Träumerle

Der Blog zur Aue

Ohrwurm

Es ist mein derzeitiger Ohrwurm. Wenn ich ihn höre, dann muss ich aufdrehen und mitwippen. Vor paar Wochen war ich beim Zahnarzt und gerade, als er meine Füllung erneuerte, lief das Lied. Ich musste innerlich lächeln und hätte am liebsten genuschelt „geiler Song“. Ging ja aber nicht 🙂

Als ich das Video dann zum ersten Mal sah, da war ich etwas überrascht über das „Äußere“. Aber so ist es, die unscheinbaren Leute oder die, die nicht dem heutigen Schönheitsideal entsprechen, haben die größten Stimmen. Manches Pop-Sternchen hüpft heutzutage halb nackt und obszön über die Bühne. Auffallen um jeden Preis.

18 Kommentare

  1. Traudi:

    Super Song, liebe Kerstin. Ich kannte ihn bisher noch nicht. Aber ohrwurmmäßig hat er seine Berechtigung. 🙂
    (übrigens habe ich auf deine Frage in meinem Blog geantwortet)

    Liebe Grüße und noch einen gemütlichen Abend.

    Traudi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 8th, 2016 18:12:

    Ja ich war schon bei dir lesen, Dankeschön!

    [Antwort]

  2. Brigitte/Weserkrabbe:

    Ist auch mein derzeitiger Lieblingssong. Habe ihn vorher immer nur in der Werbung gehört und dann habe ich die Band bei Inas Nacht gesehen. Ich finde den Text und den Sound super.

    liebe Grüsse
    Brigitte die Weserkrabbe

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 8th, 2016 18:13:

    Ich wusste lange nicht, wer ihn singt und habe den Link dazu in einem anderen Blog entdeckt. Im Fernsehen kommt er jetzt auch in der Werbung, stimmt.

    [Antwort]

  3. Bärbeli:

    Auch für mich ein g…ler Titel. Er geht so richtig unter die Haut. Im Auto wird da immer aufgedreht….
    Einen schönen Abend noch…
    LG
    Bärbeli

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 8th, 2016 18:14:

    Passt auch perfekt zum Autofahren. Gas geben, wenn man kann 🙂

    [Antwort]

  4. Astrid:

    Ist schon ein toller Song. Mir war er noch gar nicht so bewusst, während mein Mann ihn gleich nach den ersten Tönen erkannte.
    Du hörst beim Zahnarzt Musik? Über Kopfhörer oder einfach so aus dem Radio? Ich muss im Januar auch wieder zum Zahnarzt. Oh, das mag ich gar nicht! Ich bekomme einen Zahn überkront.
    LG
    Astrid

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 8th, 2016 18:15:

    Ja, beim Zahnarzt läuft leise Musik. Im Wartezimmer und auch im Behandlungsraum. Musste mir so das Grinsen verkneifen :mrgreen:

    [Antwort]

  5. Jana:

    Cooler Song.
    Aber mein momentaner Gänsehaut-Song ist „The Sound Of Silence“ in der Coverversion von Disturbed.

    LG von Jana aus Ostthüringen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 8th, 2016 18:16:

    Jaaa – der Song ist auch gut! Wer es singt, wusste ich aber bisher nicht. Habe gleich bei YouTube geschaut.

    [Antwort]

  6. Klaus:

    genau so ist es, liebe Kerstin, schönen Donnerstag

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 8th, 2016 18:19:

    Man hat wohl immer wieder mal einen Wurm im Ohr 🙂

    [Antwort]

  7. katerchen:

    kannte ich nicht..DANKE für die Vorstellung Kerstin..SUPER
    mit einem LG vom katerchen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 9th, 2016 18:56:

    Man kann auch nicht alles kennen Katerchen. Außerdem ist Musik Geschmackssache.

    [Antwort]

  8. Bärbeli:

    Bin wieder über deinen Beitrag bei Bigitte sehr gerührt… Es gibt mir immer wieder Kaft, auch wenn ich nicht oft kommentiere ,,aber ich finde es sehr schön, das ihr uns allen Mut macht. Blechi freut sich über alle Kommentare ,das weiß ich…
    Schönen 3. Advent wünsche ich Euch zusammen…
    LG

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 9th, 2016 16:35:

    Ich muss jeden Tag als erstes bei Blechi schauen – und dann noch mal und noch mal und noch mal … Ich freue mich über jedes kleine Zeichen von ihr!

    [Antwort]

  9. Morgentau:

    Mir ging es auch so, liebe Kerstin. Es war Liebe auf den … ähm dem ersten Hören. Dann sah ich ihn und war überrascht.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 11th, 2016 18:33:

    So ging es mir schon manches Mal. Unscheinbare Typen bringen uns Gänsehautgefühl, haben so tolle Stimmen.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates