20th, 2017 18:55:

    Hallo liebe Elke. Der Alltag oder immer neue Ziele. Wie oft sagt man sich „Da fahren wir noch mal hin“ und dann wird es einfach nicht. Aber im nächsten Frühjahr werde ich hoffentlich dran denken!
    Liebe Abendgrüße zu dir.

    [Antwort]

  9. Harald:

    Manchmal weiß man gar nicht, was für Schätze man im Archiv hat.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 22nd, 2017 17:51:

    Ab und zu in alten Aufnahmen stöbern ist auch schön Harald.

    [Antwort]

  10. Morgentau:

    Schön, dass du die Fotos noch zeigst, liebe Kerstin. Solche Lückenfüller liebe ich.

    *umärmel*

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 23rd, 2017 17:39:

    Ein paar Bilder zeigte ich damals, aber eben nicht alle. So hat man immer mal was als Reserve.

    [Antwort]

  11. Susanne:

    Das ist ja wunderschön. Welch eine Farbenpracht. Wer kennt das nicht, es gibt so viele schöne Orte (oft auch gar nicht so weit entfernt) und man verschiebt es immre auf später. Das sollte man eigentlich nicht tun, aber mir geht es nicht anders.
    Danke fürs Mitnehmen.
    LG Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 23rd, 2017 17:49:

    Ist leider oftmals so. Da müssen wir noch mal hin, das möchte ich im Herbst noch mal sehen … Und dann wird es einfach nicht.

    [Antwort]

  12. Beate Neufeld:

    Das ist aber auch wirklich ein besonders schönes Stückchen Natur. Einzigartig diese Farbenpracht!
    Ja ich kenne das, so viele Ideen und Wünsche wo man moch mal hin will und dann vergeht die Zeit wie im Flug.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 27th, 2017 16:12:

    Im Frühjahr mit all den bunten Frühlingsblumen ist es sicher ebenso schön wie im Herbst. Na wir werden sehen, ob es klappen wird.

    [Antwort]

  13. stellinger:

    Ach ja, an den Besuch im Findlingspark Nochten, den wir mit Euch zusammen unternehmen durften, erinnere ich mich auch noch gern.
    Liebe Grüße
    Jürgen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 30th, 2017 12:53:

    Lang ist es her Jürgen und wir haben es nie wieder da hin geschafft. Ich will gern im Frühling mal da sein, vielleicht wird es nächstes Jahr.
    Liebe Grüße zu euch. Ich hoffe, ihr habt den Sturm gut überstanden. Das Wasser der Elbe wird ja nicht grad bis zu euch geschwappt sein 🙂

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates