Träumerle

Der Blog zur Aue

Es wird frostig.

Heut früh war wieder Schnee schieben angesagt. Aber da mein Mann gestern Abend noch mal geschoben hat, war es nicht ganz so viel für mich. Vormittags war Ruhe, jetzt geht es grad wieder los.

Die Mittagsrunde ging nur ein Stück die Flüsterallee entlang.

 

Die Wege sind vereist, das ist kein gutes Laufen. Also schön langsam und ja nicht fallen!

Kater Theo kam heut früh wieder verletzt ins Haus. War vor kurzem schon mal passiert. Teenie-Alter, da wird gefetzt unter den Katern 🙁 Aber sein Frauchen kuschelt mit ihm, das wird schon wieder.

Wir fahren heut noch zu Schwiegervaters Geburtstag. Mal sehen, wer von uns Fahrer spielen muss. Wenn es zu glatt wird, dann überlasse ich lieber den Männern das Lenkrad.
Wappnet euch gut gegen die bevorstehende Eiseskälte und fahrt schön vorsichtig morgen!

12 Kommentare

  1. Trude:

    Ja nun hier auch Schnee…..
    Habe 3 Tage lange Tagdienste und werde an dich denken. Schöne Wintertage durch die Heide.
    Winke, die Trude.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 6th, 2017 07:34:

    Nachts hat es nur noch etwas geweht, ich musste heut früh nur ein klein wenig schieben. Aber bitterkalt ist es, minus 11,5 im Moment. Komm gut durch den Tag Trude!

    [Antwort]

  2. Elke:

    Hallo Kerstin,
    hier in Frankfurt ist es zwar frostig, aber die Straßen und Wege sind schneefrei. Wir hatten heute viel Sonne. Das war schön. Gute Fahrt!
    Liebe Grüße
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 6th, 2017 07:35:

    Nachts fuhren Fahrzeuge und haben Salz gestreut. Geschneit hat es nicht mehr. Aber auf den Straßen liegt nun der gefrorene Matsch, ich muss ganz vorsichtig laufen mit Johnny.

    [Antwort]

  3. kelly:

    bisher nur befürchtungen, mir ist es nicht einmal besonders kalt vorgekommen.
    schneemänner hab ich schon lang nicht mehr gesehen und gebaut…
    liebe kerstin,
    alles gute und ich würde gern den schnee schippen – zur zeit hab ich nicht einmal eine schaufel ;).

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 6th, 2017 07:36:

    Minus 11,5 haben wir gerade. Die Hunderunde wurde abgebrochen, Johnny humpelte mit allen Pfoten und ich habe ihn heim getragen. Blöd aber auch. Mäntelchen habe ich für ihn, aber die Pfoten halten die Kälte nicht aus und dazu noch das Salz auf der Straße. Hoffentlich ist es mittags besser.

    [Antwort]

  4. Frau Fröhlich:

    Minus 8 sind es heute Nacht bei uns geworden *brrrr* … aber ohne Schnee. Der soll morgen wohl irgendwie kommen. Mal gucken.

    Warum hast die Allee denn Flüsterallee ? Weißt du das ? 🙂

    Ansonsten … schön vorsichtig gehen, bevor du dir die Gräten brichst.

    LG und ein schönes Wochenende !
    Frauke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 6th, 2017 14:58:

    Habe ich schon mal erklärt: weil da die Verliebten spazieren gehen und sich Dinge ins Ohr flüstern, heißt sie so 🙂

    [Antwort]

  5. cane:

    Oh, das sind schöne Schneebilder! Immerhin hatten wir in diesem Jahr schon einen Tag Winter mit ein paar Zentimetern Schnee 🙂

    Ja, die Blessuren bleiben nicht aus, wenn die Kater stromern. Die alten Kater wollen sich nicht wirklich das Zepter von einem Jüngling entreißen lassen.

    Hattet ihr einen schönen Geburtstag?

    Liebe Freitagsgrüße von Carola

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 6th, 2017 14:59:

    Schnee gab es heut keinen, dafür ja Eiskälte. Und auch tagsüber bleibt es bei minus 8. Geburtstag fällt bei älteren Leuten ruhiger aus 🙂

    [Antwort]

  6. widder49:

    Wir hatten leider nur am 2. Januar Schnee – am Abend war alles wieder weg. Schade, denn es sieht so schön sauber aus, wenn alles von Schnee bedeckt ist.

    Heute ist es hier sehr, sehr kalt, aber die Sonne scheint. Wie kalt genau – keine Ahnung. Mein Außenthermometer zeigt nichts mehr an.
    LG

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Januar 6th, 2017 15:00:

    Dann muss es wohl sehr kalt sein, wenn das Thermometer schon streikt :mrgreen:

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates