Träumerle

Der Blog zur Aue

Archiv: Sonntag, 8. Januar 2017

Parade der Eiskringel

Am Samstag war ich total fasziniert, als ich die vielen Eiskringel am Brückengeländer entdeckte. Ich zeige gleich mal eine ganze Reihe, denn die Auswahl fällt schwer.

Einfach genial diese Gebilde:

 

Man mag gar nicht glauben, dass das Eis ist. Es windet sich und kriecht am Geländer entlang:

Nur die Natur selbst – mit Hilfe der Physik – kann so was schaffen:

Wie eine Spirale windet sich das Eis um die eigene Achse:

Es windet sich sogar um den Handlauf, wie eine Schlange:

 

 

Ob das ein Knoten wird?

Und heut nach dem vielen Schnee bin ich gleich wieder schauen gegangen.

Einige Gebilde waren bereits abgebrochen. Die Spiralen waren leider nicht mehr da.

Die Temperaturen steigen an, bald werden sie wohl wieder verschwunden sein.

Träumerle läuft unter Wordpress 5.2.3
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates