Träumerle

Der Blog zur Aue

Archiv: Mittwoch, 12. Juli 2017

Pause beendet

Es muss mal weitergehen, so lange wollte ich gar nicht Pause machen. Der Kopf ist wieder frei und die Lust zum Bloggen ist auch wieder da.
Ruhe ist wieder eingekehrt auf unserer Straße. Fast zwei Wochen lang wurden Bäume zersägt und geschreddert.

Da stand mal ein Gewächshaus in Nachbars Grundstück, gerade erst errichtet im Frühjahr. Der größte Baum des Weges landete beim Unwetter im Juni genau darauf.

An den Wegesrändern liegen überall noch Bäume, riesige Äste und Wurzelballen.

Die Waldwege sind gesperrt, es wurden Warnungen des Landratsamtes veröffentlicht. Viele Wege sind noch unpassierbar. So auch unser Lieblingspfad:

Jeden Tag sieht man Forstfahrzeuge, hört man das Geräusch von Sägen und Häckslern. Der Weg vor unserem Haus in die Aue sieht jetzt kahl aus, daran muss ich mich erst gewöhnen.

Theo klettert überall herum, da muss ich aufpassen.

Nach Schwüle und Hitze in den letzten Tagen haben wir nun seit gestern immer wieder heftige Regenfälle und Gewitter. Endlich etwas Abkühlung, ich habe nichts dagegen.

Und nun mache ich mich mal an eine Blogrunde und schaue bei euch nach Neuigkeiten.

Träumerle läuft unter Wordpress 6.1.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates