Träumerle

Der Blog zur Aue

1. Advent

Es ist vollbracht. Die restlichen Fenster wurden geputzt, Herbstdekoration weggeräumt, Kisten mit Weihnachtsdekoration vom Boden geholt, ausgepackt, überlegt, hin und her geräumt, Rest wieder eingepackt, Tannengrün aus dem Garten geholt, Vasen bestückt und geschmückt, Dekoration aufgestellt … Und nun erfreue ich mich am Lichterglanz.

Dekorieren musste ich noch die Holzschale:

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA


Fertig ist sie für unseren Wohnzimmertisch:

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA


Am Sonntag werden wir uns überlegen, wo wir auf einen Weihnachtsmarkt gehen könnten. Heut hat die Zeit nicht mehr gereicht und wir sind auch platt am Abend.

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Habt einen friedvollen 1. Advent! Auf dem Friedhof habe ich wieder Lichtlein angezündet. Ist zwar makaber, aber es sieht richtig schön aus da abends, wenn überall die kleinen Lichter brennen.

39 Kommentare

  1. Gudrun:

    Liebe Kerstin,
    ich wünsche dir auch einen schönen ersten Advent. Hach, wie ich dich beneide, dass du frisches Tannengrün aus dem Garten holen kannst. Gekauftes nadelte bei mir schon, als ich es die Treppe hoch trug.
    Schön hast du die Holzschale geschmückt.
    Liebe Grüße von der Gudrun.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 27th, 2016 09:18:

    Gekaufte Ware kann auch nicht so frisch sein. Hier kann ich ringsum im Wald Grün holen, dieses Jahr durfte ich mal im Garten „schnippeln“ 🙂
    Heut ist es leider grau und feucht. Hab dennoch einen gemütlichen Advent liebe Gudrun.

    [Antwort]

  2. Anna-Lena:

    Sehr gemütlich sieht es bei dir aus!
    Hab einen schönen 1. Advent.

    Liebe Grüße,
    Anna-Lena

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 27th, 2016 09:19:

    Du auch Anna-Lena. Gestern wollte ich noch eine komplette Blogrunde drehen, war aber dann doch zu lustlos. Hab einen gemütlichen Sonntag.

    [Antwort]

  3. katerchen:

    glaube auch es wirkt schön..nicht makaber Kerstin
    mit einem Lg zum 1. Advent vom katerchen der es auch gerne geschmückt hat in der Wohnung

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 27th, 2016 09:21:

    Heut gibt es auch schöne Grablichter und kleine Laternen. Kann mich nicht dran erinnern, dass wir so was zu DDR-Zeiten hatten. Aber ich finde es hübsch, wenn die kleinen Lichtlein da brennen.

    [Antwort]

  4. Grit:

    Eine schöne Adventsschale hast du dekoriert,liebe Kerstin. Ich habe gerade den letzten Weihnachtsstrauß, genau wie bei dir, frisch aus dem Garten, geschmückt. Gestern war ich in der nächsten kleinen Stadt auf dem Weihnachtsmarkt, es war sehr schön. Ich wünsche dir, im Kreise deiner Lieben einen schönen 1. Advent. Grit

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 27th, 2016 10:06:

    Danke Grit. Eigentlich wollte ich heute auch auf irgend einen Markt. Aber das Wetter ist nicht gerade einladend. Mal sehen, wie es sich bis zum Nachmittag entwickelt und ob wir dann noch Lust haben.
    Hab einen gemütlichen Sonntag!

    [Antwort]

  5. Morgentau:

    Ich mag es auch, wenn auf dem Friedhof die Lichtlein brennen. Überhaupt hat Kerzenlicht sowas Tröstendes, Versöhnliches, mir tut es gut.

    So schön hast du dekoriert, liebe Kerstin. Ich nehme mir auch aus Garten oder Wald, das duftet immer so schön.

    Genießt die schöne Stimmung …
    alles Liebe
    wünscht Andrea

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 27th, 2016 19:05:

    Es tut immer gut, wenn man ein Lichtlein anzünden kann. Jetzt werde ich mich aufs Sofa zurück ziehen und die Kerzen anzünden. Hab einen ruhigen Abend liebe Andrea.

    [Antwort]

  6. Frau Fröhlich:

    Schöne Tischdeko … gefällt mir sehr die Schale. 🙂
    Bin nach wie vor nicht in Weihnachtsstimmung und Deko ist noch im Schrank und im Keller und wird da wohl auch bleiben *hüstel*.
    Ich mag Friedhöfe mit ihren Lichtern auch … ist also gar nicht so makaber. 🙂
    Hab einen wunderschönen 1. Advent.
    LG Frauke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 27th, 2016 19:06:

    Gar keine Deko? Wenigstens ein kleiner Teller mit einer Kerze/Teelicht? Da würde mir dann doch was fehlen. Hab trotzdem einen gemütlichen Abend liebe Frauke.

    [Antwort]

    Frau Fröhlich Antwort vom Dezember 5th, 2016 13:59:

    Huhu,
    eine Kerze brennt im Winter sowieso immer. Meist eine Duftkerze.
    Aber ansonsten hatte ich bis gestern noch nix an Weihnachtsdeko stehen. Samstag haben wir aber 2 Dekosachen geschenkt bekommen und die stehen jetzt. 😉
    LG Frauke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 5th, 2016 18:12:

    Ich habe große und kleine Duft-Teelichter. Im Moment Wildkirsche. Wow, die duften so was von!

  7. Klaus:

    Liebe Kerstin, danke für den schönen Kommentar, ich wünsche einen schönen gemütlichen 1. Advent

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 27th, 2016 19:08:

    Ich mache es mir gleich gemütlich, bin eben aus der Badewanne gekommen. Nun fühle ich mich entspannt und lasse den Tag ausklingen.

    [Antwort]

  8. suebilderblog:

    Ich finde es nicht makaber, wenn man sich an den Lichtern auf dem Friedhof erfreut. Für mich ist ein Friedhof auch nichts gruseliges, sondern eher ein Ort der Stille und Ruhe.

    Dein Adventsgesteck ist sehr schön geworden. Ich habe mich in diesem Jahr auch erstmalig für weiße Kerzen entschieden.

    Dir und Deinen Lieben noch einen schönen Adventssonntagabend.
    LG Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 28th, 2016 17:02:

    Ich dekoriere jedes Jahr anders. Dieses Jahr war Tannengrün mit dran, obwohl ich da aufpassen muss wegen dem Anbrennen.

    [Antwort]

  9. kelly:

    moin kerstin,
    wunderschön ist deine adventsschale wieder geworden.
    die bremer mall, das einkaufszentrum waterfront, wollte in rot/gold dekorieren, die generalprobe hab ich erlebt – nun werd ich mir das ergebnis mal ansehen.
    für mich ist es die farbe *grün*, hoffnung!
    eine koniferne im garten soll noch weichen und vorab hab ich mir etwas von ihrem grün gegönnt…
    hab eine schöne zeit!
    lg kelly

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 28th, 2016 17:03:

    Shopping durch die Einkaufscenter macht in der Weihnachtszeit doppelt Spaß. Alles ist so schön geschmückt und oftmals läuft Weihnachtsmusik. Wenn man da arbeitet und das jeden Tag hören muss, ist es sicher nervig. Aber für uns so beim Bummel doch schön.

    [Antwort]

  10. Klaus:

    beste Grüße für eine gute Woche

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 28th, 2016 17:04:

    Sie begann kalt Klaus! Soll ja aber wieder milder werden.

    [Antwort]

  11. Grit:

    Hallo Kerstin, heute habe ich an dich gedacht! Mein Kind hatte heute schulfrei und somit wurde heute in unserer Familie kurzerhand Urlaub gemacht. Wir waren in DD auf dem Striezelmarkt. Am Weihnachtsmarkt an der Frauenkirche habe ich einen Stand von der Töpferei Frommhold aus deinem Ort gesehen und unter anderem deinen oben auf dem Bild gezeigten Keramik-Teelichthalter. Der ist bestimmt von dort? Es war ein schöner, sonniger aber kalter Tag. Auf dem Striezelmarkt war es heute nicht so übervoll und man konnte sich an den Ständen schön umsehen. Alles war wundervoll geschmückt. Viele Grüße von Grit.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 28th, 2016 17:06:

    Oh das ist aber schön. Ja, unser Töpfer hat da immer einen Stand. Und den grünen Teelichthalter, den man teilen kann, habe ich von ihm. Passende Teller mit einzelnen Teelichtern auch, Milchkrug, Tassen, … Im Laufe der Jahre kommt einiges zusammen.
    Habt einen entspannten Abend nach dem Tag heut liebe Grit. (Wo wohnst du eigentlich, Dresden kann ja nicht so weit weg sein von dir.)

    [Antwort]

    Grit Antwort vom November 28th, 2016 17:25:

    Ca. 60km entfernt von DD. Auf einem Dorf (obwohl ich nie auf einem Dorf wohnen wollte, komme ursprünglich aus einer Kleinstadt) zwischen Nossen und Döbeln.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 28th, 2016 18:17:

    Dann wohnst du weiter weg und hast es eher geschafft wie ich auf den Dresdner Markt 🙂 In der Woche wird es nichts bei uns und am Wochenende ist mir da zu viel los. Wir waren vor vielen Jahren das letzte Mal auf dem Striezelmarkt, muss mich fast schämen dafür 🙁

  12. Grit:

    Bei uns ist es fast zur Tradition geworden zum Striezelmarkt zu fahren, allerdings ist es uns auch am Wochenende zu voll, da ist dann bloß noch “ Massenschieben“ angesagt. Voriges Jahr waren wir am Sonntag, so um die Mittagszeit, da waren nicht ganz so viel Menschen unterwegs, so daß man auch mal schauen konnte. Aber so ist das nun mal,es ist auch schön, Menschen aus aller Welt bei uns in Sachsen als Gäste zu haben. Wir sind zu jeder Jahreszeit gern in DD, wir lieben es, diese Stadt zu besuchen.

    [Antwort]

  13. Brigitte/Weserkrabbe:

    Schöne Deko und ich finde es auch schön, dass Du auf dem Friedhof die Lichter anzündest.

    Schönen Abend
    und nochmal
    liebe Grüsse
    Brigitte die Weserkrabbe

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 29th, 2016 14:05:

    Auf Arbeit habe ich heut Vasen bestückt und geschmückt und etwas neue Deko gab es auch. Nun muss nur noch ein Baum aufgestellt werden, das müssen die Männer machen.

    [Antwort]

  14. Cane:

    Bei euch ist es schon richtig weihnachtlich. Sieht schön aus!
    Vielleicht kommt noch passend zum Fest ein wenig Schnee.
    Liebe Dienstagsgrüße von Carola, die in diesem Jahr gesundheitlich echt Pech hat…

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 29th, 2016 14:05:

    Schnee brauche ich jetzt zumindest noch keinen. Frostige minus 6 hatten wir heut früh und auch tagsüber bleibt es eisekalt. Ach mensch, was machst du denn für Sachen? Ich wünsche gute Besserung!

    [Antwort]

    cane Antwort vom November 30th, 2016 10:10:

    Danke dir, liebe Kerstin.
    Sobald ich wieder fit bin, werde ich mich mal wieder mit der Kamera austoben. Heute wären schöne Frostbilder möglich. Aber ich gedulde mich noch ein paar Wochen.
    Aber bis dahin genieße ich deine schönen Bilder 🙂

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 30th, 2016 14:04:

    Frostig sah es heut früh auch wieder aus bei uns, aber im Dunkeln nehme ich keine Kamera mit. Es ist grau heut, da gibt es keine schönen Frostbilder.
    Gute Genesung liebe Carola!

  15. minibares:

    schön

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 29th, 2016 17:33:

    Ich dekoriere gern, heute auf Arbeit. Nun ist alles perfekt.

    [Antwort]

  16. Beate Neufeld:

    Ich finde das überhaupt nicht malaber, wenn auf den Friedhöfen Lichter brennen.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 29th, 2016 17:34:

    Makaber möchte ich fast sagen, weil ich es schön finde. Aber ich habe auch kein mulmiges Gefühl, wenn ich auf einem Friedhof bin. Manche können da nicht hin.

    [Antwort]

  17. ernstblumenstein:

    Ich finde Lichter auf Friedhöfen auch schön, liebe Kerstin, sie vermitteln den Besuchern Freude und Wärme. Wir haben Ende Mai dieses Jahres meine jüngste Schwester (JG 1945)zu Grabe getragen. Von 5 Geschwistern verbleiben nur noch meine ältere Schwester Lilly JG 1934 und ich.
    Ich wünsche dir und den Deinen einen besinnlichen 2. Advent.
    Liebe Grüsse Ernst

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 1st, 2016 15:55:

    Ja ich kann mich daran erinnern, dass du von deiner Schwester geschrieben hast. Drei Geschwister hast du schon verloren, das ist traurig.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates