Träumerle

Der Blog zur Aue

Archiv: Freitag, 6. Januar 2017

Alles ist wieder gut.

Nun ist zum Glück alles wieder gut. Johnny frisst und säuft normal und auch alles andere funktioniert. Auf der Mittagsrunde im Sonnenschein – aber immer noch minus 8 Grad – hat er sich wieder im Schnee gekullert:

 

Ab ging es über die Holzbrücke Richtung Aue:

Der Schneemann von neulich liegt leider flach 🙁 Aber ich wette, er wird wieder aufgerichtet oder ein neuer gebaut. Ich werde es sehen.

Lange drehten wir unsere Runde nicht. Ich war zwar dick eingemummt, aber Johnny hatte noch keinen richtigen Fellwechsel. Bevor er friert, geht es ab zurück in die warme Stube.

Ich wünsche euch allen ein sonniges Wochenende, Spaß im Schnee und eine warme Stube.

Eiszeit

Minus 11,5 haben wir 7 Uhr morgens. Dick eingemummt ging es nur ein Stück die Straße entlang. Johnny schnell ab ins Gebüsch und wieder heim. Ich musste ihn tragen, er humpelte mit allen Pfoten. Zu kalt! Nun hoffe ich, dass mein Auto gleich anspringt. Nachts habe ich kaum geschlafen, Johnny lief stundenlang Runden durch die Wohnung. Sein Bauch gluckerte so sehr, hat vielleicht irgendwo was aufgeschleckt. Ist heut schon Freitag der 13.?

Träumerle läuft unter Wordpress 5.2.3
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates