Träumerle

Der Blog zur Aue

Kurze Winterpause

Freuen dürfen wir uns noch nicht, dass nun alles taut und es in den nächsten Tagen Plusgrade geben soll. Denn heut meinten sie im Radio, dass ab Mitte nächster Woche bei uns wieder Dauerfrost angesagt ist.

Heizöl mussten wir nachtanken, es wurde knapp. Wir hatten gehofft, dass es ein milder Winter wird. Nun ist die warme Wohnung wieder für eine Weile garantiert.

 

15 Kommentare

  1. Grit:

    Bei uns hat der Tankwagen Anfang Januar „Halt“ gemacht. Im Radio habe ich gehört, daß es im Februar in Sachsen, noch einmal richtig winterlich wird. Ende Februar wird es dann frühlingshafter. Na dann, lassen wir uns mal überraschen. Einen schönen Abend für dich!

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 3rd, 2017 07:44:

    Wir werden wahrscheinlich im Frühjahr Heizung umrüsten auf Gas, daher wollten wir nicht mehr volltanken. Aber nun hat es doch nicht gereicht durch den kalten Winter. Warme Stube und heißes Wasser sind nun erst mal wieder sicher 🙂
    Komm gut durch den Freitag Grit.

    [Antwort]

  2. Irmi:

    Liebe Kerstin,
    meine Öltanks sind auch gut gefüllt. Frieren möchte ich auf keinen Fall. Wir müssen noch mit Winter rechnen. Der Februar bürgt meist dafür.
    Einen schönen Tag wünscht dir
    Irmi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 3rd, 2017 07:45:

    Wir wollten im Herbst nicht volltanken, weil wir die Heizung umbauen wollen im Frühjahr. Falsch kalkuliert 🙁 Aber nun kann es noch mal kalt werden 🙂

    [Antwort]

  3. kelly:

    moin kerstin,
    der winter ist noch lang nicht vorbei, gestern war es hier etwas frühlingsfrisch.
    nun ist wärme erst einnmal garantiert, hier vor ort durch gas!
    liebe grüsse von der kelly
    (hampelt mit Windows 10 neuerdings)

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 3rd, 2017 18:52:

    Heut wurden es tatsächlich schöne 5 Grad, es war fast wie Frühling. Endlich mal ohne Mütze, lange Unterhosen und Handschuhe laufen! Aber es soll nächste Woche wieder richtig kalt werden. Hoffentlich nicht.

    [Antwort]

  4. Klaus:

    hab ich auch vernommen, da müsse wir wohl durch,Wochenende ist immer schön, genieße es

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 3rd, 2017 18:53:

    Du auch Klaus! Ich komm noch zu dir schauen.

    [Antwort]

  5. katerchen:

    der Winter..:(((und teuer wird Öl es um diese Zeit auch sein Kerstin..
    einen LG vom katerchen ohne Eis und Schnee bei 2 Grad mit Nebel

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 3rd, 2017 18:53:

    Bei 1000 Liter kann man kaum Nachlass erhoffen 🙁 Nun muss es aber reichen bis zur warmen Zeit. Dann wird umgebaut.

    [Antwort]

  6. Elke:

    Auch bei uns soll es noch einmal kälter werden. Aber unsere derzeitigen 11°C sind ja auch schon wieder zuviel des Guten. Ich bin froh, dass wir drüben im Mietshaus noch vollgetankt haben, als der Ölpreis niedrig stand. Wobei das Kosten sind, die ja umgelegt werden. Aber man freut sich ja auch für die Mieter, wenn die Umlagen nicht so hoch sind. Wir haben in unserem Haus allerdings Erdgas. Praktisch, aber auch keinerlei Einfluss auf den Preis. Außer dass man auch da den Anbieter mal wechseln kann. Das haben wir für dieses Jahr endlich mal für Strom und Gas gemacht. Und das lohnt sich wirklich. Hätten wir schon viel früher machen sollen.
    Lieben Gruß und ein schönes Wochenende –
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 3rd, 2017 18:55:

    11 Grad – meine Güte, was für eine Wärme 🙂 Ein paar Plusgrade reichen mir schon, damit man sich nicht immer so anmummeln muss.
    Gas wird von uns auch anvisiert, im Frühjahr soll – wenn alles gut läuft – umgerüstet werden. Aber bei uns klemmt bekanntlich immer etwas und somit ist es noch nicht garantiert.

    [Antwort]

  7. "Fraukografie":

    Der Winter hat uns noch im Griff und will nicht loslassen. Nachdem es letzte Woche an einem Tag 12 Grad hier schon waren, fährt jetzt die Temperatur wieder runter. Allerdings kälter als 6 Grad plus am Tag soll es hier bei uns dann doch nicht mehr werden. Nachts wird es dann leider wieder frostig. So langsam habe ich keine Lust mehr aufs morgentliche Scheiben freikratzen *grummel*.

    LG Frauke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 7th, 2017 17:12:

    Plusgrade haben wir keine, alles ist noch gefroren und ich bin nach jeder Hunderunde froh, wieder heil zu Hause anzukommen. Ich habe es gründlich satt!

    [Antwort]

    "Fraukografie" Antwort vom Februar 11th, 2017 13:13:

    Ich auch ! Und diese Nacht hat es sogar noch einmal geschneit. Bei uns ja selten. 🙂

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates