Träumerle

Der Blog zur Aue

Eiszeit

Minus 11,5 haben wir 7 Uhr morgens. Dick eingemummt ging es nur ein Stück die Straße entlang. Johnny schnell ab ins Gebüsch und wieder heim. Ich musste ihn tragen, er humpelte mit allen Pfoten. Zu kalt! Nun hoffe ich, dass mein Auto gleich anspringt. Nachts habe ich kaum geschlafen, Johnny lief stundenlang Runden durch die Wohnung. Sein Bauch gluckerte so sehr, hat vielleicht irgendwo was aufgeschleckt. Ist heut schon Freitag der 13.?

10 Kommentare

  1. Traudi:

    Wir haben „nur“ 8 Grad minus draußen. Der einige Vorteil an den Minustemperaturen ist, man kann die Tiefkühltruhe abtauen und das Gefriergut in den Schnee rausstellen. Das tun wir gerade.

    Liebe Grüße
    Traudi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 6th, 2017 14:57:

    Stimmt, wäre ein guter Zeitpunkt. Aber die Lust fehlt 🙂

    [Antwort]

  2. Frau Fröhlich:

    Gute Besserung für Johnny !

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 6th, 2017 14:58:

    Danke. Ist alles wieder gut.

    [Antwort]

  3. cane:

    Oh je, armer Johnny – hat der Süße Schnee gefressen? Gute Besserung der lieben Fellnase!
    Diese schlaflosen Nächte kenne ich nur zu gut, wenn die Vierbeiner was haben. Wenn sie doch deutlicher sprechen könnten…

    Minus fast zwölf Grad ist eine Ansage – ich liebe diese klirrende Kälte 🙂 Ich kann lediglich mit minus sieben Grad mithalten. Immerhin. Derzeit prasselt ein kleines Feuer im Kamin. Zu gerne arbeite ich im Winter mit einem Feuer im Kamin. Von mir aus kann der Winter gerne noch eine ganze Weile bleiben 🙂

    Ist dein Auto angesprungen?

    Liebe Grüße von Carola

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 6th, 2017 15:00:

    Sicher hat er Schnee gekostet. Das Geklucker ging bis früh und ich bin ziemlich müde heut. Aber nun ist alles wieder gut und auf der Mittagsrunde hat er sich wieder im Schnee gekullert.

    [Antwort]

  4. Harald:

    Hallo Kerstin,

    Wir hatten heute Morgen 10° Minus. Das ist bei uns in der Rheinebene viel. Im Moment scheint die Sonne. Das wäre ein richtiger Tag zum wandern oder spazieren gehen. Eine halbe Stunde entfernt gibt es schon richtig Schnee. Mich ärgert der Klotz am Bein.

    Wie geht es Johnny???

    Liebe Grüße und einen schönen Tag.
    Harald

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 6th, 2017 15:01:

    Dann brauchst du gar keinen Schnee schieben Harald. Aber ich denke, du würdest das lieber tun als mit Gipsbein laufen. Johnny geht es wieder gut, danke.

    [Antwort]

  5. Klaus:

    ja, es ist kalt und der 13. ist es nicht, wünsche ein Schönes, wenn auch kaltes Wochenende

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 6th, 2017 15:02:

    Nun ist alles wieder gut und ich hoffe, es bleibt so. Dir auch ein frostiges, aber sonniges Wochenende Klaus.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates