Träumerle

Der Blog zur Aue

Blumiges zum Wochenende

In manchen Gegenden ist ja schon richtiges Frühlingswetter und die Frühlingsblümchen schauen aus dem Boden. Bei uns noch nicht. Aber gestern habe ich die ersten Schneeglöckchen entdeckt und mich gefreut wie ein kleines Kind über neues Spielzeug.

 

Und da ich es jetzt richtig schön frühlings-bunt haben möchte, bin ich wieder mal am Basteln:

Ein paar Blüten sind für unseren Hausflur, einige werde ich schon für Ostern aufheben zum Verschenken.

Habt ein erholsames Wochenende, auch wenn sich Regen breit macht. Das stört mich nicht, nur bitte keinen Schnee mehr und kein Eis.

16 Kommentare

  1. Brigitte:

    Die Blümchen sind hübsch? Gute Idee. Ich brauch auch keinen Schutz mehr. Heute kommen meine Urlauber wieder, freu mich schon auf Fotos.
    Hab ein schönes Wochenende.

    Tschüssi Brigitte

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 18th, 2017 10:42:

    Ich bastel noch weiter, dann hänge ich die Blümchen auf und dann zeige ich noch mal meinen Strauß. Oh ja, wenn deine Urlauber heim kommen, so gibt es viel zu erzählen und Bilder zu schauen. Habt ein fröhliches Wiedersehen!

    [Antwort]

  2. Grit:

    Hallo Kerstin,

    oh, bei Euch gibt es schon Schneeglöckchen, wie schön! Bei uns sind leider noch keine zu sehen. Ich liebe diese ersten Frühlingsboten, wenn sie ganz vorsichtig ihre Köpfchen aus der Erde herausstrecken. Deine Dekoblümchen sehen einfach zauberhaft aus! Die Gelbe hat es mir besonders angetan, gelb ist eine meiner Lieblingsfarben. Einen schönen Sonnabend für Dich, auch wenn es vielleicht, wie bei uns regnet.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 18th, 2017 10:43:

    Die Schneeglöckchen sind in einem Grundstück, wo ich sie jedes Jahr zuerst entdecke. Hanglage, Südseite. Kaum war der Schnee weg, streckten sie ihr Grün aus der Erde.
    Die Dekoblumen sind schön kräftig in der Farbe. So was brauche ich jetzt für die Augen, wenn draußen alles grau ist. Leider regnet es bei uns auch, aber das ist mir im Moment lieber wie Schnee.
    Hab ein gutes Wochenende Grit.

    [Antwort]

  3. cane:

    Wir hatten ab Montag vier wunderbare Sonnentage, die ich tatsächlich für den Garten genutzt habe. Ab dem Mittag wurde es richtig warm – ich habe sogar einen leichten Sonnenbrand gehabt 🙂
    Vorgestern habe ich hinten im Garten die ersten blühenden Krokusse gesehen, die Schneeglöckchen im Vorgarten blühen schon seit einigen Tagen, aber es sind noch nicht alle Glöckchen geöffnet. Der Frühling kommt gerade mit großen Schritten.

    Ich finde das so toll, dass du bastelst 🙂 Und die Sachen, die du zauberst, sind immer schön. Ich bin gespannt, was du dieses Jahr alles machen wirst.

    Liebe Wochenendgrüße von Carola, die dringend auch mal wieder was schreiben muss 🙂

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 18th, 2017 14:23:

    Sonnenwetter ist erst einmal vorbei. Es ist feucht und grau da draußen. Aber es stört mich nicht, denn lieber so als noch viel Schnee und Eis. Kleine Winterlinge hat eine Nachbarin in ihrem Garten entdeckt, aber Krokusse werden noch lange dauern.
    Hab ein erholsames Wochenende Carola.

    [Antwort]

  4. Mathilda:

    Bei mir fangen die Märzenbecher an zu blühen, aber es ist mal wieder grau und regnerisch.
    Falls es morgen besser wird, ist mal wieder ein kleiner Ausflug geplant.
    Danke für die schönen Bilder und die selbstgemachten Blümchen, die mir sehr gut gefallen.

    LG Mathilda

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 18th, 2017 14:24:

    Die Märzenbecher? Also bei dir wird wohl kein Winter mehr kommen. Bei all dem Gebimmel von Schneeglöckchen und Märzenbechern würden ihm die Ohren weh tun 😆

    [Antwort]

  5. Traudi:

    Liebe Kerstin,
    deine Blüten sind sehr schön geworden. Das ist eine schöne Idee, Stoffreste und Knöpfe abzubauen. Und es sieht auch noch schön aus!

    Auch bei mir im Garten sprießen schön die Schneeglöckchen. Vielleicht läuten sie den Frühling ein?

    Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende.

    Viele Grüße
    Traudi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 18th, 2017 14:26:

    Das sind keine Stoffreste Traudi. Es sind fertige Bänder, die man je nach gewünschter Blütenanzahl abschneidet und die darin eingezogenen Fäden zusammenzieht. Habe ich aus dem Bastelkatalog von Buttinette. Allerdings habe ich gerade bemerkt, dass die Blüten kopfüber baumeln, ich habe die Fäden auf der Rückseite noch ein wenig angeklebt an den Blüten. Nun trocknen sie gerade, dann kann ich sie aufhängen und noch mal zeigen.
    Dir auch ein gutes Wochenende!

    [Antwort]

  6. Astrid:

    Oh, sind die Blüten schön!!! Sie machen richtig Lust auf Frühling.
    Ich habe gerade gelesen, wie Du sie hergestellt hast. Super, das gefällt mir und sie sehen im Fenster bestimmt sehr hübsch aus. Aber ich kann mir die Blüten auch gut an einem Tuch oder an einer Tasche vorstellen.
    LG
    Astrid

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 19th, 2017 14:11:

    Ich habe sie im Hausflur an einem Strauch hängen, der in der Bodenvase steht. Fotos werden noch folgen. Aber auch als Anhänger am Geschenkband machen sie sich sicher gut.

    [Antwort]

  7. "Fraukografie":

    Bei uns sprießt es schon fleißig. Die Schneeglöckchen blühen schon und auch die Krokusse stehen bereit … ihre Blüten werden sich in Kürze öffnenö … der Frühling naht. 🙂

    LG Frauke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 22nd, 2017 13:38:

    Eben habe ich in unserem Garten auch die Schneeglöckchen entdeckt. Warm ist es draußen und der Wind pustet alles trocken. Schnee ist keiner mehr zu sehen.

    [Antwort]

  8. ernstblumenstein:

    Es geht mir auch so, beim Anblick der ersten Schneeglöckchen kommt unweigerlich der Gedanke: Frühling wirds!!!

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 2nd, 2017 15:01:

    Heute stürmt und regnet es, aber das macht mir nichts. Es ist Frühling 🙂

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates